Cover-Bild Turbulente Gefühle
(11)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Montlake Romance
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 303
  • Ersterscheinung: 19.02.2019
  • ISBN: 9782919804924
Melody Anne

Turbulente Gefühle

Katja Rudnik (Übersetzer)

Das neue spannende Abenteuer der »Passion Pilots«-Reihe um den vierten der heißen Armstrong-Brüder.

Ace Armstrong, CIA-Agent und unterwegs in gefährlichen Missionen, gefällt sein Leben als einsamer Wolf. Seine Brüder hat er seit Jahren nicht gesehen. Doch dann läuft ein Einsatz aus dem Ruder und Ace braucht dringend Heimaturlaub. Dass er dort gleich als Trauzeuge auf der Hochzeit seines Bruders Nick eingeplant wird, passt ihm nicht so richtig – bis er die atemberaubende Dakota trifft, Brautjungfer und beste Freundin der Braut.

Dakota möchte Pilotin werden und da kommt ihr der attraktive Armstrong-Bruder gerade recht. Denn seine Küsse sind so wunderbar wie seine Flugstunden. Was sie nicht ahnt: Ace Armstrong hat sich in seinem Job mit mächtigen Gegnern angelegt. Sie haben ihn ins Visier genommen – ihn und alle, die er liebt …

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.01.2021

Würdiger Abschluss der Armstrong Brüder Reihe

0

Die Geschichte:

Ace Armstrong, CIA-Agent und unterwegs in gefährlichen Missionen, gefällt sein Leben als einsamer Wolf. Seine Brüder hat er seit Jahren nicht gesehen. Doch dann läuft ein Einsatz aus dem ...

Die Geschichte:

Ace Armstrong, CIA-Agent und unterwegs in gefährlichen Missionen, gefällt sein Leben als einsamer Wolf. Seine Brüder hat er seit Jahren nicht gesehen. Doch dann läuft ein Einsatz aus dem Ruder und Ace braucht dringend Heimaturlaub. Dass er dort gleich als Trauzeuge auf der Hochzeit seines Bruders Nick eingeplant wird, passt ihm nicht so richtig – bis er die atemberaubende Dakota trifft, Brautjungfer und beste Freundin der Braut.Dakota möchte Pilotin werden und da kommt ihr der attraktive Armstrong-Bruder gerade recht. Denn seine Küsse sind so wunderbar wie seine Flugstunden. Was sie nicht ahnt: Ace Armstrong hat sich in seinem Job mit mächtigen Gegnern angelegt. Sie haben ihn ins Visier genommen – ihn und alle, die er liebt …

Meine Meinung:

Oh mein Gott... Schaut euch dieses Cover an. Es ist genau so toll wie seine Vorgänger. Ein sehr attraktiver Mann und da man ja weiß, dass es sich um den 4. Armstrong Bruder handelt, hat man direkt ein Bild von Ace. Gefällt mir sehr gut und man weiß sofort zu welcher Buchreihe dieses Buch gehört.

Ich habe bereits vor Lesen des Klappentextes so gehofft, dass in diesem Buch Dakota eine Rolle spielt. Ich habe Dakota bereits in Band 3 so geliebt. Da hatte sie allerdings nur eine Nebenrolle und ich wollte sie unbedingt in einer Hauptrolle sehen. Außerdem hatte ich bei Band 3 schon das Gefühl, dass sie einfach gut in die Familie Armstrong passt. Allein von ihrer direkten quirrligen Art.
Und was auch toll war, dass recht zum Schluss Joseph auch nochmal erwähnt wurde, da er Shermans bester Freund ist. So schließt sich einfach immer wieder Kreis zwischen den einzelnen Buchreihen von Melody Anne.

Ich liebe den Schreibstil von Melody Anne. Auch wenn ihre Bücher alle aus der Erzählerperspektive geschrieben sind, finde ich es bei ihren Büchern gar nicht störend.

Die Geschichte war äußerst spannend. Vielleicht sogar nervenaufreibender wie Band 1 bis 3. Aber ich finde nicht, dass ich sagen könnte welches von den 4 Bänden das Beste ist.

Mein Fazit:

Ich finde alle 4 Bände der Hammer. Leider ist die Reihe nun zu Ende. Darüber bin ich wirklich sehr traurig, weil ich die Familie Armstrong wirklich sehr mochte. Aber zum Glück gibt es da ja noch ein paar andere Familien in den Reihen von Melody Anne, die ich noch nicht alle gelesen habe. Ich kann euch jedes einzelne Buch von Melody Anne wirklich nur wärmstens weiter empfehlen. Auch dieses Schätzchen hier. Ein würdiger spannender Abschluss einer Buchreihe.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.05.2020

turbulente Gefühle

0

Melody Anne - Turbulente Gefühle

Klappentext

Das neue spannende Abenteuer der »Passion Pilots«-Reihe um den vierten der heißen Armstrong-Brüder.
Ace Armstrong, CIA-Agent und unterwegs in gefährlichen ...

Melody Anne - Turbulente Gefühle

Klappentext

Das neue spannende Abenteuer der »Passion Pilots«-Reihe um den vierten der heißen Armstrong-Brüder.
Ace Armstrong, CIA-Agent und unterwegs in gefährlichen Missionen, gefällt sein Leben als einsamer Wolf. Seine Brüder hat er seit Jahren nicht gesehen. Doch dann läuft ein Einsatz aus dem Ruder und Ace braucht dringend Heimaturlaub. Dass er dort gleich als Trauzeuge auf der Hochzeit seines Bruders Nick eingeplant wird, passt ihm nicht so richtig – bis er die atemberaubende Dakota trifft, Brautjungfer und beste Freundin der Braut.

Dakota möchte Pilotin werden und da kommt ihr der attraktive Armstrong-Bruder gerade recht. Denn seine Küsse sind so wunderbar wie seine Flugstunden. Was sie nicht ahnt: Ace Armstrong hat sich in seinem Job mit mächtigen Gegnern angelegt. Sie haben ihn ins Visier genommen – ihn und alle, die er liebt …
_
Mein Fazit

Es handelt sich hier um den vierten Teil der Passion Pilots  Reihe.
Ehrlicherweise muss ich anmerken, dass dieser Teil mir von allen am besten gefallen hat. Irgendwie kam ich hier sofort im Buch an und konnte mich nicht mehr von der Handlung lösen.

Ace ist ein absolut interessanter Protagonist. Man kann von beginn an direkt die Anspannung, die Spannung und seine Aura spüren. Er ist der absolute Draufgänger. Sein Job bringt natürlich auch einiges an Nervenkitzel mit sich. Ich empfinde ihn als den heißesten der Brüder und auch der der am meisten Draufgänger ist.
Als er durch den gezwungenen Urlaub und die Hochzeit seines Bruders wieder nach Hause kommt, spürt man förmlich, die Angst und auch den Wunsch wieder zu gehen. Nur dann begegnet er Dakota. Diese Frau hat Feuer im Hintern. Sie ist Cheerleaderin bei einer Footballmannschaft. Nur hat sie einen Traum und bei dem kann ihr aktuell nur Ace helfen.

Man kann die Luft quasi knistern hören zwischen den Beiden. Sie harmonieren unglaublich gut miteinander. Dennoch will Ace nicht zuviel Gefühle und Kraft investieren, denn er weiß er wird ja wieder gehen. Nur kommt meist alles anders als gedacht und auf einmal kommt Spannung in die Story. Was passiert mit Dakota und warum ist Ace daran Schuld?

Ich habe das Buch unglaublich gern gelesen und Dakota, sowie Ace absolut in mein Herz geschlossen.

Veröffentlicht am 11.03.2020

Geniales Buch

0

Auch dies ist ein sehr schönes Buch. Ich habe bereits die Bücher davor gelesen. Jedes Buch hat seinen eigenen Scharm und das ist auch gut so. Jeder meint er wäre unantastbar, doch so ist das nicht.
Ace ...

Auch dies ist ein sehr schönes Buch. Ich habe bereits die Bücher davor gelesen. Jedes Buch hat seinen eigenen Scharm und das ist auch gut so. Jeder meint er wäre unantastbar, doch so ist das nicht.
Ace der verlorene Bruder, kehrt zurück. Ace war damals als sein Vater starb wütend gewesen und alles nur wegen dem Testament. Dann ist er durch Zufall zur CIA gekommen. Ace konnte nicht früher zurückkommen, er musste schauen, dass seine Familie nicht in Gefahr kam. Ace, der Dachte die komplette Familie wäre sauer auf ihn, kommt gerade rechtzeitig zurück, um an der Hochzeit von Nick teilzunehmen und auch noch den Trauzeugen zu mimen. Mit was er jedoch nicht gerechnet hat, dass er komplett aufgenommen wird, als ob nichts gewesen war. Selbst die Frauen seiner Brüder heißen ihn Willkommen. Dann begegnet er Dakota. Dakota ist der Wahnsinn. Ace kann nicht von ihr ablassen, doch Dakota spielt mit ihm, sie flirtet mit ihm, aber das war es auch. Ace wird Dakotas Fluglehrer, sie sind sich daher einige Zeit sehr nahe. Dann tauchen komische Typen bei Dakota auf, Ace hat ein schlechtes Gefühl und fährt bei ihr vorbei und entdeckt gleich, dass an sich alles in Ordnung aussieht, aber er fühlt, dass es nicht so ist. Ace kann Dakota das Leben retten, wird dabei zwar selbst verletzt, aber das findet er nicht schlimm. Onkel Sherman kann nun mit seinen Versuchen aufhören, für die Jungs eine Frau zu finden, jeder hat nun eine gefunden.
Der Schreibstil ist wunderbar. Ich bin von allen Büchern begeistert und kann diese nur empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.03.2019

Ace ein draufgänger und Kämpfer

0

In Inhaltsangabe zu "Turbulente Gefühle"
Das neue spannende Abenteuer der »Passion Pilots«-Reihe um den vierten der heißen Armstrong-Brüder.Ace Armstrong, CIA-Agent und unterwegs in gefährlichen Missionen, ...

In Inhaltsangabe zu "Turbulente Gefühle"
Das neue spannende Abenteuer der »Passion Pilots«-Reihe um den vierten der heißen Armstrong-Brüder.Ace Armstrong, CIA-Agent und unterwegs in gefährlichen Missionen, gefällt sein Leben als einsamer Wolf. Seine Brüder hat er seit Jahren nicht gesehen. Doch dann läuft ein Einsatz aus dem Ruder und Ace braucht dringend Heimaturlaub. Dass er dort gleich als Trauzeuge auf der Hochzeit seines Bruders Nick eingeplant wird, passt ihm nicht so richtig – bis er die atemberaubende Dakota trifft, Brautjungfer und beste Freundin der Braut.Dakota möchte Pilotin werden und da kommt ihr der attraktive Armstrong-Bruder gerade recht. Denn seine Küsse sind so wunderbar wie seine Flugstunden. Was sie nicht ahnt: Ace Armstrong hat sich in seinem Job mit mächtigen Gegnern angelegt. Sie haben ihn ins Visier genommen – ihn und alle, die er liebt …


Meine Meinung

Oh mannnnnnn.....!!! Was für ein Teil....
Ace ist nicht nur ( In meinen Augen) der heißeste Armstrong Bruder , sondern auch der, der am draufgängerischer ist. Ace ist Heiß, er hat Charme – Irgendwie auf eine Art und Weise, - und er ist ein wahrer Kämpfer...

Mir hat dieser Teil am besten von allen gefallen, nicht nur das ich das Gesamtbild spannender fand, sondern auch der Charakter Ace hatte etwas an sich, womit seine Brüder nicht ganz aufwarten konnten.

Ich kann jeden wirklich nur Empfehlen dieses Buch zu lesen und sich in die Welt von Ace entführen zu lassen.
Klare Kauf und Leseempfehlung!
5/5 Sterne


Anmerkung

Rechte am Buch liegen beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

Veröffentlicht am 02.03.2019

Turbulente Gefühle

0

Das ist der Vierte Teil der Passion Pilots - Reihe und für mich ist es auch der beste Teil.
Es geht um Ace Armstrong der als CIA-Agent arbeitet was sehr Gefährlich für ihn und seine Familie ist.
Dann ist ...

Das ist der Vierte Teil der Passion Pilots - Reihe und für mich ist es auch der beste Teil.
Es geht um Ace Armstrong der als CIA-Agent arbeitet was sehr Gefährlich für ihn und seine Familie ist.
Dann ist da noch Dakota für die Ace Anfangs eine Mission ist. Sie hat ein Gutes Herz und wahr mir von Anfang an offen und Sympathisch.
Aber Ace's Beruf bringt sie in große Gefahr , kann das Abgewendet werden ?? Das muss man selbst lesen.

Eine Liebesgeschichte die Gefühlvoll und Spannend geschrieben ist. Das wohl auch an dem tollen Schreibstil der Autorin liegt .
Auch der Humor kommt auch nicht so kurz. Vor allen mit einem schönen Happy End, was bei einem Liebesroman das Wichtigste ist.

Ich habe mich Wunderbar Unterhalten gefühlt. Ich mag die Bücher von Melody Anne sehr !!