Cover-Bild Mein Weg zur gesunden Ernährung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,99
inkl. MwSt
  • Verlag: ZS Verlag GmbH
  • Themenbereich: Gesundheit, Beziehungen und Persönlichkeitsentwicklung - Medizin und Gesundheit
  • Genre: Ratgeber / Gesundheit
  • Seitenzahl: 256
  • Ersterscheinung: 02.10.2020
  • ISBN: 9783965840751
Matthias Riedl

Mein Weg zur gesunden Ernährung

Aktuelle Antworten auf die 100 wichtigsten Ernährungsfragen
Brauchen wir Superfood? Sind Insekten-Burger oder vegane Ersatzprodukte eine gesunde Alternative? Macht Fett wirklich fett? Warum sind manche Menschen schneller satt als andere? Und ist Bio wirklich immer besser?
Für den Laien steckt der Ernährungs-Alltag voller Fragezeichen und Stolperfallen. Die Ansprüche an eine hochwertige Ernährung wachsen, doch wir haben immer weniger Zeit fürs Kochen und Genießen, das echte Ernährungs-Know-how dümpelt eher auf niedrigem Level und wir fühlen uns zwischen den ständig aufploppenden neuen Food-Trends verloren.
Zeit für den TV-Ernährungs-Doc Dr. Matthias Riedl, endlich für Klarheit zu sorgen! Umfassend beantwortet er die 100 wichtigsten und meistgestellten Ernährungs-Fragen. Praxisnah, brandaktuell und auf dem neuesten Stand der Forschung bringt er sein Wissen auf den Punkt.
Er behandelt dabei die Themenkomplexe:
- Nährstoffkompass – die Basics
- Ernährungstrends im Check
- Diäten, Abnehmen und Co.
- Richtig einkaufen
- Endlich gesund essen
- Essen als Medizin
- Rundum gut versorgt
- Die Top-5-Ernährungs-Regeln

Damit soll dieses Buch ein Kompass sein, mit dem man souverän die richtigen Lebensmittel wählt, das Genießen neu lernt und sich selbstbewusst löst vom Einfluss der Lebensmittelindustrie und windiger Experten. Auf geht’s also, hin zu einem ganz persönlichen Weg, der in Richtung artgerechte Ernährung führt und damit zusätzliche gesunde Jahre auf der Lebensuhr sichert.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.10.2020

Für alle die gesund bleiben oder werden wollen

0

Matthias Riedl gehört zu den Ernährungsdocs. Ich kannte ihn noch nicht, nur Anne Fleck. Aber da ich einige Intoleranzen und Entzündungen im Darm habe, hat mich das Buch angesprochen.

Es gibt 7 Themenkomplexe:
- ...

Matthias Riedl gehört zu den Ernährungsdocs. Ich kannte ihn noch nicht, nur Anne Fleck. Aber da ich einige Intoleranzen und Entzündungen im Darm habe, hat mich das Buch angesprochen.

Es gibt 7 Themenkomplexe:
- Nährstoffkompass – die Basics
- Ernährungstrends im Check
- Diäten, Abnehmen und Co.
- Richtig einkaufen
- Endlich gesund essen
- Essen als Medizin
- Rundum gut versorgt
Dazu gibt es noch die goldene Frage:
- Mit welchen 5 Regeln mache ich automatisch alles richtig?

Das Cover spricht mich jetzt nicht so an, wie Menschen, die Matthias Riedl und die Ernährungsdocs kennen. Aber ich fand den Titel sehr interessant, vor allem, da ich den Eindruck hatte, dass es auch um Intoleranzen und Entzündungen geht. Ich gebe dem Cover eine 2.

Was mir besonders gut gefällt ist, dass er jeden Themenkomplex wie zum Beispiel 1. Macht Fett wirklich fett? Auf 2 Seiten abhandelt. Kurz, bündig und so, dass man alles Wissenswerte darüber erfährt. Es gibt auch immer wieder rot unterlegte Teile.

Was mir nicht so gefällt ist, die orangefarbene Schrift, wenn sie klein geschrieben ist. Das wurde auch mehrfach in der Leserunde bei Lovelybooks bemängelt. Teilweise ist es schwierig zu lesen. Wenn es wenigstens fett gedruckt wäre oder in einer anderen Farbe. Orange finde ich nicht so gut gewählt. Bei Tag geht es ja noch, aber abends mit Licht fand ich es nicht so gut.

Für Menschen mit Intoleranzen und Entzündungen ist das Buch sehr empfehlenswert. Hier hätte ich mir dann doch noch Rezepte gewünscht. Auch das eine Pizzarezept (?) das er im NDR-Fernsehen (?) vorgestellt hat. Jedenfalls ein Rezept, das im Fernsehen kam. Es war irgendwas mit Blumenkohl im Boden. Ich bin sicher, bei Matthias Riedl wäre die Ernährungsberatung wirklich sehr hilfreich, was ich bei meiner Ernährungsberaterin leider nicht sagen kann.

Das Buch ist auf jeden Fall ein Behalti, ein Nachschlagewerk für die kommenden Jahre. Matthias Riedl lässt auch anklingen, dass Bluthochdruck und Diabetes geheilt werden könnten, wenn man das Richtige isst. Auch bin ich sicher, dass ich, wenn ich ihn als Ernährungsberater hätte, bald wieder Beeren essen könnte. Ich habe den Eindruck, dass der Autor sehr kompetent ist.

Das Buch spricht alle an, die schon Probleme mit irgendeiner Krankheit haben, kann aber auch (noch) Gesunden helfen gesunder zu werden. Ich empfehle es allen. Und falls ihr ein Weihnachtsgeschenk sucht, würde ich dieses Buch empfehlen! Für all eure Lieben, die ihr noch lang um euch herum haben wollt!

Mein – Lesezeichenfees – Fazit:
Das Buch bekommt bei mir 8 von 10 Sternen. Ich finde 5 Sterne sind absolut unterbewertet für diese Informationen, die in diesem Buch stehen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.10.2020

100 wichtige Ernährungsfragen gut erklärt

0

Der Ernährungs-Doc Matthias Riedl hat hier einen übersichtlichen und informativen Ernährungsratgeber geschrieben, thematisiert werden u.a. Trends und Diäten.
In sieben Kapiteln werden 100 Fragen zur Ernährung ...

Der Ernährungs-Doc Matthias Riedl hat hier einen übersichtlichen und informativen Ernährungsratgeber geschrieben, thematisiert werden u.a. Trends und Diäten.
In sieben Kapiteln werden 100 Fragen zur Ernährung gestellt und beantwortet. Mit vielen Mythen und angeblichen Weisheiten wird hier aufgeräumt. Kurz und knackig bekommt man einen Überblick über die neusten Erkenntnisse und ein paar gut umsetzbare Tipps für den eigenen Alltag werden gleich mitgeliefert, nur machen muss man es dann selber.
Für Einsteiger in das Thema Ernährung ein super Buch, für Alle die schon ein bisschen tiefer in der Materie stecken eine schöne Zusammenfassung, die die eine oder andere Anregung etwas besser zu machen bereithält.
Die einzelnen Fragen/Kapitel sind selten länger als 2 Seiten und noch durch Unterpunkte gut gegliedert. So kann man schnell und einfach etwas finden, was man nur kurz nachlesen wollte oder auch im Buch herum schmöckern und sich einzelne interessant Themen heraussuchen.
Die Seiten sind zweifarbig gestaltet, neben der Seitenzahl steht jeweils der Titel des Kapitels, es gibt ein praktisches Lesebändchen und am Ende des Buches ein sehr umfangreiches Literaturverzeichnis und ein Register.
Ein gutes Werk, um seine Ernährung mal auf den Prüfstand zu stellen und zu resümieren, wo man steht. Es bietet Möglichkeiten auf schöne, einfache und selbstbestimmte Art auf das eigenen Leben Einfluss zu nehmen. Toll gemacht.

  • Cover
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 15.10.2020

Toller Ernährungsratgeber

0

Inhaltsangabe:
Brauchen wir Superfood? Sind Insekten-Burger oder vegane Ersatzprodukte eine gesunde Alternative? Macht Fett wirklich fett? Warum sind manche Menschen schneller satt als andere? Und ist ...

Inhaltsangabe:
Brauchen wir Superfood? Sind Insekten-Burger oder vegane Ersatzprodukte eine gesunde Alternative? Macht Fett wirklich fett? Warum sind manche Menschen schneller satt als andere? Und ist Bio wirklich immer besser?
Für den Laien steckt der Ernährungs-Alltag voller Fragezeichen und Stolperfallen. Die Ansprüche an eine hochwertige Ernährung wachsen, doch wir haben immer weniger Zeit fürs Kochen und Genießen, das echte Ernährungs-Know-how dümpelt eher auf niedrigem Level und wir fühlen uns zwischen den ständig aufploppenden neuen Food-Trends verloren.
Zeit für den TV-Ernährungs-Doc Dr. Matthias Riedl, endlich für Klarheit zu sorgen! Umfassend beantwortet er die 100 wichtigsten und meistgestellten Ernährungs-Fragen. Praxisnah, brandaktuell und auf dem neuesten Stand der Forschung bringt er sein Wissen auf den Punkt.
Er behandelt dabei die Themenkomplexe:
- Nährstoffkompass – die Basics
- Ernährungstrends im Check
- Diäten, Abnehmen und Co.
- Richtig einkaufen
- Endlich gesund essen
- Essen als Medizin
- Rundum gut versorgt
- Die Top-5-Ernährungs-Regeln

Damit soll dieses Buch ein Kompass sein, mit dem man souverän die richtigen Lebensmittel wählt, das Genießen neu lernt und sich selbstbewusst löst vom Einfluss der Lebensmittelindustrie und windiger Experten. Auf geht’s also, hin zu einem ganz persönlichen Weg, der in Richtung artgerechte Ernährung führt und damit zusätzliche gesunde Jahre auf der Lebensuhr sichert.

Meinung:
Durch die Ernährungs-Docs bin ich vor einiger Zeit auf Dr. Riedl aufmerksam geworden. Auch ich habe durch die Ernährungs-Docs meine Ernährung umgestellt und fühle mich seitdem viel besser. Als ich von diesem Buch gehör habe, war mir klar, dass ich es unbedingt lesen muss, da ich immer noch versuche meine Ernährung zu optimieren und mich alles um das Thema gesunde Ernährung interessiert.

Ich wurde hier nicht enttäuscht, das Buch ist sehr informativ und logisch und übersichtlich gegliedert. Einiges war mir zwar mittlerweile schon bekannt, einiges habe ich bezüglich gesunder Ernährung aber auch dazu gelernt.

Alle der 100 Ernährungsfragen sind in kurzen Kapiteln unterteilt, die sich auch gerne zwischendurch lesen lassen, das hat mir besonders gut gefallen. Außerdem kann man die Fragen gezielt im Inhaltsverzeichnis suchen und bekommt dann direkt dazu eine Antwort. In anderen Büchern steht zwar vielleicht auch die Antwort, aber diese findet man dann eher zufällig beim Lesen.

Die Tipps und Beispiele sind auch sehr hilfreich und lassen sich so gut in den täglichen Ernährungsplan einbauen.

Wer sich für gesunde Ernährung interessiert und Antworten auf seine Fragen finden möchte, der liegt mit diesem Buch genau richtig. Ich kann es absolut weiterempfehlen!

Fazit:
Toller Ratgeber über gesunde Ernährung.

Veröffentlicht am 11.10.2020

Ein super Ratgeber mit komprimierten Informationen

0

Dr. med. Matthias Riedl hat mit „Mein Weg zur gesunden Ernährung“ einen sehr empfehlenswerten Ratgeber erschaffen, der sich mit den wichtigsten Fragen zum Thema gesunde Ernährung befasst.

Das Buch ist ...

Dr. med. Matthias Riedl hat mit „Mein Weg zur gesunden Ernährung“ einen sehr empfehlenswerten Ratgeber erschaffen, der sich mit den wichtigsten Fragen zum Thema gesunde Ernährung befasst.

Das Buch ist in 7 große Abschnitte gegliedert. In diesen Abschnitten werden Fragen wie zum Beispiel „Was macht Transfette so ungesund?“ oder „Brauchen wir Superfoods?“ oder „Was bringt Intervallfasten?“ näher erläutert.

Ausgesprochen gut gefallen hat mir der Abschluss der die 5 Regeln aufzeigt mit den man automatisch alles richtig macht. Diese Regeln werden für die meisten Leser nichts Neues enthalten. Dennoch haben mir diese Regeln gezeigt, das es wirklich so einfach sein kann sich gesund zu ernähren.

Für jemanden, der sich mit Ernährung beschäftigt und Grundkenntnisse hat, bringt dieses Buch nicht sehr viele neue Erkenntnisse. Jedoch ist dieser Ratgeber ein guter, prägnanter Leitfaden, den man immer wieder gerne zur Hand nehmen wird.

Besonders empfehlen möchte ich dieses Buch, denjenigen die sich mit gesunder Ernährung nicht beschäftigt haben und auch nicht viel Zeit damit verbringen möchten haufenweise Ratgeber zu lesen. Diese Lektüre ist wirklich überaus gut strukturiert und es wird auf die wichtigsten Fakten eingegangen.

Fazit:
Ein beachtlicher, prägnanter Ratgeber mit gut zusammengefassten Informationen rund um das Thema gesunde Ernährung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.10.2020

Toller Ratgeber

0

In seinem Buch Mein Weg zur gesunden Ernährung hat Dr. med. Matthias Riedl aktuelle Antworten zu den 100 wichtigsten Ernährungsfragen. Das Buch hat einen losen Einband, auf dem der Ernährungs Doc sehr ...

In seinem Buch Mein Weg zur gesunden Ernährung hat Dr. med. Matthias Riedl aktuelle Antworten zu den 100 wichtigsten Ernährungsfragen. Das Buch hat einen losen Einband, auf dem der Ernährungs Doc sehr sympathisch erscheint und es gibt auch ein Lesebändchen, damit man sich etwas markieren kann. Das alles macht schon Lust darauf, sich näher mit dem Inhalt des Buches zu beschäftigen. Im Vorwort stellt Dr.Riedl seine Beweggründe dar, die ihn verleitet haben dieses Buch überhaupt zu schreiben. Er betrachtet das Buch als eine Art Kompass, mit dem man souverän die richtigen Lebensmittel wählen , man wieder richtig genießen kann und man nicht mehr auf den Einfluss der Lebensmittelindustrie herein fällt. Aufgeteilt wird in 7 verschiedene Bereiche, angefangen bei den Basics, über Trends und Diäten, bis hin zu richtig einkaufen, gesund essen, essen als Medizin und rundum gut versorgt.

Für mich war das eine tolle Auffrischung vieler Dinge, die ich seit Jahrzehnten bereits beachte. Es gibt zahlreiche Tipps und Informationen, bei denen selbst ich wieder neue Dinge für mich mitnehmen konnte und die ich in meinen Ernährtungsplan gerne mit aufnommen werde.

Ein sehr empfehlenswerter Ratgeber für alle, die sich für eine gesunde Ernährung interessieren.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere