Cover-Bild Bach-Kantaten mit Meditationen von Anselm Grün, Margot Käßmann und Notker Wolf

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

20,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag Herder
  • Genre: Sachbücher / Religion & Philosophie
  • Ersterscheinung: 17.09.2018
  • ISBN: 4040808352389
Margot Käßmann, Anselm Grün, Notker Wolf

Bach-Kantaten mit Meditationen von Anselm Grün, Margot Käßmann und Notker Wolf

Margot Käßmann (Sprecher), Anselm Grün (Sprecher), Notker Wolf (Sprecher)

Drei große Kantaten von Johann Sebastian Bach mit Auslegungen von Anselm Grün, Margot Käßmann und Notker Wolf: "Meine Seele preist die Größe des Herrn" - so beginnt der Lobgesang der Maria. Bach hat mit seinem Magnificat die berühmteste Vertonung dieser Bibelstelle geschrieben. Pater Anselm Grün legt seine Botschaft aus und zeigt, wie aus der Freude am Glauben Lebenskraft wächst. Mit der Reformationskantate „Ein feste Burg ist unser Gott“ hat Bach eine seiner großartigsten Choralkantaten komponiert. Was der Luther-Text heute noch sagen kann, erschließt Margot Käßmann. Die Trauerkantate „Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit“ gilt als Geniewerk, wie es auch großen Meistern nur selten gelingt. Notker Wolf weist die Hoffnungsbotschaft des Neuen Testaments. Text und Musik reflektieren die Endlichkeit des Daseins. Alle drei CDs erstmals in hochwertiger Geschenkbox.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.