Profilbild von Buchnefolio

Buchnefolio

Lesejury Profi
offline

Buchnefolio ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Buchnefolio über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.02.2020

Sparen wird Spaß machen!

Die 50-Tage-Finanz-Challenge
0

Sparen, nicht nur am Geld!
Als ich die Karten für die 50-Tage-Finanz-Challenge gesehen und gelesen habe, ist mir aufgefallen, wie einfach es doch sein kann Geld zu sparen!
Die Karten liefern 50 Tipps um ...

Sparen, nicht nur am Geld!
Als ich die Karten für die 50-Tage-Finanz-Challenge gesehen und gelesen habe, ist mir aufgefallen, wie einfach es doch sein kann Geld zu sparen!
Die Karten liefern 50 Tipps um nicht nur um unbedingt Geld zu sparen, hierbei wird auch viel an die Umwelt gedacht.
Das Design ist dabei schön Clean gehalten, sodass man nicht abgelenkt wird uns sich auf die Tipps konzentrieren kann!
Außerdem sind die Karten echte Alltagshelfer! Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, oder auch im Privatleben. Sie liefern wirklich einige Ideen zum Geldsparen, die vor allem auch einfach umzusetzen sind.
Vom "Pausenbrot", dass man sich für die Arbeit schmiert, bis zum "Heute wird nur Bar gezahlt" Tipp.
Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr, die Tipps auszuprobieren und herauszufinden, welche der Karten am besten zu mir passt. Und ich hoffe, dass mein Sparschwein dann endlich ein wenig zunimmt!
Klare Kaufempfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.02.2020

Schöne Ablenkung und Entspannung

Im Herzen berührt
0

Das Buch "Im Herzen berührt" hat mich aufgrund des schönen Covers angesprochen.
Beim Lesen ist mir dann klar geworden, dass es gar nicht viel benötigt, um mit sich selbst ins Reine zu kommen.
Die Autorin ...

Das Buch "Im Herzen berührt" hat mich aufgrund des schönen Covers angesprochen.
Beim Lesen ist mir dann klar geworden, dass es gar nicht viel benötigt, um mit sich selbst ins Reine zu kommen.
Die Autorin beschreibt immer wieder Herzensmeditationen und allein beim lesen der Seiten, wurde ich ruhiger und entspannter, konnte mich darauf einlassen.
Das Buch lässt einem viele offene Räume, um nachzudenken, ob im eigenen Herzen alles glatt läuft.
Ich konnte mich gut selbst reflektieren und mich darauf einlassen. Dein Schreibstil ist super angenehm zu lesen, weder aufdringlich, noch erklärt die Autorin zu viel. Es ist genau der richtige Rahmen.

Ich habe dieses Buch als Ebook gelesen und werde es in gebundener Form noch einmal kaufen, da ich es gerne in meinem Regal stehen hätte, ich liebe das Cover einfach!

Es war eine sehr angenehme und entspannte Zeit, die ich mit diesem Buch verbracht habe. Ich würde es jedem Empfehlen! Vor allem aus meinem Krankenhaus-Alltag hat es mich super abgeholt und raus gebracht!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.02.2020

Perfectly Broken

Perfectly Broken
0

Die Leseprobe des Buchs Perfectly Broken von Sarah Stankewitz hat mich wirklich mitten ins Herz getroffen!
Ich muss sofort weiterlesen!
Sie hat eine sehr angenehme Schreibart und beschreibt die wesentlichen ...

Die Leseprobe des Buchs Perfectly Broken von Sarah Stankewitz hat mich wirklich mitten ins Herz getroffen!
Ich muss sofort weiterlesen!
Sie hat eine sehr angenehme Schreibart und beschreibt die wesentlichen Dinge.
Man wird sofort in die Handlung hineingezogen und kommt gar nicht mehr raus!

In der Geschichte geht es um die Protagonistin Brooklyn, die ihren Geliebten bei einem Unfall verliert. Zumindest ist es das, was sich aus dem Prolog rauslesen lässt.
Sie verschwindet aus ihrer gewohnten Umgebung und möchte von ganz vorne anfangen. Ob das klappt oder nicht, erfährt man nur im Buch!

Ich werde mir auf jeden Fall gleich das Buch bestellen und es hoffentlich bald lesen!
Ich bin total gespannt wie die Geschichte mit Brooklyn und ihrer kleinen Fellnase so weiter geht und vor allem, was es mit der geheimnisvollen Tür in ihrem neuen Apartment so auf sich hat!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.02.2020

It´s a Kings Wordl

King's Legacy - Nur mit dir
0

Vielen dank für dieses tolle Rezensionsexemplar!
King´s Legacy - Nur mit dir, ist der Zweite Teil einer dreiteiligen Reihe.
Ich hatte den ersten vorher nicht gelesen und hatte keine Probleme mit der ...

Vielen dank für dieses tolle Rezensionsexemplar!
King´s Legacy - Nur mit dir, ist der Zweite Teil einer dreiteiligen Reihe.
Ich hatte den ersten vorher nicht gelesen und hatte keine Probleme mit der Story. Es ließ sich flüssig und vor allem angenehm schnell lesen.
Es geht um die beiden Protagonisten und besten Freunde, Chloe und Logan. Als Logan seine Verlobte mit einer Arbeitskollegin betrügt, erzählt er natürlich seiner besten Freundin direkt davon und ist von ihrer Reaktion nicht wirklich begeistert. Deswegen, kommt er dann auch bei den nächsten Neuigkeiten nicht sofort zu ihr, sondern vertuscht es so ein wenig. Drama vorprogrammiert!
Oft war es leider ein bisschen zu viel Drama. Ich fand es schade, dass die Lösung oft Sex oder Alkohol war... Die ganze Story ist vergleichbar mit einer Achterbahnfahrt. Es geht auf und Ab. Ab und zu musste ich tief durchatmen, weil mich entweder die Art von Logan, oder die, der Männlichen Nebenrolle an Chloes Seite genervt hat.
Sie war in vielen vielen vielen Dingen viel zu Naiv und das hat mich Hier und Da sehr sauer gemacht.
Aber, vielleicht war es genau das, was die Autorin bezwecken wollte. Dass der Leser Mitfühlt! Das hat sie auf jeden Fall geschafft!
Schade fand ich dann jedoch, dass das Ende ein bisschen zu schnell kam und man richtig überrumpelt wurde.
Ich bin aber schon gespannt auf den 1. Teil, den ich auf jeden Fall noch lesen möchte, genauso wie auf den 3., der im April 2020 veröffentlicht wird.

Ich würde dieses Buch empfehlen, kann aber dennoch nur 3 Sterne geben, weil mir, wie oben beschrieben, ein paar Dinge nicht so gut gefallen haben.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.02.2020

Dirty, dirty, dirty!

Dirty Little Secrets – Entfesselt
0

Ich fand dieses Buch sehr gut.
Am Anfang ist es etwas kalt geschrieben, die Emotionen kommen nicht so wirklich rüber, das ändert sich dann aber Seite für Seite und es wird immer emotionaler.
Es geht um ...

Ich fand dieses Buch sehr gut.
Am Anfang ist es etwas kalt geschrieben, die Emotionen kommen nicht so wirklich rüber, das ändert sich dann aber Seite für Seite und es wird immer emotionaler.
Es geht um Hadley und Ryder. Sie ist die Tochter des Senators und er sein Sicherheitsmann und Vertrauter.
Natürlich geht es darum, wie sich die beiden ineinander verlieben, aber es gibt gleichzeitig auch eine sehr spannende Story über das Leben des Senators und die Konsequenzen die es mit sich bringt.
Schade fand ich nur, dass die Rechtschreibung nicht immer gepasst hat, seien es direkte Übersetzungsfehler oder auch der Satzbau. Aber das hat die Geschichte kaum beeinflusst.
Alles in allem war es eine spannende und mitreißende Geschichte!
Die Autorin hat eine neue Geschichte entwickelt, in der es mal nicht nur um Liebe und die Beziehung zweier Menschen geht, sondern auch um ein Drama, dass sich in ihrem Leben abgespielt hat.
Absolute Empfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere