Cover-Bild Titelpaare. Ein philosophisches und literarisches Wörterbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Works & Nights
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 204
  • Ersterscheinung: 15.02.2018
  • ISBN: 9783000572753
Nina Birkner

Titelpaare. Ein philosophisches und literarisches Wörterbuch

Hendrikje Schauer (Herausgeber), Marcel Lepper (Herausgeber)

»Purity and Danger«, »Kritik und Krise«, »Engagement und Distanzierung«: Titel haben ihre eigene Rhetorik. Eine besondere Titelform sucht die Spannung, die sich aus zwei abstrakten Begriffen ergibt, wenn sie so verbunden werden wie Namen im Titel von Romanen oder Fabeln – mit einem schlichten »und«. Das Wörterbuch fragt nach der Relevanz einer kleinen Konjunktion für die großen Werke: Literatur- und Philosophiegeschichte aus der Titelperspektive.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.