Cover-Bild Dream Again

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 480
  • Ersterscheinung: 23.03.2020
  • ISBN: 9783736311879
  • Empfohlenes Alter: bis 99 Jahre
Mona Kasten

Dream Again

Sie haben den Glauben an ihr Glück verloren - doch gemeinsam lernen sie wieder zu träumen

Jude Livingston ist am Boden zerstört: Ihr großer Traum, als erfolgreiche Schauspielerin in L.A. durchzustarten, ist geplatzt. Ohne Job und ohne Geld bleibt ihr keine andere Wahl, als zu ihrem Bruder nach Woodshill zu ziehen - und damit auch in die WG ihres Ex-Freundes Blake Andrews. Schnell merkt Jude, dass aus dem humorvollen Jungen von damals ein gebrochener Mann geworden ist, der ihr die Trennung nie verziehen hat. Doch die Anziehungskraft zwischen ihnen ist heftiger als je zuvor. Und schon bald müssen sich Jude und Blake fragen, ob sie bereit sind, ihre Herzen erneut zu riskieren ...

"Mona Kastens Bücher geben mir das Gefühl, nach Hause zu kommen. In den Geschichten dieser Autorin steckt all das, was mein Leserherz höherschlagen lässt." WOERTERMAEDCHEN

"Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" ANNA TODD über BEGIN AGAIN

Band 5 der Erfolgsreihe von Platz-1-SPIEGEL-Bestseller-Autorin Mona Kasten

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.08.2020

Unglaublich gut!

0

Dream Again ist der letzte Teil der sagenhaften Again Reihe von Mona Kasten. Auch hier wurde ich wieder nach Woodshill gelockt und habe es mehr als genossen!

Woodshill ist der perfekte Ort für die Again ...

Dream Again ist der letzte Teil der sagenhaften Again Reihe von Mona Kasten. Auch hier wurde ich wieder nach Woodshill gelockt und habe es mehr als genossen!

Woodshill ist der perfekte Ort für die Again Reihe, denn dort finden auch Blake und Jude ihren Platz. Ich finde es besonders gut, dass die vorherigen Charaktere, aus den vorherigen Bänden, wieder einen Platz in diese Geschichte bekommen. Mona Kastens Schreibstil war wie immer flüssig und super toll. Die Seiten flogen nur dahin und ich bin traurig, dass meine Zeit in Woodshill jetzt zu Ende ist. - Aber das macht nichts! Mit diesen Büchern habe ich gelacht und getrauert und das ist meiner Meinung nach, was ein gutes Buch ausmacht.

Blake fand ich schon im vierten Teil sehr interessant und bin glücklich, dass man jetzt in Dream again mehr über ihn erfährt. Und was soll ich sagen? Meiner Meinung nach ist das der BESTE BAND der Again Reihe. Man kann sich nur in die Charaktere verlieben und fühlt sich einfach zu Hause, wenn man Monas Geschichten liest.

Ich bin verliebt!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.08.2020

Ein grandioser Abschluss der Again-Reihe von Mona Kasten!

0

Jude und Blake. Das letzte Buch der Again-Reihe:( Ich hatte das Buch vorbestellt (u.a. wegen der Corona-Situation) und ich war soo aufgeregt, als es endlich ankam. Ich habe das Buch wirklich in einem durchgelesen. ...

Jude und Blake. Das letzte Buch der Again-Reihe:( Ich hatte das Buch vorbestellt (u.a. wegen der Corona-Situation) und ich war soo aufgeregt, als es endlich ankam. Ich habe das Buch wirklich in einem durchgelesen. Dieses Buch fesselt so sehr. Mona Kasten hat die Again-Reihe grandios abgeschlossen! Die Flashbacks sind wunderbar geworden und auch die Schwierigkeiten zwischen den beiden kann man gut nachvollziehen. Ein absolut gelungener Abschluss für die fünfteilige Reihe!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.07.2020

Wieder einmal ein toller Band der Again Reihe!

0

Zuerst einmal passt sich das Cover super der Reihe an, aber normalerweise mag ich es nicht sehr gerne wenn echte Menschen auf Covern sind, aber in diesem Falle finde ich es eigentlich ganz schön und auch ...

Zuerst einmal passt sich das Cover super der Reihe an, aber normalerweise mag ich es nicht sehr gerne wenn echte Menschen auf Covern sind, aber in diesem Falle finde ich es eigentlich ganz schön und auch passend, da die Beschreibungen der Hauptprotagonisten meiner Meinung nach zu dem Cover passen. Der Schreibstil ist sehr flüssig und gut zu lesen, was ich von Mona Kasten aber schon gewohnt bin.

Es hat sich schön angefühlt wieder in Woodshill zu sein und Jude war mir von Beginn an schon sehr sympathisch. Ich habe am Anfang aber nie wirklich verstanden warum sie sich so sehr über ihr altes Leben in LA beschwert. Natürlich erfährt man, dass es anscheinend nicht so gut gelaufen ist, aber erst am Ende kommt die ganze Story ans Licht und alles ergibt wieder einen Sinn. Die Handlung wurde immer sehr spannend gehalten und es gab spannende Wendungen, welche mich selbst überrascht haben. Mir gefällt die Entwicklung von der Beziehung von Jude und Blake sehr, denn sie helfen sich gegenseitig wieder zu ihren Träumen zurückzufinden, obwohl sie gedacht haben das alles entgültig vorbei wäre. Dieser Band war ein wenig anders, da die beiden Hauptprotagonisten sich schon gekannt haben und auch eine Beziehung geführt hatten. Ich fand es schön zwischendurch dieses Flashbacks gehabt zu haben, da man mehr über ihre gemeinsame Zeit damals erfuhr, was ziemlich schön war. Ich selbst hätte mir vielleicht gewünscht, dass die Hauptfiguren aus den ersten Bänden vielleicht etwas mehr dabei wären und nicht nur kurz in 2 bis 3 Kapiteln auftauchen. Trotzdem fand ich es schön diese wiederzutreffen und Mona hat sie in sehr passende Stellen mit eingebaut. Als Beispiel, dass man Sawyer in der Galerie getroffen hat. Dieses Kapitel war wirklich schön, aber nicht nur weil die anderen da waren, sondern auch da ich Jude in diesem Kapitel ziemlich gut verstehen konnte. Ich habe mit ihr mitgefühlt, als sie das Theaterstück der Jugendlichen gesehen hat und man merkte wie sehr sie es vermisste Schauspielerin zu sein.

Fazit: Es ist ein wirklich schönes Buch, welches ich jedem empfehlen kann, wenn man gerne im New Adult Bereich liest. Es bleibt stets spannend und fühlt sich super an zurück in Woodshill zu sein. Deshalb gibt es von mir 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.07.2020

Wunderschöner Abschluss der Reihe

0

Wenn ich an „Dream Again“ denke, fällt mir direkt ein, dass es ein wundervoller Abschluss der Reihe war, mit der ich seit genau zwei Jahren mitfiebere. Dazu finde ich, dass Mona Kasten gerade mit dem Schreibstil ...

Wenn ich an „Dream Again“ denke, fällt mir direkt ein, dass es ein wundervoller Abschluss der Reihe war, mit der ich seit genau zwei Jahren mitfiebere. Dazu finde ich, dass Mona Kasten gerade mit dem Schreibstil die Messlatte noch mal höher gelegt hat! Da sich die Protagonisten Blake und Jude vor ihrer Begegnung in

woodshill schon kannten, hat die Autorin

flashbacks integriert. Ich persönlich liebe diese Rückblicke und habe dann immer noch mehr Lust weiterzulesen. Und zu ergründen, wie der jeweilige #flashback mit dem Kapitel zusammenhängen könnte.
Als ich letztes Jahr nach dem Beenden von „Hope again“ die Leseprobe zu „Dream again“ auf den letzten Seiten des Buches gelesen habe, war ich schon Feuer und Flamme für die Geschichte von Blake und Jude. Blake ist ein Charakter, den ich schon im vierten Teil der Reihe kennen und schätzen gelernt habe. Bei Jude war es Liebe auf den ersten Blick. Ich konnte mich direkt in sie hineinversetzen und habe während der Kapitel nur so mit ihr gefühlt! Die Beziehung der beiden war herzergreifend und doch wunderschön.
Es war wundervoll zu beobachten, wie sich beide von ganz unten wieder hoch gekämpft haben, um ihren Träumen näher zu kommen.
Dass Jude von ihrem ehemaligen Produzenten praktisch erpresst wurde, hat mich dann noch mal richtig überrascht.
Allgemein liebe ich es, wie sich die fünf Geschichten zusammenfügen. Dazu finde ich großartig, dass kein Protagonist dem anderen gleicht - alle sind individuell und besonders. Ich habe mich mehr als gefreut, dass die Charaktere der vergangenen Bände auch aufgegriffen wurden. Das hat den Abschluss der Reihe perfekt gemacht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.07.2020

Mitreißende Geschichte

0

Ich fand die Geschichte von Jude und Blake so gefühlvoll und mitreißende das ich die Welt um mich herum vergessen habe. Ich habe das Buch in einem durchgelesen und nicht mal geschlafen weil ich die Geschichte ...

Ich fand die Geschichte von Jude und Blake so gefühlvoll und mitreißende das ich die Welt um mich herum vergessen habe. Ich habe das Buch in einem durchgelesen und nicht mal geschlafen weil ich die Geschichte so spannend fand.
Ich würde das Buch jeder Zeit wieder lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere