Cover-Bild Maria "Mutter der Einheit" (Mater unitatis)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

39,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Pustet, F
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 392
  • Ersterscheinung: 25.03.2020
  • ISBN: 9783791731469
Manfred Hauke

Maria "Mutter der Einheit" (Mater unitatis)

Maria als Gottesmutter ist „Mutter der Einheit“, um alle Menschen in der universalen Gemeinschaft der Kirche zu versammeln. Der vorliegende Band widmet sich den Grundlagen dieser Lehre in der Heiligen Schrift (Johannes, Lukas), stellt wichtige Perspektiven
aus der Geschichte dar (Augustinus, Newman, Leo XIII., Zweites Vatikanum) und bietet eine systematische Vertiefung im Blick auf die Einheit der Christen. Eigens thematisiert werden Schwierigkeiten und Annäherungen von Seiten der evangelischen Theologie (Karl Barth, Hans Asmussen, Scott Hahn). Erwähnt wird auch die Bedeutung der Liturgie, der Spiritualität (Josef Kentenich, Chiara Lubich) und der Dichtung (J. W. von Goethe).

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.