Profilbild von Buecher_lesen_traeumen

Buecher_lesen_traeumen

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Buecher_lesen_traeumen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Buecher_lesen_traeumen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.06.2020

Wundervoller Liebesroman, den man gelesen haben sollte!

Eine Handvoll Worte
0

Dieses Buch musste ich tatsächlich für einige Zeit bei Seite legen, um es dann erneut zu beginnen. Und ich bin so froh darüber, es nochmal probiert zu haben!
Diese Geschichte ist so wundervoll und herzzerreißend ...

Dieses Buch musste ich tatsächlich für einige Zeit bei Seite legen, um es dann erneut zu beginnen. Und ich bin so froh darüber, es nochmal probiert zu haben!
Diese Geschichte ist so wundervoll und herzzerreißend - der Wahnsinn! 🤎

Die Geschichte springt stetig zwischen zwei Zeiten hin und her, was mir zu Beginn so Schwierigkeiten bereitet hat. Doch einmal drin in der Geschichte, konnte ich überhaupt nicht mehr aufhören zu lesen und habe das Buch innerhalb eines Tages verschlungen!!⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich liebe es, wie die beiden Geschichten miteinander verschmelzen! Toll!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.06.2020

Der erste Teil der Geschichte ist leider sehr langatmig, wodurch man die Lust am Lesen verliert...

Wenn Donner und Licht sich berühren
0

Erst einmal möchte ich dieses wundervolle Cover erwähnen 😍 Es ist mir direkt ins Auge gestochen und gehört zu meinen Liebsten! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Allerdings fand ich das das Buch von innen leider ...

Erst einmal möchte ich dieses wundervolle Cover erwähnen 😍 Es ist mir direkt ins Auge gestochen und gehört zu meinen Liebsten! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Allerdings fand ich das das Buch von innen leider nicht ganz so schön wie von außen 😏

Das Buch ist in zwei Teile aufgeteilt.
Der erste Teil hat sich gezogen wie ein Kaugummi mit wenig Spannungshöhepunkten 😣
Da war der zweite Teil wesentlich spannender und hat mich vor allem auf emotionaler Ebene sehr gepackt und mitgenommen. Schade, dass das Buch nicht durchgängig so spannend und interessant war wie im zweiten Teil. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Die Protagonistin Jasmine hat mir richtig gut gefallen. Sie ist sehr taff und stark, was mich wirklich ziemlich beeindruckt hat 😀 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
In diesem Buch werden teils ziemlich unschöne Themen behandelt, die jedoch in keinster Weise übertrieben dargestellt wurden 👍🏻 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀Was mich aber richtig verrückt gemacht hat war, dass ich total die Probleme damit hatte, mir die Charaktere vorzustellen 🙈 Das ist für mich sooo wichtig, um mich ganz auf das Buch einlassen zu können. Ansonsten fällt mir das Lesen immer etwas schwerer.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.06.2020

Kurze, aber dennoch sehr emotionale Geschichte.

Lighting Shadows
0

Das Buchcover finde ich sowas von schön und auch der Inhalt hat mich nicht enttäuscht! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
'Wir sind doch alle irgendwo zerbrochen. Aber genau das ist es, was uns im Licht leuchten ...

Das Buchcover finde ich sowas von schön und auch der Inhalt hat mich nicht enttäuscht! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
'Wir sind doch alle irgendwo zerbrochen. Aber genau das ist es, was uns im Licht leuchten lässt' ⭐
(Luna, Seite 230)

Mit rund 230 Seiten ist die Geschichte um Luna und Travis eine der kürzesten, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Nachdem ich das Buch beendet hatte, war ich zunächst am überlegen, ob es an der ein oder anderen Stelle nicht hätte etwas mehr ins Detail gehen können. Aber wie oft habe ich schon Bücher gelesen und dabei die Handlung an einigen Stellen als unnötig in die Länge gezogen empfunden?
Von daher finde ich das Buch als super gelungen, denn es ist mitreißend und auf emotionaler Ebene sehr packend, sodass auch hier wieder Tränen bei mir geflossen sind! Es gab absolut keine langweiligen Stellen!
Ich konnte mich sehr gut auf die Protagonisten einlassen, was auch daran lag, dass die Monologe dem Alter der Protagonisten entsprechend verfasst sind und ich in meiner Vorstellung mir nicht doch eher Leute Ü30 vorgestellt habe 🙈 Das kam auch schon vor 🙊 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ansonsten kann ich zum Schreibstil sagen, dass er einfach und flüssig gehalten ist ✍ Total angenehm zu lesen!

Da mir alles in allem aber das Ende etwas zu abgehackt war, bekommt das Buch von mir 4,5/5 ⭐

Übrigens habe ich noch nie eine so tolle Danksagung gelesen. Die Autorin war mir direkt sympathisch!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.06.2020

Krasse, unvorhersehbare Handlung

Das Böse in ihr
0

Das hier war mein erster Psychothriller. Ich fand das Buch sehr spannend. Ich hätte es aber vielleicht besser nicht abends lesen sollen, da ich echt komische Sachen zu dem Buch geträumt habe 🥵😂⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ...

Das hier war mein erster Psychothriller. Ich fand das Buch sehr spannend. Ich hätte es aber vielleicht besser nicht abends lesen sollen, da ich echt komische Sachen zu dem Buch geträumt habe 🥵😂⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Zur Handlung kann ich sagen, dass ich am Ende extrem überrascht war über die Dinge, die aufgeklärt wurden. Ich habe mit absolut nichts davon gerechnet. Vielleicht sollte ich mal mehr Psychothriller lesen, um ein Gefühl dafür zu bekommen 🙈

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.06.2020

Tolle Geschichte mit starker Protagonistin und keinem Bad boy!

Feel Again
0

Mir hat die Idee über die Entstehung der Liebesgeschichte richtig gut gefallen. Anfangs konnte ich mich nicht mit Sawyer identifizieren, was hauptsächlich an ihren Bettgeschichten lag 🙈 Das hat sich aber ...

Mir hat die Idee über die Entstehung der Liebesgeschichte richtig gut gefallen. Anfangs konnte ich mich nicht mit Sawyer identifizieren, was hauptsächlich an ihren Bettgeschichten lag 🙈 Das hat sich aber zum Glück schnell geändert und mir wurde sie vor allem wegen ihrer ehrlichen Art sehr sympathisch. Allgemein ist Sawyer eigentlich ein toller Charakter und man lernt ihn noch mehr zu schätzen bzw. zu verstehen, wenn man ihre Vergangenheit kennt!
Es war richtig schön den Wandel von Sawyer mitzuverfolgen 🦋
Besonders ist mir auch noch in Erinnerung geblieben, wie sich die Freundschaft von Dawn und Sawyer hier vertieft hat 🌷 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Was mir auch noch richtig gut gefallen hat ist, dass endlich mal der männliche Protagonist der sensiblere und zurückhaltendere Typ war.
Das hat dem ganzen nochmal einen besonderen Flair verliehen. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Außerdem war die Story in den Spannungshöhepunkten extrem fesselnd und vor allem aber sehr emotionsgeladen. An einigen Stellen sind da natürlich auch ziemlich viele Tränchen vergossen worden 🙈 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Gerade das liebe ich aber, wenn mich Geschichten so richtig packen und mich jegliche Emotionen spüren lassen! Genau dann weiß ich, dass es ein richtig, richtig gutes Buch ist 😍📚

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere