Profilbild von Ayumi19

Ayumi19

Lesejury-Mitglied
offline

Ayumi19 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Ayumi19 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.10.2022

Kelly Orams Cinder & Ella

Cinder & Ella
0

WOW!
Wirklich! ich hab das Buch schon mehrere Male gelesen und verliebe mich jedes mal ein Stückchen mehr in die Geschichte!
Die Liebesgeschichte zwischen Cinder und Ella ist so schön und witzig ...

WOW!
Wirklich! ich hab das Buch schon mehrere Male gelesen und verliebe mich jedes mal ein Stückchen mehr in die Geschichte!
Die Liebesgeschichte zwischen Cinder und Ella ist so schön und witzig zugleich, und mal ehrlich, wer verliebt sich nicht in Brian Oliver? Aber auch einfach diese Nachricht, das wahre Schönheit von innen kommt, die das Buch uns vermittelt, ist einfach zum heulen!
Ellas Körper ist zu 70% von Brandnarben bedeckt. Sie hat einfach so sehr mit den Gedanken zu kämpfen, sie sei deswegen nicht schön, und total Angst, ihr wahres Selbst der Öffentlichkeit zu zeigen. Aber Ella ist Wunderschön, von innen, sowie von außen, egal wie viele Narben sie hat! Und das gilt für alle: Es kommt auf die innere Schönheit an, denn sie macht dich auch von außen schön! Das Buch ist romantisch, zum tot lachen und hat eine 101% Heulgarantie!
Also, wer es noch nicht kennt: LESEN!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.11.2022

Sexy und Humorvoll

Feeling Close to You
0

Feeling Close to You ist der zweite Teil der "Was Auch Immer Geschieht"-Reihevon Bianca Iosivoni. Ich weiß nicht, welcher Teil mir besser gefallen hat, denn obwohl die Geschichte richtig gut war, gab es ...

Feeling Close to You ist der zweite Teil der "Was Auch Immer Geschieht"-Reihevon Bianca Iosivoni. Ich weiß nicht, welcher Teil mir besser gefallen hat, denn obwohl die Geschichte richtig gut war, gab es ein paar Stellen, wo ich nur langsam vorangekommen bin. Parker haben wir schon im ersten Teil kennengelernt, als der beste Freund von Callie, und da mochte ich ihn sofort. Das hat sich bei diesem Teil nicht verändert, obwohl er für mich ein völlig anderer Mensch war und nicht so wie er bei Finding Back to Us erschienen ist. Teagan hat mir auch sehr gefallen, trotzdem fand ich es persönlich schwer, sie richtig einzuschätzen. Also, ich könnte sie schon verstehen, aber bei manchen Sachen hatte ich keine Ahnung, wie sie reagieren wird (aber vielleicht mochte ich genau das an sie...🙈🤷‍♀️). Die Geschichte ist super, und auch die Chats der beiden sind legendär. Schreibstill war gut zu lesen, aber anders als beim ersten Teil konnte man im diesen Band aus Teagans und Parkers Perspektive lesen, was ich gut fand, da die beiden die meiste Zeit getrennt waren, und man so eine Ahnung hatte, was beide Figuren im Moment machten. Und jetzt zum Cover: Es ist natürlich wieder mal wunderschön und ich kann nicht sagen welches mir besser gefällt!! Die Geschichte ist mega witzig, sexy und auch emotional, muss man jetzt nicht unbedingt gelesen haben, kann ich aber trotzdem nur weiterempfehlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.11.2022

Sexy und Humorvoll

Finding Back to Us
0

Ich muss zugeben, ich habe das Buch nur angefangen, weil ich den dritten Teil unbedingt lesen wollte, und da ich so ein Mensch bin, der es nicht aushaltet eine Reihe in die falsche Reihenfolge zu lesen, ...

Ich muss zugeben, ich habe das Buch nur angefangen, weil ich den dritten Teil unbedingt lesen wollte, und da ich so ein Mensch bin, der es nicht aushaltet eine Reihe in die falsche Reihenfolge zu lesen, habe ich mir den ersten Teil besorgt. Ich hatte davor schon ein paar Bücher von Bianca Iosivoni gelesen und alle haben mir sehr gut gefallen, doch Finding Back to Us ist einer meiner Lieblingsbücher von ihr. Angefangen mit dem Cover: wie schön sieht das Buch denn bitte aus?! Diese Farben einfach. Die Geschichte war aber auch super: Sexy humorvoll und emotional. Mir hat Callie sehr gut gefallen und auch Keith mochte ich. Alle anderen Figuren habe ich auch ins Herz geschlossen. Aber die beste Freundin von Callie habe ich irgendwie gar nicht verstanden und fand sie auch ein bisschen... komisch? Keine Ahnung. Der schreibst dir war super, und mir hat's auch gefallen, mal wieder ein NA Buch zu lesen, aus den nur aus einer Sicht erzählt wird. Es ist nicht so, dass ich es nicht mag, wenn man aus mehreren Perspektiven lesen kann, nein eher das Gegenteil. Aber ich mag es auch, manchmal nicht direkt zu wissen, was die andere Figur denkt (auch wenn an manchen Stellen der Geschichte ich einfach nur wissen wollte, was Keith gerade denkt!) Die Geschichte an sich war auch gut und hat eine Wendung genommen die man nicht erwartet hätte al

Also: Sexy, lustig emotional und mitreißend! 4/5! Kann ich nur weiterempfehlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.11.2022

Urkomisch!

Die Känguru-Chroniken (Die Känguru-Werke 1)
0

Meiner Meinung nach muss jede*r die Känguru Chroniken kennen. Zwar finde och es besser, das Hörbuch zu hören, aber auch das Buch ist witzig und cool! Ich mag die Geschichte, denn Marc Uwe Kling ...

Meiner Meinung nach muss jede*r die Känguru Chroniken kennen. Zwar finde och es besser, das Hörbuch zu hören, aber auch das Buch ist witzig und cool! Ich mag die Geschichte, denn Marc Uwe Kling schafft es, Kritik an die Gesellschaft und Humor perfekt zu kombinieren, und man hat einfach Spaß dran es zu lesen. Das Känguru muss man sofort mögen, und auch alle anderen Charaktere sind interessant. Ich finde auch wie das Buch geschrieben und gestaltet angenehm und gut gemacht, und auch das Cover passt zu der Geschichte.
Der Schreibstil ist eigentlich nur das, was Marc beim Hörbuch spricht, ist aber trotzdem total angenehm zu lesen und man kann damit gar nicht mehr aufhören. Absolute Lachgarantie, aber auch interessant!
Mit persönlich hat es also sehr gefallen, politisch, sowie das Humor.
Wenn du also Humorvolle Bücher magst, kann ich nur weiterempfehlen!


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.10.2022

#DrownTheCar

Light it up
0

Inhalt: WENN STATT FETZEN FUNKEN FLIEGEN. Die junge Schauspielerin Rosie Thorn kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat es ins Casting für die Netflix-Serie Light it up geschafft! Es geht zwar nur um eine ...

Inhalt: WENN STATT FETZEN FUNKEN FLIEGEN. Die junge Schauspielerin Rosie Thorn kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat es ins Casting für die Netflix-Serie Light it up geschafft! Es geht zwar nur um eine Nebenrolle, trotzdem ist Rosi höllisch aufgeregt - und fährt auf dem Studio-Parkplatz prompt in einen teuren Sportwagen. Darin sitzt ausgerechnet der skandalumwitterte DJ Xander Price, und kaum hat er seine Sinne wieder beisammen, liefern die beiden sich einen wahrhaft bühnenreifes Wortgefecht. Dumm nur, dass Xander die Hauptrolle in Light it up spielen soll. Noch dümmer, dass Rosie und Xander ihre hitzigen Streitereien immer mehr genießen...

Zuerst fand ich es schwierig in die Geschichte einzutaucheb, doch schon bald fand ich es super interessant auch aus Xanders Perspektive zu lesen. Rosie mochte ich auch sofort! Der erste Teil ist zwar vielleicht besser, aber auch dises Buch muss man gelesen haben! Aber ich fand Payton einbisschen unsympathisch, während ich sie beim ersten Band geliebt habe... Aber dagegen war es super dass Peter mehr Beteiligung hatte (meine Meinung nach ist er einfach die beste Figur 😁) Der Schreibstil war super gut zum lesen. Die Geschichte war mal wieder wie jede Geschichte von Stella Tack zum tot lachen, und ich habe mich in das Buch verliebt 😅😊😍 Es lohnt sich auf jeden Fall es zu lesen! Das Cover finde ich persönlich das Schönste von der Trilogie, und es past perfekt zu der Geschichte! Also zusammen fassend: Ein Musst Read!🦋💙

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere