Cover-Bild Taschen machen statt Plastiksachen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Frech
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Handarbeit und Nähen
  • Genre: Ratgeber / Hobby & Freizeit
  • Seitenzahl: 120
  • Ersterscheinung: 16.01.2020
  • ISBN: 9783772448157
Manuela Gaßner, Eva Scharnowski, Manuela Seitter, Frederike Matthäus, Jasmin Konrad, Ramona Zirk, Katharina Spreng

Taschen machen statt Plastiksachen

Taschen nähen, stricken, häkeln und Plastik vermeiden
Retten Sie die Erde, ganz einfach an der Nähmaschine oder mit Strick- und Häkelnadeln!

Jeder weiß es inzwischen: Plastikprodukte und -tüten bedrohen die Weltmeere und die Umwelt. Es dauert Jahrhunderte, bis Plastik biologisch abgebaut ist, und unsere Meere leiden enorm unter den Plastikmassen. Warum dann nicht das Schöne mit dem Nötigen verbinden und mit den eigenen Händen der Umwelt etwas Gutes tun?
Dank selbstgemachter Taschen lässt sich ganz einfach unnötiges Plastik vermeiden. Nähen, stricken oder häkeln Sie individuelle und moderne Taschen, die Ihnen im Alltag als Alternative zu Wegwerftüten und Co. gute Dienste leisten und nicht nur ein modisches Statement setzen werden. Informative und inspirierende Texte über das Müllvermeiden im Alltag und nachhaltige DIY-Materialien sorgen für Aha-Momente.
Verschenken Sie die Taschen auch an Freunde und Familie - je mehr Taschen statt Plastik verwendet werden, desto besser!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.