Profilbild von 19Wuermchen58

19Wuermchen58

Lesejury-Mitglied
offline

19Wuermchen58 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit 19Wuermchen58 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.03.2020

Damals, in jener Nacht ...

Cold Case - Das verschwundene Mädchen
0

" Das verschwundene Mädchen " ist, als Auftakt der Cold- Case- Thriller Serie, ein Kriminalroman der besonderen Art. Von der ersten bis zur letzten Seite hat mich dieser Fall sehr stark gedanklich beschäftigt. ...

" Das verschwundene Mädchen " ist, als Auftakt der Cold- Case- Thriller Serie, ein Kriminalroman der besonderen Art. Von der ersten bis zur letzten Seite hat mich dieser Fall sehr stark gedanklich beschäftigt. Die Geschichte bietet viel Spielraum für eigene Gedanken und Spekulationen, dies schätze ich bei einem Krimi oder Thriller sehr. Da dieser Fall zudem sehr nah an der Realität ist, hat er mir außer Spannung auch viele emotionale Momente beschert. Sehr positiv habe ich die exakten Beschreibungen der Schauplätze , und vor allen Dingen die gute Charakter Darstellung der einzelnen Protagonisten empfunden. Neben der ganz hervorragenden Ermittlungsarbeit legt die Autorin " Tina Frennstedt " großen Wert, die vielen Persönlichkeiten in deren Privatleben zu betrachten. Bewundernswert fand ich die gute und logische Vorgehensweise bei der Aufarbeitung des Falls, und die gut koordinierten polizeilichen Einsätze. Meine persönlichen Anschauungen des Falls schwankten dabei hin und her. Ich hatte große Freude daran, sodass mich die Geschichte nicht losgelassen hat, bevor der Fall endgültig aufgeklärt war. Ich schätze an diesem Thriller sehr, dass er mit wenigen blutigen Szenen daherkommt. Ein Thriller braucht nicht zwingend blutrünstige und schauerliche Szenen, um wirklich gut zu sein. Ich kann diesen Kriminalroman jedem empfehlen, der gute und kluge Ermittlungsarbeit schätzt. Der Fall " Das verschwundene Mädchen " ist der Auftakt des Cold-Case- Teams, und ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band dieser Reihe, der im Frühjahr 2021 erscheinen wird.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.02.2020

Einfach und gut

Rachs Rezepte für jeden Tag
0

Vorrausschicken möchte ich, dass ich absolut kein Küchenprofi bin, und mir oft die Zeit fehlt etwas Anständiges zu kochen.
Daher habe ich mich über diesen Ratgeber von Christian Rach sehr gefreut. ...

Vorrausschicken möchte ich, dass ich absolut kein Küchenprofi bin, und mir oft die Zeit fehlt etwas Anständiges zu kochen.
Daher habe ich mich über diesen Ratgeber von Christian Rach sehr gefreut. Ich kenne und schätze die Fernsehsendungen von ihm, und habe immer mir großem Interesse zugeschaut. Dieses Buch ist für mich nun genau das Richtige. Hier habe ich erfahren, dass gutes Essen oftmals nicht viel Zubereitungszeit kostet, und die Preise für die Zutaten auch zu " stemmen " sind.
Die Rezepte sind durch die dazugehörenden Fotos sehr anschaulich präsentiert, sodass ich gleich sehe, wie mein zubereitetes Essen am Ende auszusehen hat.
Schon einige Rezepte habe ich nachgekocht. Es ging einfach von der Hand, und auch meiner Familie hat es gut geschmeckt. Stöbert man in diesem Buch, dann bekommt man immer wieder neue Ideen, was man am nächsten Tag auf den Tisch zaubern kann.
Ich kann dieses Kochbuch weiterempfehlen, denn es hält was es verspricht. Ein preisgünstiges Essen kochen, mit wenig Zubereitungszeit.
Auch als Geschenk für Personen, die Wert auf gutes Essen legen, aber denen oft die nötige Zeit fehlt es zuzubereiten, werden sich über dieses Buch freuen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.12.2019

Große Liebe

Echo Lake - Zweimal heißt für immer
0

Dieser Liebesroman hat mir viele schöne Lesestunden beschert, und hat mich emotional immer wieder berührt.
Ich habe mit Josie und Ethan mitgefiebert. Kommen sie wieder zusammen oder nicht? Die Frage hat ...

Dieser Liebesroman hat mir viele schöne Lesestunden beschert, und hat mich emotional immer wieder berührt.
Ich habe mit Josie und Ethan mitgefiebert. Kommen sie wieder zusammen oder nicht? Die Frage hat mich natürlich bis zum Schluss begleitete, und ich werde es hier natürlich nicht verraten, um anderen Leserinnen die Spannung zu erhalten.

Dieser Roman hat mich aber auch schmunzeln lassen, und es kullerten auch einige Tränchen. Für mich ist es ein sehr lesenswerter Liebesroman. Die Schreibweise ist sehr flüssig, gespickt mit einer sehr schönen Wortwahl. Beim Lesen fühlt es sich an, als ob man ein stiller Beobachter der Szenen ist. Vor allem ist es ein Roman, der nicht nur die " heile Welt " verkörpert, sondern es werden auch traurige und ernste Themen behandelt. Auf diese Weise reiht er sich keinesfalls in die Reihe der "Kitschromane" ein. Auch lässt dieser Roman Freiraum für eigene Gedanken.
Wie oft habe ich mich gefragt: " Wie würdest du jetzt reagieren, oder handeln?" Natürlich hätte ich oftmals anders entschieden, aber am Ende der Geschichte konnte ich mich auch mit dem Ergebnis anfreunden.

Ich werde mich noch oft an diesen Roman erinnern, denn das Buch wird aufgrund des liebevoll gestalteten Cover einen schönen Platz in meinem Bücherregal erhalten.

Jedem Liebesroman Liebhaber kann ich diesen Roman empfehlen. Es ist ein Roman, der ernsthafte Themen, Spannung und ganz große Gefühle präsentiert.

Ich glaube, dass die Autorin " Maggie McGrinnis " ganz viel Liebe in sich trägt, denn diese Schreibweise kommt von Herzen, und berührt andere Herzen, Danke für diesen schönen Roman!

  • Gefühl
  • Cover
  • Erzählstil
  • Geschichte
  • Charaktere