Cover-Bild Von der Industrie- zur Metropolregion: Strategisches Management am Beispiel der IHK Nürnberg für Mittelfranken

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Shaker
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 30
  • Ersterscheinung: 17.04.2019
  • ISBN: 9783844066418
Norbert Kaiser

Von der Industrie- zur Metropolregion: Strategisches Management am Beispiel der IHK Nürnberg für Mittelfranken

Durch die starke Individualisierung unserer Gesellschaft mögen Industrie- und Handelskammern mit der Pflichtmitgliedschaft ihrer Unternehmen als fragwürdige Gebilde einer anderen Zeit erscheinen. Die vorliegende Fallstudie zeigt am Beispiel der IHK Nürnberg, deren historische Wurzeln bis in das Mittelalter zurück gehen1, das Gegenteil auf: die von der Wirtschaft solidarisch finanzierte Selbstverwaltung tritt als starker regionaler, auf Ausgewogenheit bedachter Innovationsmotor auf – mit großen Erfolgen in der Region Nürnberg und unabhängig von individuellen Mitgliedsbeiträgen.
Als wesentlichen Erfolgsfaktor hierfür sieht diese Fallstudie – als proaktives Werkzeug auf Umfeld-Entwicklungen – eine über die Jahre konsequente strategische Planung mit systematischer Umsetzung priorisierter strategischer Projekte, sowohl im Alleingang als auch mit Playern der Region. Die Fallstudie fokussiert deshalb den Einsatz wirksamer strategischer Managementmodelle inklusive Review und Update in der IHK N zwischen 1993 bis 2018 (Zeitraum von 25 Jahren zwischen dem 150- und dem 175-jährigen IHK-Jubiläum) und berichtet exemplarisch über regionale Erfolge im Sinne von Ursache und Wirkung.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.