Profilbild von Buchnefolio

Buchnefolio

Lesejury Profi
offline

Buchnefolio ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Buchnefolio über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.02.2020

Langatmige Liebe

Liebe auf den nächsten Blick
0

Als Anjali erfährt, dass ihr langjähriger Freund Jack sie betrogen hat, zerfällt ihre Welt in Scherben. Zutiefst verletzt lässt sie sich deshalb auf eine Reihe amouröser Abenteuer ein, über die ihre traditionsbewusste ...

Als Anjali erfährt, dass ihr langjähriger Freund Jack sie betrogen hat, zerfällt ihre Welt in Scherben. Zutiefst verletzt lässt sie sich deshalb auf eine Reihe amouröser Abenteuer ein, über die ihre traditionsbewusste Mutter die Nase rümpfen würde: mit einem gebildeten Architekten, einem Musiker aus Rom, einem attraktiven Buddhisten … Nach und nach begegnet Anjali so den verschiedensten Männern. Ob es wohl etwas zu bedeuten hat, dass sie schon beim ersten One-Night-Stand an ihre Mutter denken muss, die ihr zuruft, sie solle etwas aus ihrem Leben machen? Und ob womöglich trotzdem irgendwo ihr Mr Right auf sie wartet?

Mir hat das Buch so lala gefallen um ehrlich zu sein.
Es wurde noch viel drum herum geredet und so ein richtiger Roter Faden hat sich nicht durch das Buch gezogen, hatte ich das Gefühl. Die Konversationen waren mir immer ein wenig zu lang, weil viele Dinge besprochen wurden, die sich wiederholt haben und einen langen Atem hatten.
Aber genug negatives, der Schreibstil war ansonsten gut. Vieles wurde auch kurz und knapp und dafür aber trotzdem super beschrieben!
Die Personen im Buch waren sehr schön ausgearbeitet und ich fand es auch schön, das ein paar Wörter auf der Muttersprache der Protagonistin geschrieben wurden.
Es war trotzdem ein schönes Buch und ich hatte ein paar schöne Lesestunden.
Da es das Erste Buch der Autorin war, kann es natürlich auch einfach sein, dass sie sich an die ganze Sache noch rann tasten muss. Dafür fand ich den Schreibstil sehr gelungen!
Von mir gibt es 4 von 5 möglichen Sternen und ich freue mich, weitere Werke von der Autorin Tanya Ataputtu lesen zu dürfen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.02.2020

Enttäuschung...

Unheilbare Leidenschaft
0

In dem Buch "Unheilbare Leidenschaft" von Melody Anne, geht es um einen Unfallchiriurgen, der eines Nachts in die Notaufnahme zu einem Notfall gerufen wird. Es wurde brutal auf eine Frau und ihre 3 Jährige ...

In dem Buch "Unheilbare Leidenschaft" von Melody Anne, geht es um einen Unfallchiriurgen, der eines Nachts in die Notaufnahme zu einem Notfall gerufen wird. Es wurde brutal auf eine Frau und ihre 3 Jährige Tochter eingestochen. Bei näherem hinsehen, war es die Schwester seiner ehemaligen Freundin, mit der er einen One-Night-Stand hatte. Mit letzter Kraft sagte ihm die Frau, dass er der Vater des kleinen Mädchen sei und verstarb vor seinen Augen.
Jetzt war er Vater. Die Frau hatte nur noch eine Verwandte, ihre Schwester und gleichzeitig seine Ex-Freundin.
So nimmt das Drama seinen Lauf, er muss sich als Vater beweisen, aber auch irgendwie mit seiner Ex klar kommen. Und außerdem ist der Typ, der Versucht hat 2 Menschen umzubringen noch immer auf freiem Fuß.

Das erste Kapitel dieses Buches hat mich so dermaßen beeindruckt! Ich arbeite selber in einer Notaufnahme und habe damit jedes medizinische Wort verstanden, dass die Autorin geschrieben hat.
Toll fand ich auch, dass das Buch in der Erzählerform geschrieben ist. Ist auf jeden Fall mal etwas neues.
Das hat jedoch auch Schwierigkeiten mit sich gezogen. Man konnte sich nicht so wirklich in die Personen hineindenken. Es war schwer, mit ihnen auf einen Nenner zu kommen.
Der Mittelteil vom Buch hat mich nicht so umgehauen... Ich hatte das Gefühl vieles, schon mal gelesen zu haben, da die Stellen auch immer und immer wiederholt wurden, nur anders umschrieben.
Es war sehr langatmig und ich habe ein paar Stellen überflogen, weil es teilweise wirklich anstrengend war.
Der Schluss hat mich dann aber wieder mega umgehauen. Die Autorin hat mega spannend beschrieben, wie dieses Drama endet und wie die beiden ihr Kriegsbeil begraben können.
Empfehlen kann ich dieses Buch dennoch leider eher weniger. Auch wenn Anfang und Ende gut waren, sind 200 Seiten trotzdem sehr anstrengend zu lesen. Tut mir leid....

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.02.2020

Sei Achtsam!

Achtsamkeit in der Familie
0

Bei diesem "Buch" Handelt es sich um 50 Karmakärtchen, auf denen man zum Beispiel schöne, kurze Sprüche finden kann. Außerdem finden sich auch super Tipps rund um die "Achtsamkeit in der Familie", wie ...

Bei diesem "Buch" Handelt es sich um 50 Karmakärtchen, auf denen man zum Beispiel schöne, kurze Sprüche finden kann. Außerdem finden sich auch super Tipps rund um die "Achtsamkeit in der Familie", wie der Titel so schön sagt!
Besonders schön ist es, dass die Karten so vielfältig sind. Nicht nur die Farbauswahl spiegelt das wieder, auch die sorgsam ausgesuchten Sprüche.
Von schönen Meditationen, bis zum Do It Yourself, alle Ideen sind wirklich schön!
Vor allem können auch schon die kleinsten Hände mithelfen!
Zu Empfehlen finde ich es trotzdem!
Egal ob als Karte oder nicht, die schönen Sprüche und Ideen bleiben die Gleichen!
Super schöne Idee für Familien, egal aus wie vielen Personen diese besteht!
Darauf aufmerksam bin ich durch die vielen schönen Farben geworden. Ich finde das Cover unfassbar schön!
Es strahlt viel Wärme und Freundlichkeit aus, perfekt gewählt für dieses Thema!
Klare Empfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.02.2020

Sparen wird Spaß machen!

Die 50-Tage-Finanz-Challenge
0

Sparen, nicht nur am Geld!
Als ich die Karten für die 50-Tage-Finanz-Challenge gesehen und gelesen habe, ist mir aufgefallen, wie einfach es doch sein kann Geld zu sparen!
Die Karten liefern 50 Tipps um ...

Sparen, nicht nur am Geld!
Als ich die Karten für die 50-Tage-Finanz-Challenge gesehen und gelesen habe, ist mir aufgefallen, wie einfach es doch sein kann Geld zu sparen!
Die Karten liefern 50 Tipps um nicht nur um unbedingt Geld zu sparen, hierbei wird auch viel an die Umwelt gedacht.
Das Design ist dabei schön Clean gehalten, sodass man nicht abgelenkt wird uns sich auf die Tipps konzentrieren kann!
Außerdem sind die Karten echte Alltagshelfer! Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, oder auch im Privatleben. Sie liefern wirklich einige Ideen zum Geldsparen, die vor allem auch einfach umzusetzen sind.
Vom "Pausenbrot", dass man sich für die Arbeit schmiert, bis zum "Heute wird nur Bar gezahlt" Tipp.
Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr, die Tipps auszuprobieren und herauszufinden, welche der Karten am besten zu mir passt. Und ich hoffe, dass mein Sparschwein dann endlich ein wenig zunimmt!
Klare Kaufempfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.02.2020

Schöne Ablenkung und Entspannung

Im Herzen berührt
0

Das Buch "Im Herzen berührt" hat mich aufgrund des schönen Covers angesprochen.
Beim Lesen ist mir dann klar geworden, dass es gar nicht viel benötigt, um mit sich selbst ins Reine zu kommen.
Die Autorin ...

Das Buch "Im Herzen berührt" hat mich aufgrund des schönen Covers angesprochen.
Beim Lesen ist mir dann klar geworden, dass es gar nicht viel benötigt, um mit sich selbst ins Reine zu kommen.
Die Autorin beschreibt immer wieder Herzensmeditationen und allein beim lesen der Seiten, wurde ich ruhiger und entspannter, konnte mich darauf einlassen.
Das Buch lässt einem viele offene Räume, um nachzudenken, ob im eigenen Herzen alles glatt läuft.
Ich konnte mich gut selbst reflektieren und mich darauf einlassen. Dein Schreibstil ist super angenehm zu lesen, weder aufdringlich, noch erklärt die Autorin zu viel. Es ist genau der richtige Rahmen.

Ich habe dieses Buch als Ebook gelesen und werde es in gebundener Form noch einmal kaufen, da ich es gerne in meinem Regal stehen hätte, ich liebe das Cover einfach!

Es war eine sehr angenehme und entspannte Zeit, die ich mit diesem Buch verbracht habe. Ich würde es jedem Empfehlen! Vor allem aus meinem Krankenhaus-Alltag hat es mich super abgeholt und raus gebracht!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere