Cover-Bild Ein Weg ins Unendliche – Warum Stille Nacht zutiefst berührt

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Max Gurtner
  • Themenbereich: Philosophie und Religion - Religion und Glaube …
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 76
  • Ersterscheinung: 25.11.2021
  • ISBN: 9783200081529
Max Gurtner

Ein Weg ins Unendliche – Warum Stille Nacht zutiefst berührt

25 Stille-Nacht-Blogs
Die Geschichte ist wie ein Ozean – unendlich weit, tief und voller Leben!
Wir kennen seine Oberfläche gut, aber je tiefer wir eintauchen, desto mehr eröffnet sich das Geheimnis des Lebens. Manches bleibt in der Tiefe im Dunkeln. So ähnlich verhält es sich mit Stille Nacht.

Ich, Max, bin seit 2008 Kustos vom Stille Nacht Museum, in der kleinen Dorfschule in Arnsdorf. Hier hat Franz Xaver Gruber 1818 eine Melodie geschaffen, die heute viele Millionen von Menschen auf der ganzen Welt berührt: Stille Nacht. Meine drei Kinder haben hier die Volksschule besucht. Im Erdgeschoß befindet sich die Schule (aktuell gibt es hier
37 Kinder) und der erste Stock, wo Franz Xaver Gruber gewohnt hat, ist jetzt Museum.

Wenn diese Wände erzählen könnten! Die Besucher zeigen an der Geschichte von Stille Nacht und dessen Hintergründe viel Interesse. Das hat mich ermutigt, mein Theologiestudium nach 35 Jahren wieder aufzunehmen und mit dem Magister abzuschließen.

Corona hat es allerdings schwierig gemacht, unser Museum zu besuchen. So entstand stillenacht.blog mit 25 Beiträgen, welche in diesem Buch eins zu eins niedergeschrieben sind. Elf Beiträge wurden vor Weihnachten 2020 veröffentlicht, die anderen folg(t)en 2021.

Für das Stille-Nacht-Museum haben sich Corona und die damit verbundenen Maßnahmen als ‚Segen‘ erwiesen. Wir wären sonst nicht auf die Idee gekommen, diese öffentliche Bühne zu betreten.
Das vorliegende Buch enthält neben den Blogbeiträgen auch Bilder von der Künstlerin Magdalena Eder. Sie hat ihr Atelier in Arnsdorf. Sie hat die Botschaft von Stille Nacht in Farbe getaucht und uns in sechs Bildern einen eigenen Blick auf die sechs Strophen eröffnet.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.