Cover-Bild Schloss und Park Königs Wusterhausen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Deutscher Kunstverlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 48
  • Ersterscheinung: 08.10.2018
  • ISBN: 9783422040458
Margrit Christine Schulze, Katrin Schröder

Schloss und Park Königs Wusterhausen

Das Schloss Königs Wusterhausen gehörte zu den Lieblingsorten des „Soldatenkönigs“ Friedrich Wilhelm I., das er 1698 als 10-jähriger Kurprinz von seinen Eltern zu Weihnachten als Geschenk erhielt. Hier bereitete er sich später auch auf seine Regierungszeit vor und entwickelte die ersten Grundlagen seiner Reformen im Bereich Verwaltung, Wirtschaft und Militär. Als preußischer König kam Friedrich Wilhelm I. jedes Jahr mit seiner Familie zur „Herbstlust“ nach Wusterhausen um sich seiner großen Jagdleidenschaft widmen zu können. Gleichzeitig nahm er von hier aus aber auch seine Aufgaben als Landesherr wahr. Die Publikation führt im Rundgang durch die ehemaligen königlichen Wohnräume, die in ihrer Schlichtheit ganz dem Geschmack und Lebensstil Friedrich Wilhelms I entsprechen. Neben einem authentischen Einblick in die Lebenswelt der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts, erwarten den Besucher die 38 eigenhändig vom „Soldatenkönig“ gemalten Gemälde und die Offiziersgalerie.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.