Cover-Bild Theater über Ozeane

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

50,00
inkl. MwSt
  • Verlag: V&R unipress
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 341
  • Ersterscheinung: 03.12.2018
  • ISBN: 9783847108054
Nic Leonhardt

Theater über Ozeane

Vermittler transatlantischen Austauschs (1890–1925)

Sei es Artistik, Oper, Tanz, Schauspiel, Musical, Comedy oder Drama: die internationale Theaterszene im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert wurde stark durch professionelle, international tätige Vermittler (Agenten, Broker) gesteuert. Dieser Band betritt die infrastrukturellen »Hinterbühnen« globaler kultureller Mobilität im Zeitraum von 1890 bis 1925. Diskursiv verortet sich die Studie im Forschungsfeld der Globalgeschichte und -theorie. Der gewählte geographische Fokus ist ein transatlantischer, begründet durch den regen Austausch zwischen Europa und Nord- sowie Südamerika. Die enorme Handlungsmacht der Vermittler im fokussierten Zeitraum wurde bisher kaum wissenschaftlich erforscht. Am Beispiel ausgewählter Agentinnen und Agenten erörtert die Autorin Professionalisierung und Praktiken künstlerischer transatlantischer Vermittlung.

Artistic performances, opera, dance, acting, musical, comedy or drama: the international theatre scene in the late 19th and early 20th century was strongly controlled by professional and international operating agents and brokers. This volume focuses on the infrastructural “backstages” of global cultural mobility from 1890 to 1925. From a discoursive perspective the study is located in the study field of global history and theory. Due to the strong exchange between Europe and North and South America a transatlantic geographical focus has been selected. The enormous power of the agents during this time has merely been analysed yet. The author explains professionalisation and methods of artistic transatlantic agencies from the example of selected agents.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.