Cover-Bild Stahlgewitter – Welt in Flammen: Omaha-Beach

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,90
inkl. MwSt
  • Verlag: HJB
  • Genre: Krimis & Thriller / Sonstige Spannungsromane
  • Seitenzahl: 272
  • Ersterscheinung: 14.02.2020
  • ISBN: 9783956341502
Martin Schempp

Stahlgewitter – Welt in Flammen: Omaha-Beach

Militär-Thriller
Eine Spurensuche während der Invasion 1944.

Frankfurt 1983. Der Rechtsanwalt Philipp Thaler erbt überraschend von einer unbekannten Tante ein Hotel in der Normandie. Vor Ort versucht Thaler, die Hintergründe dieser mysteriösen Erbschaft herauszufinden. Seine Nachforschungen führen ihn zurück ins Jahr 1944. Während der Landung der Alliierten in der Normandie spielten sich Dinge ab, die nicht nur Thalers bisheriges Leben, sondern auch seine Zukunft komplett auf den Kopf stellen.

Der Autor
Martin Schempp schreibt und verlegt seit 20 Jahren Bücher. Davor war er als Redakteur bei Zeitschriftenverlagen tätig. Seine große Leidenschaft ist seit Jugendzeiten die Militärgeschichte. Und so verbringt er noch heute einen Großteil seiner Freizeit auf den ehemaligen Schlachtfeldern des Zweiten Weltkriegs. Martin Schempp wohnt mit seiner Frau in Euskirchen bei Köln.
Im Unitall Verlag sind von Martin Schempp bereits Romane zu einem alternativen Verlauf der Invasion in der Normandie und der Operation Zitadelle erschienen.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.