Profilbild von BuecherDrachen

BuecherDrachen

Lesejury Profi
offline

BuecherDrachen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit BuecherDrachen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.11.2016

WIE KANN MAN NUR SO EIN MONSTER LIEBEN

Gestern und für immer
1 0

Dieser Satz ist so unglich heftig.
Aber er zeigt auch wieder wie DÄMLICH manche Menschen sind, Man sollte hinter die Kulisse eines menschen schauen genau das zeigt einem Gestern und für immer.
Egal wie ...

Dieser Satz ist so unglich heftig.
Aber er zeigt auch wieder wie DÄMLICH manche Menschen sind, Man sollte hinter die Kulisse eines menschen schauen genau das zeigt einem Gestern und für immer.
Egal wie Menschen aussehen man sollte immer ihre Geschichte kennen. Jeder Mensch hat eine Geschichte der eine dramatischer der andere weniger dem einen sieht man sie an dem anderen nicht.
Genau so ist es bei Danielle und Sebastian. Er versteckt sich hinter einer Maske und sie würde es gern. Zwei Menschen die unterschiedliche Schicksalsschläge erfahren mussten. Beide sind sie kaputt aber zusammen ergeben sie wieder ein ganzes. Doch es gibt große Stolpersteine die beide überwinden müssen.

ein unglaublich emotinales Buch bei dem man taschentücher zur hand haben sollte. Ein Buch das einen zum nachdenken bringt.
ich habe es gestern in einem verschlungen.

Veröffentlicht am 16.09.2017

schöner abschluss

Eversea - Weihnachtszauber
0 0

Ja ich lese im September ein Weihnachtsbuch?

Die kleine Geschichte von Keri Ann und Jack lag schon lange auf meinen SuB.
Jack stellt seiner Mutter endlich Keri Ann vor und sie lernt endlich England kennen ...

Ja ich lese im September ein Weihnachtsbuch?

Die kleine Geschichte von Keri Ann und Jack lag schon lange auf meinen SuB.
Jack stellt seiner Mutter endlich Keri Ann vor und sie lernt endlich England kennen und sein altes Leben.

Eine schöne kleine Geschichte die ein schönen Abschluss bringt udn vieles wieder raus reißt was den zweiten Teil betrifft.

Veröffentlicht am 16.09.2017

heiß

Lust de LYX - Verhängnisvolles Verlangen
0 0


Was macht man wenn mein Auto sieht das gerade droht unter zu gehen? Jap man rettet die frau daraus. Aber wenn die Frau noch unglaublich anziehend ist. Jap dann hat man ein noch größeres.
Genau so geht ...


Was macht man wenn mein Auto sieht das gerade droht unter zu gehen? Jap man rettet die frau daraus. Aber wenn die Frau noch unglaublich anziehend ist. Jap dann hat man ein noch größeres.
Genau so geht es Gabe, er will ganz und gar Gentleman sein doch bei Julie schafft er es nicht.
Ihr geht es nicht anders.
Und so beginnt eine heiße Nacht für die beiden.

Veröffentlicht am 16.09.2017

was ist los mit den schreibstil???

Öffne mir dein Herz
0 0

Dieses Mal ist Charlotte an der Reihe. Von ihr hat man bis jetzt nicht sehr viel erfahren. Sie hält alles für sich. Und sie will alles nur keine Beziehung. Nur will Tyler genau sie und er kämpft wie ein ...

Dieses Mal ist Charlotte an der Reihe. Von ihr hat man bis jetzt nicht sehr viel erfahren. Sie hält alles für sich. Und sie will alles nur keine Beziehung. Nur will Tyler genau sie und er kämpft wie ein verrückter das sie es endlich ein sieht. Ein Sturz in den Bergen hilft ihm da ungemein.
Charly verletzt sich stark am Bein und Tyler hilft ihr dabei Stück für Stück wieder auf die Beine zu kommen. Die beiden kommen sich langsam näher und Charlotte merkt das nicht alle Männer Schweine sind.

Ich war dieses Mal nicht so begeistert vom schreibstil. Es war sehr abgehackt und nicht flüssig. Ich weiß nicht ob es an der Übersetzung liegt.
Aber sonst wieder eine schöne Geschichte zum Träumen. Und sie macht einen neugierig auf die anderen Geschichten.
Leider dauert es bis nächstes Jahr bis das nächste Buch kommt.

Veröffentlicht am 04.09.2017

tattoo und baby

Irresistible - Ein Baby kommt selten allein
0 0

oh man das war mal wieder ein richtig gelungenes Buch.

Ich war ja schon hin und weg von dem Cover. Tattowierter Mann und Baby argh einfach heiß.
Der Klapptext hat ja schon an sich viel gesagt.
Brady ...

oh man das war mal wieder ein richtig gelungenes Buch.

Ich war ja schon hin und weg von dem Cover. Tattowierter Mann und Baby argh einfach heiß.
Der Klapptext hat ja schon an sich viel gesagt.
Brady kann es nicht fassen sein Bruder und seine schwägerin sind tot und Izzy ist vollwaise. und er der Mann der seine Freiheit liebt soll jetzt die Verantwortung für ein kleines Wesen übernehmen.
neben seiner kleiner Nichten trifft er auf Katherine die Frau faszniert ihn einfach und er ist hin und weg von ihr.
und auch Kat geht es nicht anders dieser Mann der so anders ist als ihr Ex und so unglaublich liebevoll zu seiner Nichte.

beide gehen durch ein tief und halten sich aneinder fest und langsam fangen sie ihren Gefühlen zu vertrauen.

Der Schreibstil ist wunderschön. Flüssig, angenehm, sehr emotional und voller gefühle.

einfach ein lesemuss