Cover-Bild Antibigotterien und andere Rippenrempler

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Pustet, F
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 104
  • Ersterscheinung: 09.07.2018
  • ISBN: 9783791730011
Max Huber

Antibigotterien und andere Rippenrempler

Der bekannte Passauer Seelsorger und Autor Max
Huber legt eine Sammlung eigener Aphorismen vor,
die sich auf kirchliche und religiöse, aber auch auf
gesellschaftliche Themen beziehen. Allerdings sind
fromme, erbauliche Texte allein nicht seine Sache.
„Das Kommando, das Max Huber sich selbst gibt,
heißt ‚Attacke!‘ Dieser Autor traut sich was. Er greift
heiße Eisen auf. Er nimmt kein Blatt vor den Mund
bei Angelegenheiten wie Kirchenobere, Zölibat oder
Liturgie. (…) Alles in allem begegnen wir in Max
Huber mit seinen Aphorismen einem modernen
literarischen Nachfahren von Abraham a Sancta
Clara“ – so Rupert Schützbach im Vorwort.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.