Cover-Bild Entwicklung eines Entscheidungsmodells zur Optimierung der Sanierungsplanung öffentlicher Entwässerungsnetze

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

49,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Shaker
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 274
  • Ersterscheinung: 19.10.2020
  • ISBN: 9783844076332
Markus Lanzerath

Entwicklung eines Entscheidungsmodells zur Optimierung der Sanierungsplanung öffentlicher Entwässerungsnetze

Identifikation von Herausforderungen und Problemen im Kontext der Instandhaltung
Die Instandhaltung öffentlicher Entwässerungsnetze charakterisiert eine Daueraufgabe, die trotz bestehender Methoden und Werkzeuge augenscheinlich nicht zufriedenstellend gelöst wird. Innerhalb der Dissertation werden auf Basis eines mehrstufigen empirischen Erhebungsverfahren Herausforderungen und Probleme identifiziert, die einer Reduzierung des Sanierungsbedarf im Bereich der kommunalen Abwassernetze entgegenwirken. Als Zwischenziel wird hier ein multirelationales Wirkungsgefüge entwickelt, welches die Gesamtheit bestehender Herausforderungen und Probleme erstmals in einen kausalen Zusammenhang bringt. Aufbauend hierauf erfolgt eine Konkretisierung des weiteren Untersuchungsgegenstands, nämlich auf die Sanierungsplanung. Hierbei identifiziert der Autor drei zentrale Entscheidungsfragen, die im Rahmen einer jeden Planung zu beantworten sind, bisher jedoch durch bestehende Modelle nicht umfassend beantwortet werden können. In Konsequenz wird ein mathematisches Optimierungsmodell auf Basis des Rucksackproblems entwickelt und auf den Kontext angewendet. Der Autor führt letztlich eine Validierung und Verifizierung des Modells durch, um Anwendbarkeit und Nutzen in der Praxis darzustellen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.