Cover-Bild Blütenzauber auf Gansett Island

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Montlake Romance
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 364
  • Ersterscheinung: 16.04.2019
  • ISBN: 9782919807154
Marie Force

Blütenzauber auf Gansett Island

Lotta Fabian (Übersetzer)

Der neue prickelnde Roman aus der beliebten Gansett-Island-Reihe von #1 BILD-Bestsellerautorin Marie Force.

Seit Riley McCarthy das Dach des alten Ferienhauses repariert hat, kann er Nikki Stokes, die Enkelin der Besitzerin, nicht mehr vergessen. Nikki war nur kurz auf der Insel, bevor sie wieder in ihr turbulentes Leben als Managerin ihrer berühmten Schwester zurückgekehrt ist. Als Riley erfährt, dass Nikki sich nach einem weiteren Skandal wieder auf der Insel aufhält, ist er entschlossen, die Chance zu nutzen, die bezaubernde junge Frau besser kennenzulernen.

Nikki hat genug von den Eskapaden ihrer Schwester, einem Reality-TV-Star, und sucht Zuflucht im Haus ihrer Großmutter auf Gansett Island, das ihr aus glücklichen Sommern in der Kindheit vertraut ist. Insgeheim hofft sie, den attraktiven Handwerker wiederzutreffen, der im vorigen Herbst das undichte Dach repariert hat. Nikki ist nach einer schlimmen Erfahrung eigentlich vorsichtig, was Männer betrifft, doch Riley McCarthy weckt Gefühle in ihr, zu denen sie sich gar nicht mehr fähig gehalten hatte ...

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.04.2019

Die Liebe von Riley und Nikki

0 0

Nachdem Riley das Dach repariert hat in dem Nikki wohnt, kann er sie nicht mehr vergessen. Doch Nikki ist von einem auf den anderen Tag verschwunden. Wird er noch eine Chance bei ihr bekommen? Nikki kehrt, ...

Nachdem Riley das Dach repariert hat in dem Nikki wohnt, kann er sie nicht mehr vergessen. Doch Nikki ist von einem auf den anderen Tag verschwunden. Wird er noch eine Chance bei ihr bekommen? Nikki kehrt, nach weiteren Eskapaden ihrer Schwester, zurück nach Gansett Island. Sie möchte sich nicht nur über ihr Leben klar werden, sondern vielleicht besteht auch die Möglichkeit den süßen Handwerker, der ihr Dach repariert hat, wieder zu sehen...

Wenn man die ersten Teile der Reihe nicht gelesen hat, ist es schwer sich die vielen Familienmitglieder und ihre Namen zu merken. Nach und nach kommt man aber immer besser damit klar, denn die Geschichte wird nicht nur aus der Sicht von Riley und Nikki erzählt, auch einige Teile der Familie kommen zu Wort. Somit fühlt sich die Geschichte wie eine kleine Serie an in der mehrere Handlungsstränge passieren. Riley und Nikki sind wie alle anderen sehr sympathisch und es ist schön beim Wachsen ihrer Liebe dabei zu sein. Allgemein sind die Charaktere sehr lebendig beschrieben, ebenso das Inselleben. Wie in jeder Liebesgeschichte liegen auch hier Freud und Leid nahe beieinander, Manche Stellen im Buch wirken dann doch sehr schnulzig und nahezu alle Charaktere haben eine schwierige Vergangenheit. Doch trotz allem lässt sich die Geschichte flüssig lesen und ist bis zum Schluss immer spannend und authentisch.

Blütenzauber in Gansett Island ist eine romantische Geschichte mit vielen sympathischen Charakteren, tollen Nebenhandlungen und einer Menge Liebe! Spätestens nach dem man einen Teil der Reihe gelesen hat, will man auch die anderen Geschichten der Familie McCarthy erfahren.

Veröffentlicht am 18.04.2019

Wiedersehen auf Gansett Island!

0 0

Riley trauert immer noch der Chance Nikki näher kennenzulernen hinterher. Diese ist Knall auf Fall ohne sich zu verabschieden mit ihrer Schwester abgereist.
Nikki ist nicht glücklich und als sie herausfindet, ...

Riley trauert immer noch der Chance Nikki näher kennenzulernen hinterher. Diese ist Knall auf Fall ohne sich zu verabschieden mit ihrer Schwester abgereist.
Nikki ist nicht glücklich und als sie herausfindet, dass ihre Schwester wieder zurück zu ihrem Ehemann geht, kündigt sie. Sie geht zurück ins Haus ihrer Großmutter und freut sich auf Riley, bei dem sie sich noch für die überstürzte Abreise entschuldigen möchte.

Charaktere/Handlung:
Nikki ist die Zwillingsschwester eines Reality-TV-Stars. Früher hieß es zusammen durch dick und dünn. Aber seit ihre Schwester Jordan mit Zane verheiratet ist, kommt Nikki nicht mehr an sie heran. Als Zane ein Sexvideo mit Jordan veröffentlicht, scheint sie von ihm wegzukommen. Aber bei ihrer Rückkehr muss Nikki feststellen, dass Zane etwas mit der überstürzten Abreise von Gansett Island zu tun hat und so löst sie sich aus dem Wahnsinn und Chaos und kündigt. Ihre Rückkehr nach Gansett Island hat auch was mit dem sexy Handwerker zu tun. Aber sie hat auch schlimmes hinter sich und hier zeigte sich der Zusammenhalt der Schwestern!
Riley fand Nikki auf den ersten Blick interessant. Aber die Chance war zunichte gemacht als die beiden Schwestern überstürzt abreisten.

Nikki kommt zurück und Riley und sie lernen sich besser kennen. Der ganze McCarthy Clan ist auch wieder mit von der Partie und gerade Maddie und Mac fand ich herrlich! Die Dialoge der Beiden luden oft zum lauthals lachen ein!
Der Schreibstil ist wieder in der dritten Person, wobei aus Nikkis und Rileys Sicht erzählt wird. Um das Ganze etwas aufzulockern werden aus der Sicht von den Anderen auch kleine Ausschnitte erzählt. Finde ich persönlich eine sehr schöne Sache, denn man bekommt immer wieder kleine Einblicke in das weitere Leben!

Mein Fazit:
Inzwischen ist das der 19. Band der Reihe und es wird nicht langweilig! Die Autorin schafft es in ihren Geschichten einen familiären Touch einzuhauchen und dies fühlt sich beim Lesen immer wie heimkommen an! Sicherlich sind manche Entwicklungen absehbar, aber das Buch unterhält und lädt zu einer kleinen Auszeit vom Alltag ein! Wunderbar! Ich freue mich auf weitere Bände!

Vielen Dank an den Verlag und an netgalley.de für das Leseexemplar! Das hat aber meine Meinung in keinster Weise beeinflusst.