Leserunde zu "Repeat This Love" von Kylie Scott

Sexy, dramatisch und romantisch
Cover-Bild Repeat This Love
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Kylie Scott (Autor)

Repeat This Love

Katrin Reichardt (Übersetzer)

"Jeder von uns hat eine Vergangenheit. Doch alles, was zählt, ist das Hier und Jetzt!"

Nachdem Clementine bei einem Überfall ihr Gedächtnis verloren hat, muss sie nicht nur herausfinden, wer sie ist, sondern auch, weshalb sie vor einem Monat Ed Larson verlassen hat - von dem ihr alle erzählen, dass er die Liebe ihres Lebens gewesen wäre. Ed ist alles andere als begeistert, als Clementine in seinem Tattoostudio auftaucht, kann sie aber nicht wegschicken. Nicht, wenn es einen kleinen Funken Hoffnung gibt, dass für sie beide vielleicht doch noch Hoffnung auf eine eine zweite Chance besteht ...

Der neue Roman von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Kylie Scott!

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 27.04.2020 - 24.05.2020
  2. Lesen 15.06.2020 - 28.06.2020
    Lesen
  3. Rezensieren 29.06.2020 - 12.07.2020
  1. Abschnitt 1, KW 25, Seite 1 bis 150, inkl. Kapitel 7 bis 21.06.2020
  2. Abschnitt 2, KW 26, Seite 151 bis Ende bis 28.06.2020

Endlich gibt es neuen Lesestoff von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Kyle Scott.

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Repeat This Love" sichert euch die Chance auf eines von 30 Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 24.05.2020

Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen und macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

Ich war sofort im Geschehen drin und habe mich super zurecht gefunden.
Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen, sodass ...

Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen und macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

Ich war sofort im Geschehen drin und habe mich super zurecht gefunden.
Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen, sodass man auch gut voran kommt.

Clem gefällt mir richtig gut. Sie geht super mit der Situation um, dass sie ihr Gedächtnis verloren hat und versucht ihrem ehemaligen Ich auf die Schliche zu kommen. Jedoch ist schnell klar, dass sie ganz anders war als sie jetzt ist.
Es scheint ein toller Typ zu sein. Er scheint noch sehr verletzt durch die Trennung von Clem zu sein und auch nicht wirklich über sie hinweg.
Es muss irgendetwas zwischen den Beiden vorgefallen sein, was bis zum Ende der Leseprobe ein Rätsel bleibt. Ich bin sehr gespannt, was zwischen den beiden passier ist und auch wieso Clem überfallen worden ist. War es ein gewöhnlicher Überfall, oder steckte da doch mehr hinter?

Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht und kann es kaum erwarten. Vor allem bekommt Clem ihr Gedächtnis zurück und wenn ja, verändert sie sich dann wieder?
Ich bin sehr gespannt und drücke allen die Daumen!

Veröffentlicht am 24.05.2020

Ehrlich gesagt bin ich hier vor allem wegen des Covers gelandet. Und die Leseprobe hat das vollends bestätigt: eine wunderbare Second Chance Lovestory mit tollen Charakteren.
Das Cover ist wie bereits ...

Ehrlich gesagt bin ich hier vor allem wegen des Covers gelandet. Und die Leseprobe hat das vollends bestätigt: eine wunderbare Second Chance Lovestory mit tollen Charakteren.
Das Cover ist wie bereits erwähnt sehr gelungen, da die klaren Farben unseren heißen Protagonisten in Szene setzen. Darüberhinaus schreibt die Autorin sehr angenehm und bindet die Leser gleichzeitig an ihr Buch, sodass man es gar nicht mehr weglegen möchte. Daher will ich auch unbedingt bei der Leserunde mitmachen, denn die Geschichte beginnt wirklich unvermittelt, sodass man die Protagonisten Clementine und Ed kennenlernt. Beide sind für sich detaillierte Charaktere, von denen man mehr Hintergründe erfahren will. Was ist damals passiert? Und wird es noch eine Chance für sie geben?

Ich würde wirklich gerne dabei sein und freue mich schon darauf!

Veröffentlicht am 24.05.2020

Das Cover gefällt mir ganz gut. Ich finde es passt sehr gut zum bisherigen Inhalt des Buches. Ich kann mir den Mann auf dem Cover richtig gut als Ed vorstellen. Er guckt auch nicht ganz so glücklich, eher ...

Das Cover gefällt mir ganz gut. Ich finde es passt sehr gut zum bisherigen Inhalt des Buches. Ich kann mir den Mann auf dem Cover richtig gut als Ed vorstellen. Er guckt auch nicht ganz so glücklich, eher etwas verzweifelt und unsicher wie er sich jetzt verhalten soll.
Ed ist ja nun in keiner leichten Situation. Scheinbar hat Clementine ihm das Herz gebrochen und nun steht sie bei ihm im Laden und kann sich nicht an ihn erinnern. Er scheint gespalten zu sein zwischen helfen wollen und helfen müssen.
Für Clementine ist es auch nicht leicht. Tatächlich klingt der Überfall auf sich immer noch inn mir nach. Ich finde das total schrecklich. Genauso schrecklich ist, dass bisher keinn Täter gefunden wurde. Ich erhoffe mir, dass zum Ende des Buches Clementine wieder ein paar Erinnerungen zurückerhält und derjenige gefasst wird, der ihr das angetan hat. Ich bin sehr gespannt was das aus Ed und Clemtine wird und gewesen ist. Ihre Beziehung scheint beiden unter die Haut gegangen zu sein, umso verwunderlicher, dass sie sie beendet haben. Clementine scheint nicht viel über die Trennung erzählt zu haben, ihre Schwester geht davon aus, dass Ed irgendetwas verbrochen hat. Laut Ed ist dem aber nicht so, sondern Clementine hat sich von ihm getrennt. Beide hatten Herzschmerz. Liegt vielleicht irgendwo einfach ein Missverständnis vor, wodurch der eine von beiden falsche Schlüsse gezogen hat? Ich hoffe, Clementine wird zu sich zurückfinden, ich kann mir gar nicht richtig vorstellen wie es im Moment für sie ist. Alle kennen sie, aber sich selbst kennt sie gar nicht. Hinzu kommt, dass sie nun scheinbar eine ganz andere Person ist, als vor dem Überfall.
Ich bin total gespannt wie das mit den beiden weitergehen wird und auch mit Clementines gesundheitlichen Verlauf und ob sie sich gegen ihre Schwester durchsetzen kann. Der Schreibstil war schon mal flüssig und fesselnd. Ich bin sehr gespannt wie die Geschichte weitergeht.

Veröffentlicht am 24.05.2020

Yeah , ich liebe die Autorin und auch bei dieser Leseprobe hat sie es geschafft mich einzufangen . Die Idee finde ich sehr spannend , nach einem Gedächtnisverlust sein Leben und seine vergangene Liebe ...

Yeah , ich liebe die Autorin und auch bei dieser Leseprobe hat sie es geschafft mich einzufangen . Die Idee finde ich sehr spannend , nach einem Gedächtnisverlust sein Leben und seine vergangene Liebe zu prüfen . Ich bin wirklich gespannt wie sie wieder zueinanderfinden werden . Der Schreibstil ist wie immer toll und macht Spaß .
Das Cover haut mich nicht ganz von den Socken .

Veröffentlicht am 24.05.2020

Was für eine Leseprobe, sie fängt ja gleich total spannend an.
Ich würde so gerne erfahren, was passierte, wie Clementine überfallen wurde, wie es mit Ed weitergeht.
Ich mag der Schreibstil von Kylie ...

Was für eine Leseprobe, sie fängt ja gleich total spannend an.
Ich würde so gerne erfahren, was passierte, wie Clementine überfallen wurde, wie es mit Ed weitergeht.
Ich mag der Schreibstil von Kylie Scott sehr gerne.