Cover-Bild Maischmerz

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Books on Demand
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 300
  • Ersterscheinung: 09.11.2018
  • ISBN: 9783748168393
Maik Harmsen

Maischmerz

Das dramatische Ende einer glücklichen Kindheit
Der Roman"Maischmerz" beruht auf einer wahren Begebenheit. Acht Jahre nach Ende des zweiten Weltkrieges, lebte in einer Stadt in Brandenburg der 9jährige Hans. An einem Maitag spielte er vor dem Elternhaus auf dem Bürgersteig. Minuten später hat sich sein Leben auf grausame Weise für immer verändert. Das Unheil kam mit jeder Sekunde die verrann, Meter für Meter, näher. Ein Militärjeep fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf der Straße. Am Steuer, ein Soldat einer russischen Truppe. Der verlor plötzlich die Kontrolle. Danach zertrümmerte er mit voller Wucht die Beine von Hans. Fast verblutet wurde er in das örtliche Krankenhaus eingeliefert. Der diensthabende Chirurg war ergriffen, verzweifelt, hoffnungslos und total überfordert. Die Knochenbrüche und der hohe Blutverlust. Er kam zu dem Entschluss, Hans sterben zu lassen, weil das, wie er meinte, für ihn das Beste sei. Aber, es kam dann doch alles ganz anders.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.