Cover-Bild Schwedische Familienbande
(3)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: DuMont Buchverlag
  • Themenbereich: Belletristik - Krimi: Cosy Mystery
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Ersterscheinung: 17.09.2021
  • ISBN: 9783832171179
Marianne Cedervall

Schwedische Familienbande

Ein Fall für Pfarrer Samuel Williams
Ulrike Brauns (Übersetzer)

Schweden im tiefsten Winter. Nur widerwillig tritt der ehemalige Großstadtpfarrer Samuel Williams seine neue Stelle in dem verschlafenen Dörfchen Klockarvik an. Doch der Schein trügt: Schon kurz nach seiner Ankunft stößt der Geistliche auf die Leiche des Hotelbesitzers Finn Mats Hansson – und Verdächtige gibt es zuhauf!
Samuel Williams macht sich seine Position zunutze, um in seiner neuen Gemeinde nach schwarzen Schafen zu suchen. Selbst die anstehenden Weihnachtsvorbereitungen können ihn nicht von seinen Nachforschungen abhalten; einzig die traditionelle Teilnahme am Wasalauf, der berühmten Skilanglaufveranstaltung in Dalarna, bereitet ihm Schwierigkeiten.
Dass der Geistliche sich in ihren Fall einmischt, gefällt der ermittelnden Kommissarin Maja-Sofia Rantatalo zunächst gar nicht, doch schließlich tut sie sich mit dem neugierigen Pfarrer zusammen. Gemeinsam lüften sie die Geheimnisse der verschrobenen Dorfbewohner und kommen dem Täter bald auf die Spur …

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.01.2022

Interessant

0

Pfarrer Samuel Williams ist nicht begeistert, als man ihn in ein kleines Nest in Schweden versetzt. Doch dann wird jemand ermordet und er fühlt sich verpflichtet selbst zu ermittelt. Das passt der leitenden ...

Pfarrer Samuel Williams ist nicht begeistert, als man ihn in ein kleines Nest in Schweden versetzt. Doch dann wird jemand ermordet und er fühlt sich verpflichtet selbst zu ermittelt. Das passt der leitenden Beamtin gar nicht, aber dann raufen sie sich zusammen und geben ein unschlagbares Team ab. Ich fand den Krimi spannend und abwechslungsreich, auch kurzweilig und interessant mit besonderen Figuren und einem schönen Schauplatz der Handlung. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm und das Cover passt dazu. Ein sehr empfehlenswertes Buch.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.11.2021

Der Pfarrer ermittelt

0



Der Roman „Schwedische Familienbande“ von der schwedischen Schriftstellerin Marianne Cedervall liest sich gut.
Es ist der erste Teil der Ein Fall für Pfarrer Samuel Willians Reihe
Der Pfarrer Samuel ...



Der Roman „Schwedische Familienbande“ von der schwedischen Schriftstellerin Marianne Cedervall liest sich gut.
Es ist der erste Teil der Ein Fall für Pfarrer Samuel Willians Reihe
Der Pfarrer Samuel Williams wird aus der Stadt aufs Dorf versetzt. Er ist anfangs nicht so begeistert. Gleich findet er auf dem Friedhof einen Toten.Er beteiligt sich an der Tätersuche, aber die Kommissarin ist nicht immer begeistert.
Pfarrer Samuel ist schon eine Type. Er unterhält sich mit seinem Boss und Gott antwortet sogar. Naja das ist ganz nett, aber nicht unbedingt nötig.Seine Gefühle hat er auch nicht immer im Griff.

Dieser Krimi ist nicht so brutal, das gefällt mir. Man erfährt mehr persönliches der Personen. Die Autorin hat das Wetter und die verschiedenen Sprachen der Gegend sehr plastisch gestaltet.

Nach dem Ende, interessiert mich auch die nächste Folge.




Veröffentlicht am 22.12.2021

Der Pfarrer ermittelt

0

Skandinavische beziehungsweise schwedische Spannung mal anders. Nicht so blutig, düster und problembehaftet wie in vielen Thrillern aus diesem Land, sondern mal ein Krimi. Ermittler ist in diesem Fall ...

Skandinavische beziehungsweise schwedische Spannung mal anders. Nicht so blutig, düster und problembehaftet wie in vielen Thrillern aus diesem Land, sondern mal ein Krimi. Ermittler ist in diesem Fall der neue Pfarrer des Dorfes Klockarvik. Eine Großstadtpflanze, versetzt in die tiefste Provinz. Nicht Domkaplan, sondern Dorfpfarrer. Doch so langweilig wird es erst gar nicht, denn der Pfarrer entdeckt auf dem Friedhof eine Leiche, die an ein Kreuz genagelt wurde. Der Pfarrer beginnt zu ermitteln, was der Kommissarin Maja-Sofia Rantatalo nicht immer so recht passt, allerdings findet er ganz andere Dinge heraus als sie. Ein cosy crime, der noch vor Weihnachten aufgelöst wird und ich freue mich auf weitere Fälle.