Cover-Bild Eine Theorie der Sozialpädagogik

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

39,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Soziale Dienste und Sozialwesen, Kriminologie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 384
  • Ersterscheinung: 21.07.2021
  • ISBN: 9783779961697
Michael Winkler

Eine Theorie der Sozialpädagogik

Neuausgabe mit einem neuen Nachwort. Herausgegeben von Gaby Flösser und Marc Witzel
Gaby Flösser (Herausgeber), Marc Witzel (Herausgeber)

Das 1988 erstmals erschienene Werk und die darin entworfene theoretische Bestimmung dessen, was Sozialpädagogik auszeichnet, fordert heute noch die wissenschaftliche sozialpädagogische Theoriebildung heraus. Auch nach 30 Jahren stellen die hier als »Integrationspädagogik« entworfenen Bestimmungen des sozialpädagogischen Problems sowie des sozialpädagogischen Handelns Überlegungen dar, die für die Disziplin bedeutsam sind. Diese durch ein Nachwort des Autors aktualisierte Neuauflage regt erneut Entwürfe zu einer Theorie der Sozialpädagogik an.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.