Cover-Bild Drahomira mit dem Schlangenring

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,20
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag Heliakon
  • Genre: Romane & Erzählungen / Märchen & Sagen
  • Seitenzahl: 88
  • Ersterscheinung: 05.12.2018
  • ISBN: 9783943208474
Ludwig Dellarosa

Drahomira mit dem Schlangenring

Gewiss versetzt sich jeder Böhme, welchem die früheren Ereignisse seines Vaterlandes nicht gleichgültig sind, gerne in die Zeiten Kaiser Karl IV.; denn es waren Zeiten, wo sein Vaterland das Haupt vor vielen, wo nicht vor allen nachbarlichen Ländern sich emporhob, wo es nach tausendfachen Stürmen von Innen und Außen endlich wieder Sicherheit, Eintracht und Wohlstand gewann, wo ein Monarch der seine Untertanen innig liebte, und ebenso von ihnen wieder geliebt wurde, fast jeden Tag mit einer milden oder nützlichen Handlung bezeichnete, wo über 30 Jahre kein fremdes Kriegsheer über Böhmens Grenze drang, die Bergwerke ihre Metalle, die Äcker ihre Saaten von der Hand des Friedens gesegnet gleichfalls zweifach lieferten, ja selbst der Geist des Volkes sich veredelte.

Inhaltsverzeichnis
Impressum
1. Das schloss Karlstein
2. Die Ruinen
3. Eine neue Bekanntschaft
4. Die Menchelmörder
5. Das Begräbnisgewölbe
6. Das Hoflager
7. Die Gefangenen
8. Hilfe in der Not
9. Unerwartete Entdeckungen
10. Wiedervergeltung

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.