Leserunde zu "Rebel Soul" von Vi Keeland und Penelope Ward

Sexy, schlagfertig und humorvoll
Cover-Bild Rebel Soul
Produktdarstellung
(29)
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Vi Keeland (Autor), Penelope Ward (Autor)

Rebel Soul

Antje Görnig (Übersetzer)

Rush war anders als andere Männer. Und das war gefährlich!

Raus aus New York, den Sommer in den Hamptons verbringen und endlich Zeit zum Schreiben - so lautet Gias Plan. Doch als ihr Blick auf den tätowierten Mann an der Bar fällt, ändert sich alles. Ihr Herz beginnt schneller zu schlagen, und ihre Welt wird auf den Kopf gestellt. Rush ist anders als die Männer, die die junge Frau kennt: Er ist reich, gefährlich und verschlossen. Gia ist die Einzige, die hinter seine Fassade schaut und auch seine verletzliche Seite sieht. Schnell kochen die Gefühle zwischen ihnen hoch. Doch eine falsche Entscheidung in Gias Vergangenheit holt sie ein und droht ihr Glück mit Rush zu zerstören ...

"REBEL SOUL ist großartig! Man verliebt sich im Lauf der Geschichte gleich mit. Dieses Buch hat einfach alles!" GARDEN OF REDEN

Auftakt zum RUSH-Duett von Bestseller-Autorinnen Vi Keeland und Penelope Ward

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 27.01.2020 - 16.02.2020
  2. Lesen 24.02.2020 - 08.03.2020
  3. Rezensieren 09.03.2020 - 22.03.2020

Bereits beendet

Dilogie der Bestseller-Autorinnen Vi Keeland und Penelope Ward

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Rebel Soul" und sichert euch die Chance auf eines von 30 Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 16.02.2020

Die Leseprobe um Gia und Rush hat mir nicht nur gefallen, sie hat mich auch direkt in die Handlung ziehen können. Gia und ihre lebensfrohe und doch eher quirlige Art wirkten mir auf Anhieb sympathisch ...

Die Leseprobe um Gia und Rush hat mir nicht nur gefallen, sie hat mich auch direkt in die Handlung ziehen können. Gia und ihre lebensfrohe und doch eher quirlige Art wirkten mir auf Anhieb sympathisch und haben mich und mein Herz im Sturm erobern können. Spannend ist dazu der ziemlich gegensätzliche und zugleich eher verschlossen wirkende Rush. Jedoch hoffe ich, im Verlaufe der Handlung mehr über ihn zu erfahren. Auch spannend ist für mich der Blick auf Gias Vergangenheit. Ist ihre Art und Weise möglicherweise nur eine Art Fassade? Gerne würde ich die beiden ein Stück auf ihrem Weg begleiten. Ich verspreche mir von ihnen nicht nur viel Gefühl sondern zugleich auch fesselnde Unterhaltung und tolle Lesemomente. Auch der flüssige und direkte Schreibstil konnte mich überzeugen, ebenso wie die wunderschöne Coverestaltung. Gerne wäre ich hier dabei um in Gias und Rushs Geschichte einzutauschen. Die Farbwahl der Covergestaltung wirkt auf mich nicht nur wunderschön sondern auch sehr harmonisch und ansprechend, sie bestärkt außerdem den Wunsch, dieses Buch lesen zu wollen.

Veröffentlicht am 16.02.2020

Das Cover und der Titel haben mich direkt angesprochen. Der Ausblick auf ein Rebellisches Buch bereitet mir sehr viel Freude.
Als die Leseprobe zu Ende war, war ich ziemlich enttäuscht ich hätte gerne ...

Das Cover und der Titel haben mich direkt angesprochen. Der Ausblick auf ein Rebellisches Buch bereitet mir sehr viel Freude.
Als die Leseprobe zu Ende war, war ich ziemlich enttäuscht ich hätte gerne noch weiter gelesen.
Gia mit ihrer offenen Art und wie sie nach freier Schnauze redet gefällt mir sehr gut. Und auch wenn das Cocktail mixen nicht ihr Ding ist, wird sie sich im neuen Bereich sicher schnell wohl fühlen.
Wer wünscht sich nicht einen Boss wie Rush? Wild, rockig, grüne Augen, tattoos,... ich war sofort hin und weg und schon zu Beginn merkt man das er gar nicht so ein Arschloch ist wie jeder behauptet. Mich würde brennend interessieren ob sein richtiger Name wirklich Rush ist oder ob es sich um einen Spitznamen handelt.
Zwischen Gia und Rush wird es bestimmt noch ziemlich heiß her gehen, denn gerade die verbotenen Früchte sind die, die man am meisten begehrt!

Veröffentlicht am 16.02.2020

Das Cover mit den violett-Tönen gefällt mir auch sehr gut. Der Schreibstil ist bis jetzt auch toll und lässt sich leicht lesen. Vor allem Gias Art hat es mir bis jetzt sehr angetan. Ich-Perspektive mag ...

Das Cover mit den violett-Tönen gefällt mir auch sehr gut. Der Schreibstil ist bis jetzt auch toll und lässt sich leicht lesen. Vor allem Gias Art hat es mir bis jetzt sehr angetan. Ich-Perspektive mag ich gerne, aber Perspektivenwechsel muss bei mir nicht sein. Vor allem bei mehreren Charakteren wird das meiner Meinung nach anstrengend. Aber bei 2en ist es noch okay. Oft habe ich dabei das Gefühl, dass die Charaktere nicht differenziert genug ausgearbeitet sind. Und ich teilweise nicht wusste, aus wessen Sicht man gerade liest, wenn man das Buch weggelegt hat und im Kapitel aufgehört hat. Da musste ich oft schon zurückblättern um zu sehen, wessen Sicht man gerade folgt. Ich hoffe immer darauf, dass das in meinem aktuellen Buch klappt.
Auch wenn das Buch nach dunkler Vergangenheit und vielen Problemen schreit, hoffe ich, dass es nicht zu klischeedurchwachsen wird und mit etwas Tiefgang aufwartet.

Veröffentlicht am 16.02.2020

Meine Reaktion wären dem lesen der Leseprobe waren in etwa so:

Hahahahs! Omg ! Wie witzig ! WAAAS wie neiiiin es kann noch nicht vorbei sein!!!! Mehr! Will mehr lesen!

Ja nun, ich glaube man sieht ...

Meine Reaktion wären dem lesen der Leseprobe waren in etwa so:

Hahahahs! Omg ! Wie witzig ! WAAAS wie neiiiin es kann noch nicht vorbei sein!!!! Mehr! Will mehr lesen!

Ja nun, ich glaube man sieht das mir schon die ersten Seiten von Rebel Soul sehr gefallen haben.

Gia ist eine Protagonistin die man in dem Genre nicht oft sieht. Freischnauze sagt sie was sie denkt, zieht an das was sie will ( ich liebe es, genau wie auch Rush, das sie eine Brille hat. Soo cool) und ihr sind die Reaktionen von anderen komplett egal. Sie ist eine richtig erfrischende Protagonistin, von der ich gern mehr lesen würde. Außerdem bin ich gespannt wie sich ihr Buch entwickeln wird. Ich schätze ihre kleine Romanze mit Rush wirkt sich unglaublich gut auf ihre Kreativität aus :)

Und Rush? Der ist zwar irgendwie typisch Bad Boy, aber wieder auch nicht. Ich glaub sein Charakter hat mehr zu bieten als wir auf dem ersten Blick denken.

Und die beiden zusammen? Absolute Chemie pur. Schon der erste Zusammenstoß der beiden war ein wahres Feuerwerk der Gefühle. Witzig, verspielt und eine ganze Menge an Gefühlen. Man merkt einfach das die beiden eine gute Verbindung zueinander haben. Sie ergänzen sich super und ich bin mir sicher, dass es noch viel mehr explodieren könnte. Und genau diese Explosion würde ich gern lesen.

Veröffentlicht am 16.02.2020

Das Cover gefällt mir sehr gut, da die Farben perfekt harmonieren und zu dem Klappentext und dem Titel passen. Ich hoffe, dass das ganze Layout auch zu der Geschichte passt.
Ich habe einen guten und informativen ...

Das Cover gefällt mir sehr gut, da die Farben perfekt harmonieren und zu dem Klappentext und dem Titel passen. Ich hoffe, dass das ganze Layout auch zu der Geschichte passt.
Ich habe einen guten und informativen Eindruck auf die Charaktere und kann mir was darunder vorstellen.
Ich wünsche mir, dass die Handlung genauso spannend bleibt wie es in der Leseprobe war. Wenn mich die Geschichte so packt, wie die Leseprobe, dann kann nichts mehr schief gehen :)