Platzhalter für Profilbild

Bunte_lesewelt

Lesejury-Mitglied
offline

Bunte_lesewelt ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Bunte_lesewelt über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.06.2021

Süße Geschichte

Fridolina Himbeerkraut - Die Schlafanzug-Versammlung
0

Fridolina ist sehr glücklich.
Ihr neuer Freund, der Zwergfuchs, wird zum ersten Mal bei ihr schlafen.
Doch mitten in der Nacht klopft jemand an die Tür.
Als sie die Tür öffnet, ist sie überrascht😳, eine ...

Fridolina ist sehr glücklich.
Ihr neuer Freund, der Zwergfuchs, wird zum ersten Mal bei ihr schlafen.
Doch mitten in der Nacht klopft jemand an die Tür.
Als sie die Tür öffnet, ist sie überrascht😳, eine unglaubliche und lustige Ansammlung von Tieren in Pyjamas vor ihrer Tür zu sehen🤭. Hmm, was hat sie zu dieser Stunde und in diesem Zustand nach Fridolina gebracht🤔.
Die armen Tiere, es gibt ein echtes Problem in dem Wald, in dem sie leben und Fridolina scheint ihre einzige Hoffnung zu sein, es zu lösen. Denn die Tiere glauben, dass sie eigentlich eine Tiermagierin ist.
Arme Fridolina! Sie ist sich nicht einmal sicher, ob sie die richtige Person für diese Mission ist. Aber sicher ist, dass sie ihr Bestes geben wird, um eine Lösung zu finden💪.

🌳🪄🌳🪄🌳

Auch die Fortsetzung hat uns sehr gut gefallen.
Der Schreibstil der Autorin ist leicht und reich an Vokabeln mit Anspielungen auf einige Pflanzennamen.
Die Bilder sind großartig mit schönen Farben und Aufmerksamkeit für kleine Details.
Auch das Cover ist sehr gut gelungen und der Klappentext ist verlockend.
Fridolina ist eine kleine Hexe, die mit ihrer Liebenswürdigkeit und vor allem ihrem Mut direkt ins Herz geht: zuerst, indem sie alleine in den Wald geht, um den kleinen Fuchs zu suchen, und dann mit ihrer Bereitschaft, den Tieren zu helfen❤️.
Die Geschichte ist sehr niedlich🥰. Sie ist zweifellos empfehlenswert, besonders zum Vorlesen, aber auch Leseanfänger können sie lesen, da die große Schrift und die schönen Bilder die Kinder motivieren🤩.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.05.2021

Für alle Kinder, die die Natur und das Abenteuer lieben.

Risa aus dem Schattenwald
0

Risa und die Waldglimpfe leben schon seit Hunderten von Jahren in Frieden im Schattenwald.
Sie verstehen sich gut mit allen Kreaturen des Waldes.
Aber seit einiger Zeit ist etwas schief gelaufen! Die Elfe ...

Risa und die Waldglimpfe leben schon seit Hunderten von Jahren in Frieden im Schattenwald.
Sie verstehen sich gut mit allen Kreaturen des Waldes.
Aber seit einiger Zeit ist etwas schief gelaufen! Die Elfe Frigge und einige Bäume haben Risa informiert, dass sie in Gefahr sind!
In der Tat verschwinden einige Tiere ohne erkennbaren Grund, aber das ist noch nicht alles!
Es heißt, dass die Grumpfknollen, die Bewohner des benachbarten Waldes, vorhaben, einen Teil des Schattenwaldes zu beherrschen und die Bäume dort zu vernichten!
Das kommt für Risa nicht in Frage, sie muss etwas unternehmen. Aber weder Rune, ihr Vater, der König, noch Joon, ihr Onkel, wollen ihr glauben!
Außerdem bemerkt Risa, dass ihr Onkel sich seltsam verhält🤔!
Nein, sie muss eine Lösung finden!

🌳🐺🌳🐺🌳

Ein großes Abenteuer beginnt für die tapfere Risa und ihren Wolfsbeschützer Halgrimm, um den Schattenwald zu retten.
Das Buch ist wirklich zauberhaft.
Ich habe die Geschichte wirklich genossen, besonders Risas Fähigkeit, mit allen Kreaturen in ihrem Wald zu kommunizieren und die Liebe, die sie für sie empfindet.
Ein tapferes Mädchen mit einem Herz aus Gold. Ich liebte auch ihre Beziehung zu Halgrimm und ihre Freundschaft mit Yorick.
In dieser Geschichte sehen wir, wie wichtig es ist, sich gegenseitig zu helfen, um seine Ziele zu erreichen und wie wertvoll ein Freund ist❤️. Außerdem ist der Schreibstil sehr ansprechend und die wenigen Bilder helfen uns, uns die verschiedenen Szenen vorzustellen.
Auch das Cover finde ich sehr gut gelungen und der Klappentext ist verlockend. Auch die Länge der Kapitel ist ideal.
Das Buch wird für die Altersgruppe ab 8-9 Jahren empfohlen. Und ich würde mich sehr freuen, wenn es eine Fortsetzung zu diesem Buch geben würde🥰.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.05.2021

Eine tolle Geschichte

School of Talents 1: Erste Stunde: Tierisch laut!
0

Alva ist frustriert.
Sie kann verstehen, was die Tiere sagen und hört ihnen die ganze Zeit deutlich zu, was sich negativ auf ihr Niveau in der Schule ausgewirkt hat.
Leider glaubt ihr niemand, ...

Alva ist frustriert.
Sie kann verstehen, was die Tiere sagen und hört ihnen die ganze Zeit deutlich zu, was sich negativ auf ihr Niveau in der Schule ausgewirkt hat.
Leider glaubt ihr niemand, außer ihrem strengen Onkel Thomas.
Er ist der Schulleiter der geheimen Schule "School of Talents", in der alle Schüler unterschiedliche magische Talente haben. Onkel Thomas beschließt, Alva in seine Schule zu holen. Aber Alva will nicht von ihrer Familie getrennt werden, besonders nicht von ihrem strengen Onkel, den sie nicht mag.
Doch nach ein paar Tagen ist Alva fasziniert von der Schule.
Hier glauben ihr alle, was sie sagt und finden ihr Talent großartig.
Und sie hat schnell neue Freunde gefunden😍. Doch ein Problem ist aufgetaucht und die Schule ist von der Schließung bedroht😕!
Oh je!
Nun, da sie ihren Trost gefunden hat, muss Alva in ihr ursprüngliches Leben zurückkehren.
Zusammen mit ihrer Bande versucht sie, das Schulproblem zu lösen!
Wird sie erfolgreich sein?

💫💫💫💫

Wow!
Dieses Buch ist toll und spannend.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig und es gibt viele süße Bilder.
Die Geschichte ist auch stellenweise witzig, vor allem die Streitereien zwischen den Tieren, denen Alva zuhört, oder ihre Meinungen über Menschen...das hat mich ein paar Mal zum Schmunzeln gebracht😀.
Die Idee, dass alle Kinder magische Talente haben, ist toll, so ist niemand neidisch, im Gegenteil, sie helfen sich gegenseitig zu ihrem eigenen Wohl und zum Wohl der anderen.
Ich würde auch gerne magische Talente haben💫.
Ich mag es, Tiere zu verstehen und mit ihnen zu kommunizieren, das wäre wunderbar.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.04.2021

so spannend...

Seeland. Per Anhalter zum Strudelschlund
0

Ooohaaa! Als Max und die komische Emma auf der Suche nach seinem Vater sind, entdecken sie eine wunderschöne Unterwasserstadt: Seeland!!!
Dort gibt es wilde Piraten, nette magische Kreaturen, Meerjungfrauen ...

Ooohaaa! Als Max und die komische Emma auf der Suche nach seinem Vater sind, entdecken sie eine wunderschöne Unterwasserstadt: Seeland!!!
Dort gibt es wilde Piraten, nette magische Kreaturen, Meerjungfrauen und Häuser aus Metall.
Als sie in Seeland einen Hinweis finden, der zu Max' Vater führt, wird ihnen klar!
Max' Vater wurde von den Schaar gekidnappt! Und nicht nur er, sondern auch andere Familien.
Die Kinder müssen etwas tun, um diese Menschen zu retten.
Wird es ihnen gelingen🤔?

🌊🚢🌊🚢🌊

Das Buch ist spannend und soo cool.
Anna Ruhe hat wie immer sehr toll geschrieben und beschrieben. Ihr Schreibstil ist locker , flüssig und hat mich jedes Mal überzeugen können.
In der Tat war es, weil sie die Autorin ist, dass ich mich entschied, dieses Buch zu lesen, und ich bin nicht enttäuscht.
Im Gegenteil: Ich habe die richtige Wahl getroffen😍.
Das Cover ist verlockend und es gibt schöne farblose Bilder.
Die Protagonisten sind sehr sympathisch und clever.
Ich habe aus diesem Buch gelernt, dass Entschlossenheit und Freundlichkeit jemanden an sein Ziel führen kann.
Ich gebe dem Buch 5 Sterne ⭐⭐⭐⭐⭐ und empfehle es ab 10 Jahren.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.04.2021

tolle Geschichte...die freche Suna

SUNA Volle Kanne Prinzessin
0

Vier süße Abenteuer der frechen Suna und ihres besten Freundes, Karl Klabauter.
Mit ihnen können wir tolle Zeiten erleben: ob in Schokolatien, oder auf dem Schiff der Schkoladenpiraten oder noch im Reich ...

Vier süße Abenteuer der frechen Suna und ihres besten Freundes, Karl Klabauter.
Mit ihnen können wir tolle Zeiten erleben: ob in Schokolatien, oder auf dem Schiff der Schkoladenpiraten oder noch im Reich der Ameisen.
Aber ACHTUNG liebe Süßigkeitenfans🍬: Hier fließt Kakao im Fluss, die Häuser sind aus Lebkuchen und bei den Ameisen dürfen die Kinder Süßigkeiten essen, so viel sie wollen🤩!
Wir haben auch Tido, den Cousin von Suna, getroffen und Elisa und Hennes geholfen.

🏴‍☠️🍬🏴‍☠️🍬🏴‍☠️

Wow!!! Ich bin total begeistert von diesem Buch. Die Fortsetzung hat mir super gut gefallen und die Autorin hat es geschafft, ein spannendes aber auch lustiges Buch zu schreiben.
Das Cover ist wunderschön und es glitzert. Die bunten Bilder sind chocotastisch und wundervoll. Der Schreibstil ist locker und kindgerecht.
Die Hauptcharaktere sind sehr sympathisch . Am besten gefällt mir natürlich Suna👑. Sie ist frech , hilfsbereit und so nett. Tido finde ich auch total nett und ohne die Ideen von Karl Klabauter kann Suna keine Probleme lösen🧐.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere