Profilbild von Ayumi19

Ayumi19

Lesejury-Mitglied
offline

Ayumi19 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Ayumi19 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.11.2022

Absolutes Highlight!💫

Maple-Creek-Reihe, Band 1: Meet Me in Maple Creek (der SPIEGEL-Bestseller-Erfolg von Alexandra Flint)
0



Wow! Das Buch gehört absolut zu meinen Highlights! Ich fang jetzt einfach mal beim Cover an: ES. IST. SO SCHÖN! Diese Farben machen einfach nur süchtig, und der farbiger Farbschnitt ist wunderschön. ...



Wow! Das Buch gehört absolut zu meinen Highlights! Ich fang jetzt einfach mal beim Cover an: ES. IST. SO SCHÖN! Diese Farben machen einfach nur süchtig, und der farbiger Farbschnitt ist wunderschön. Die Geschichte von Meet me in Maple Creek handel in einer einer Kleinstadt in Oregon, aber teilweise auch in New York, und dieser Unterschied zwischen den kleinen idylichen Dorf und und dieser lauten, vollen Stadt stellt auch den Gegensatz zwischen Mira und Joshka nach, die Hauptfiguren, unddas gefällt mir. Generell fand ich alle Charaktere interessant, und man merkt das Alexandra Flint in jeden einzelnen Liebe gesteckt hat. Besonders Lilac gefiehl mir richtig gut. Er hat so viel erlebt und trotzdem alles überstanden. Ich mochte die Kapitel wo man aus seiner Sicht lesen könnte total und hab ihn ins Herz geschlossen. Die Geschichte ist absolut perfekt und man will gar nicht mehr aufhören zu lesen. Sie lustig, aber auch so schön und traurig (und uch muss zugeben ich hab wue ein Schoshund geheult). Doch auch Spannung fehlt nicht, und an manchen Stellen muss man richtig mit fiebern.


Also: Romantisch, schön, traurig, lustig, spannend: EIN ABSOLUTES MUST-READ!! Mir hat das Buch super gefallen und ist absolut empfehlenswert! 10/10

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.11.2022

Urkomisch!

Die Känguru-Chroniken (Die Känguru-Werke 1)
0

Meiner Meinung nach muss jede*r die Känguru Chroniken kennen. Zwar finde och es besser, das Hörbuch zu hören, aber auch das Buch ist witzig und cool! Ich mag die Geschichte, denn Marc Uwe Kling ...

Meiner Meinung nach muss jede*r die Känguru Chroniken kennen. Zwar finde och es besser, das Hörbuch zu hören, aber auch das Buch ist witzig und cool! Ich mag die Geschichte, denn Marc Uwe Kling schafft es, Kritik an die Gesellschaft und Humor perfekt zu kombinieren, und man hat einfach Spaß dran es zu lesen. Das Känguru muss man sofort mögen, und auch alle anderen Charaktere sind interessant. Ich finde auch wie das Buch geschrieben und gestaltet angenehm und gut gemacht, und auch das Cover passt zu der Geschichte.
Der Schreibstil ist eigentlich nur das, was Marc beim Hörbuch spricht, ist aber trotzdem total angenehm zu lesen und man kann damit gar nicht mehr aufhören. Absolute Lachgarantie, aber auch interessant!
Mit persönlich hat es also sehr gefallen, politisch, sowie das Humor.
Wenn du also Humorvolle Bücher magst, kann ich nur weiterempfehlen!


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.10.2022

#DrownTheCar

Light it up
0

Inhalt: WENN STATT FETZEN FUNKEN FLIEGEN. Die junge Schauspielerin Rosie Thorn kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat es ins Casting für die Netflix-Serie Light it up geschafft! Es geht zwar nur um eine ...

Inhalt: WENN STATT FETZEN FUNKEN FLIEGEN. Die junge Schauspielerin Rosie Thorn kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat es ins Casting für die Netflix-Serie Light it up geschafft! Es geht zwar nur um eine Nebenrolle, trotzdem ist Rosi höllisch aufgeregt - und fährt auf dem Studio-Parkplatz prompt in einen teuren Sportwagen. Darin sitzt ausgerechnet der skandalumwitterte DJ Xander Price, und kaum hat er seine Sinne wieder beisammen, liefern die beiden sich einen wahrhaft bühnenreifes Wortgefecht. Dumm nur, dass Xander die Hauptrolle in Light it up spielen soll. Noch dümmer, dass Rosie und Xander ihre hitzigen Streitereien immer mehr genießen...

Zuerst fand ich es schwierig in die Geschichte einzutaucheb, doch schon bald fand ich es super interessant auch aus Xanders Perspektive zu lesen. Rosie mochte ich auch sofort! Der erste Teil ist zwar vielleicht besser, aber auch dises Buch muss man gelesen haben! Aber ich fand Payton einbisschen unsympathisch, während ich sie beim ersten Band geliebt habe... Aber dagegen war es super dass Peter mehr Beteiligung hatte (meine Meinung nach ist er einfach die beste Figur 😁) Der Schreibstil war super gut zum lesen. Die Geschichte war mal wieder wie jede Geschichte von Stella Tack zum tot lachen, und ich habe mich in das Buch verliebt 😅😊😍 Es lohnt sich auf jeden Fall es zu lesen! Das Cover finde ich persönlich das Schönste von der Trilogie, und es past perfekt zu der Geschichte! Also zusammen fassend: Ein Musst Read!🦋💙

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.10.2022

#BurnTheSofa

Beat it up
0

Inhalt:
"CAUSE BABY YOU CAN NEVER HIDE THE DEVIL IN YOUR EYES..."
Summer Price ist wegen ihres absoluten Gehörs als Klavier-Wunderkind bekannt und steht kurz vor der Aufnahme ins New York Orchestra. ...

Inhalt:
"CAUSE BABY YOU CAN NEVER HIDE THE DEVIL IN YOUR EYES..."
Summer Price ist wegen ihres absoluten Gehörs als Klavier-Wunderkind bekannt und steht kurz vor der Aufnahme ins New York Orchestra. Niemand ahnt, dass sie heimlich Melodien für die Songs ihres Zwillingsbruders Xander schreibt, einen skandalumwitternten DJ. Eher unfreiwillig begleitet sie ihn auch auf das Beat it up-Festival. Doch nicht nur der Lärm und Trubel machen Summer zu schaffen, auch Xanders ärgster Konkurrent Gabriel wirbelt ihr Leben mit seinem Charme und seine Unverschämtheit gehörig durcheinander. Gegen jede Wahrscheinlichkeit kommen sich die beiden näher. Doch kann Summer ihren und vor allem Gabriels Gefühlen wirklich trauen?

Ein absolutes Musst Read!!! Ich liebe die Geschichte einfach! Angefangen bei den Charaktern: Man muss einfach jeden einzelnenen Lieb haben!! Wer will Gabriel Blazon den nicht heiraten?! Doch auch Summer ist total die spannende Figur! Die Geschichte ist, meiner Meinung nach, eine der Besten von Stella Tack. Zum brüllen witzig, aber auch soooo romantisch! Der Erzähl Stil ist so locker und angenehm zu lesen, und man wir sofort in die Geschichte gezogen! Das Cover finde ich persönlich sehr einladend und es passt perfekt zum Buch. Kann ich nur empfehlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.10.2022

#StealTheGoat

Love it up
0

Inhalt: Als Ethan mit seinem besten Kumpel Tyson zu einer Weltreise aufgebrochen ist, hatte er nur ein Ziel: seine erste große Liebe zu vergessen. Gestrandet in Südkorea, die Reisekasse leer, bewirbt ...

Inhalt: Als Ethan mit seinem besten Kumpel Tyson zu einer Weltreise aufgebrochen ist, hatte er nur ein Ziel: seine erste große Liebe zu vergessen. Gestrandet in Südkorea, die Reisekasse leer, bewirbt Ethan sich für die internationale Tanzshow 》Love it up《. Zu seiner eigenen Überraschung wird er genommen, und als er dann auch noch der selbstbewussten Payton begegnet, verspürt er zum ersten Mal seit Langem wieder echten Lebensmut. Doch je bekannter Ethan durch die Show wird, desto weniger erkennt er sich selbst noch wieder. Schon bald wird ihm klar, dass er sich auf einen gefährlichen Tanz eingelassen hat, bei dem er zwar viel gewinnen, jedoch auch alles verlieren könnte...


Love it Up ist der dritte Teil der Stars and Lovers-Reihe von Stella Tack, und ich muss zugeben, dass ich das Buch nicht so gut fand wie die davor. Es ist immer noch ein Musst Read, aber die Geschichte war, meine Meinung nach, ein bisschen zu weit hergezogen und hätte eigentlich nicht sein müssen (aber natürlich habe ich mich gefreut den letzen Teil zu lesen :)) . Außerdem mochte ich Payton in diesen Teil nicht besonders und fand, das sie sich schlecht entwickelt hat. Ich fands aber cool, aus Ethans Perspektive lesen zu könnnen und ihn so besser kennenzulernen. Das Buch war natürlich super witzig, und einfach zum totlachen! Ich meine, sie haben da eine Ziege geklaut! So was fällt wirklich nur Stella ein! Obwohl ich so viele Kritikpunkte hatte, ist das Buch absolut empfehlenswert, so wie jedes Buch von Stella Tack!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere