Cover-Bild Vergessene Stimmen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

69,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Tectum Wissenschaftsverlag
  • Themenbereich: Geschichte und Archäologie - Geschichte
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 25.11.2022
  • ISBN: 9783828879768
Michael Berger

Vergessene Stimmen

Chasanut und Belcanto – Jüdische Kantoren und Opernsänger
"Vergessene Stimmen" ist die erste umfassende Publikation über jüdische Kantoren und Opernsänger. Zu diesem Thema wurde bisher kaum geforscht oder wissenschaftlich publiziert. Das Buch beschreibt zum einen die Kunst der Kantoren (Chasanut) – zum anderen die enge Verbindung zwischen der Welt der Kantoren und der Opernsänger. Einige bedeutende Opernsänger kamen aus ostjüdischen Kantorenfamilien. "Vergessene Stimmen" erzählt den Weg dieser Sänger von der Synagoge auf die Opernbühne, von Osteuropa nach Zentral- und Westeuropa und auch nach Übersee. Durch die vollständige und sorgfältig angelegte Liste der Kantoren und Sänger sowie die Diskografie weckt das Buch das Interesse jüdischer Leser und auch der Kenner und Liebhaber von Opernmusik.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.