Cover-Bild Märchenhaft-Trilogie - Die komplette Reihe im Schuber
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

39,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Sternensand Verlag
  • Themenbereich: Belletristik - Märchen, Mythen, Fabeln und Legenden
  • Genre: Romane & Erzählungen / Märchen & Sagen
  • Seitenzahl: 1200
  • Ersterscheinung: 11.06.2021
  • ISBN: 9783038961741
Maya Shepherd

Märchenhaft-Trilogie - Die komplette Reihe im Schuber

Es war einmal … ein Prinz namens Lean, der nach seiner Geburt mit einem schrecklichen Fluch belegt wurde. Ein Kuss sollte ihm eines Tages zum Verhängnis werden.
Als der Prinz ins heiratsfähige Alter kommt, wählt er nach alter Tradition zwölf Mädchen seines Landes aus, welche die Chance erhalten, sich in Prüfungen einer Königin würdig zu erweisen. Kann es auch nur einer von ihnen gelingen, sein Herz zu erobern? Oder wird das Schicksal seinen Lauf nehmen und sein erster Kuss ihn zu großem Unheil verdammen?

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.06.2021

Märchen der Extraklasse

0

Rezension „Märchenhaft-Trilogie - Die komplette Reihe im Schuber“ von Maya Shepherd



Meinung

Es war einmal ein junges Königspaar,
sie wollten nichts sehnlicher, als ein Kind. Ihr Wunsch sollte in ...

Rezension „Märchenhaft-Trilogie - Die komplette Reihe im Schuber“ von Maya Shepherd



Meinung

Es war einmal ein junges Königspaar,
sie wollten nichts sehnlicher, als ein Kind. Ihr Wunsch sollte in Erfüllung gehen und bald gebaren sie den jungen Prinzen Lean. Doch der Prinz wart verflucht. Eines Tages, als der Prinz alt genug war, suchte er nach einer Braut. Wird eines der Mädchen das Herz des Prinzen erobern und Königen werden? Oder wird ein Kuss des Prinzen Unheil werden?

Maya Shepherd bedient sich alter bekannter Märchen Elemente, und verknüpft diese mit neuen Aspekten. So schuf sie etwas, dass mich von der ersten Seite an fest im Griff hatte. Ihr Stil ist malerisch schön, ja beinahe poetisch, mit den bekannten Klängen der Märchen Literatur. Ich war verzaubert und konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Maya erzählt bildlich und beschreibt detailliert eine Welt, die mich gleichermaßen verzückte wie auch schockierte.

Die Reise in dieser Trilogie ist von großen Abenteuern, Gefahren, Emotionen, Überraschungen, Wendungen, Spannung und vielen Themen wie Freundschaft, Zusammenhalt, Vertrauen, Liebe, aber auch Neid und Missgunst geprägt. Jeder Band führte mich durch Ungewisse Momente, die allesamt einen Strudel an Gefühlen in mir auslösten. Die Charaktere sind eine bunte Mischung und zeigen große Vielfalt, Authentizität, Ehrlichkeit, Echtheit und Facetten. Ich fühlte mich leibhaftig wie in einem Märchen, doch bei all den traditionellen Klängen gab es auch so viel Neues.

Maya Shepherd webt geschickte Fäden, die mich vor Staunen und Unglaube bald umfallen ließen. 1200 Seiten, die vor Action, Faszination und Verwunderung nur so strotzen. Diese Trilogie darf sich mit recht in die Meilensteine der Literatur einreihen und wird große wie kleinere Leser Herzen gleichermaßen begeistern. Mut und Tapferkeit steckt vielleicht nicht in jedem von uns, doch ein jeder findet seinen Weg, seine Liebe und sein Glück. Bist du bereit für das großartigste Märchen Abenteuer der Moderne?


Fazit

Auf 1200 Seiten gelingt Maya Shepherd ein purer Genuss für Sinne, Gefühle, Gedanken und das Leser Herz. Die Märchenhaft Trilogie steckt voller Geheimnisse, Rätsel und nimmt den Leser auf ein packendes, Bildgewaltiges, vielseitiges Abenteuer mit. Große Emotionen und Figuren, die sich teils unlösbaren Aufgaben stellen müssen, erzeugen ein Gesamt Konstrukt, welches bei mir unbändige Faszination und Verzauberung auslöste. Wenn Altbekannte Märchen auf Neue Interpretationen treffen, dann entsteht ein literarischer Page Turner der Extraklasse. Doch seit gewarnt vor der bösen Hexe. Sie lauert überall.


🌟🌟🌟🌟🌟 5/5 Sterne


  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere