Cover-Bild Your Choice - Liebe auf Umwegen
(3)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 586
  • Ersterscheinung: 28.06.2021
  • ISBN: 9783754305102
Melissa Ratsch

Your Choice - Liebe auf Umwegen

Romantisches Multi-Buch
Du bestimmst, wie diese Liebesgeschichte verläuft!

Der Buchhändler Jordan erfüllt sich den Traum von einem eigenen Laden. Dabei erhält er Unterstützung von der taffen Investorin Sasha. Zwischen ihnen herrscht sofort eine besondere Verbindung, aber treffen sie auch die richtigen Entscheidungen, um eine Chance zusammen zu haben?

Wer ruft Sasha an, als sie mit Jordan alleine ist?
Traut sich Jordan, eine Einladung anzunehmen?
Wer wartet am Ende eines langen Tages vor der Haustür auf die beiden?

Über die Antworten auf diese Fragen entscheidest du!

Mit "Your Choice - Liebe auf Umwegen" hältst du nicht nur ein Buch in der Hand, sondern gleich mehrere. Auf deinem Weg durch die Geschichte kannst du an mehreren Punkten wählen, wie es weitergehen soll. Dadurch gibt es insgesamt acht mögliche Enden, die du alle erkunden kannst!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.09.2021

Außergewöhnlich

0

Meinung: Ich kann euch nur eins sagen „dieses Buch ist außergewöhnlich“. Warum ? Du kannst entscheiden, welches Ende das Buch nimmt. Ich finde die Idee so super 🤩 Ich habe alle Varianten gelesen und alle ...

Meinung: Ich kann euch nur eins sagen „dieses Buch ist außergewöhnlich“. Warum ? Du kannst entscheiden, welches Ende das Buch nimmt. Ich finde die Idee so super 🤩 Ich habe alle Varianten gelesen und alle sind einfach toll. Was ich ebenfalls richtig gut fand ist, dass die weibliche Protagonistin, die dominantere ist und der männliche Protagonist eher schüchtern. Ich finde, das kommt viel zu selten in Büchern vor. Der Schreibstil ist ebenfalls wieder flüssig und leicht zu lesen, was ich an @melissa.ratsch Büchern immer toll finde.

5/5 ⭐️

Fazit: Ich kann das Buch allen empfehlen, die Liebesromane Lieben und entscheiden wollen, wie es endet. 🥰😁

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.07.2021

Absolut geniales Konzept.

0

Jordan eröffnet seinen eigenen Buchladen und wird dabei von der hübschen Investorin Sasha unterstützt, die ihr Business voll im Griff hat. Doch die Entscheidungen treffen nciht die beiden, sondern du...
.
Jordan ...

Jordan eröffnet seinen eigenen Buchladen und wird dabei von der hübschen Investorin Sasha unterstützt, die ihr Business voll im Griff hat. Doch die Entscheidungen treffen nciht die beiden, sondern du...
.
Jordan ist ein unglaublich liebenswürdiger Mann und gerade sein Traum vom eigenen Buchladen ist sehr sympathisch. Im Gegensatz zu ihm ist Sasha eine knallharte Businessfrau und doch springt zwischen ihnen ein Funke über. Beide entwickeln sich im Laufe der Geschichte weiter, jedoch deutlich abhängig von dem gewählten Weg. Auch die Nebencharaktere, die zwar nicht so oft vorkommen, sind trotzdem gut ausgearbeitet und spielen ebenfalls je nach Entscheidung unterschiedlich große Rollen. Doch das wirklich besondere ist das interaktive Konzept, das hinter der Geschichte steckt und einem erlaubt, selbst die Entscheidungen für die unterschiedlichen Charaktere zu treffen, anstatt alles der Autorin zu überlassen. Einige der Enden ähneln sich, aber immer auf andere Weise und somit sind genügend Unterschiede geboten, damit man auch gerne die andern erkundet.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.09.2021

Eine tolle und mal ganz andere Idee von Buch

0

Sasha ist eine erfolgreiche, aber einsame Geschäftsfrau, die kleinere Projekte finanziell unterstützt. So trifft sie auf Jordan, der einen Buchladen eröffnen möchte. Er ist eher schüchtern und auch ziemlich ...

Sasha ist eine erfolgreiche, aber einsame Geschäftsfrau, die kleinere Projekte finanziell unterstützt. So trifft sie auf Jordan, der einen Buchladen eröffnen möchte. Er ist eher schüchtern und auch ziemlich eingeschüchtert von der knallharten Geschäftsfrau. Man merkt von Anfang an eine Anziehung zwischen den beiden, die durch das Arbeitsverhältnis aber ziemlich erschwert wird. Eine wunderschöne Geschichte, wo man beobachtet kann, wie Jordan zu sich findet und auch eine Veränderung bei Sasha beobachten kann. Der Aufbau der Geschichte ist mal etwas ganz neues, da man sich als Leser an manchen Punkten der Geschichte zwischen zwei Handlungen entscheiden muss, die eine unterschiedliche Auswirkung haben. Daher gibt es verschieden Verläufe der Geschichte der beiden und unterschiedliche Enden. Der Schreibstil und Fluss der Geschichte wird dadurch aber gar nicht gestört und es macht die Geschichte noch interessanter und vielfältiger. Das Buch ist eine absolute Leseempfehlung, da es eine wunderschöne Geschichte ist und man in das Buch abtauchen kann.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere