Profilbild von Desidaria

Desidaria

Lesejury-Mitglied
offline

Desidaria ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Desidaria über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.01.2019

"Love & Danger" Zu wenig Liebe, zu wenig Gefahr

Love & Danger - Verführerische Lügen
2

Die Leseprobe zu "Love & Danger - Verführische Lügen" hat mich gereizt und ich finde den Anfang des Buches auch wirklich gelungen. Man ist schnell mit den wichtigsten Protagonisten vertraut und steckt ...

Die Leseprobe zu "Love & Danger - Verführische Lügen" hat mich gereizt und ich finde den Anfang des Buches auch wirklich gelungen. Man ist schnell mit den wichtigsten Protagonisten vertraut und steckt mitten in der Handlung. Aber leider kommt diese irgendwann ins Stocken, die Geschichte plätschert vor sich hin, die Gedankengänge von Angelina und Jake wiederholen sich zu oft und weder die "Mafia-Intrigen" noch die Liebesgeschichte werden vertieft. Das ist wirklich schade, denn die Geschichte hat sicher Potential.

Vor allem das Zusammenkommen von Angelina und Jake ging mir dann doch zu klanglos - schließlich hat sie am Anfang noch Bedenken, dass er ebenso skrupellos ist wie Marco. Auch die Ausgestaltung des Jake-Charakters hätte tiefer gehen können. Natürlich soll er sein Geheimnis bis zum Ende behalten, aber trotz der wechselnden Perspektive erhält man keinen Zugang zu ihm. Er ist nicht greifbar und daher bleibt die ganze Zeit das "Mitfühlen" auf der Strecke.

In diesem Falle wäre es vielleicht sogar ratsamer gewesen, den 1. Band komplett aus Angelinas Sicht zu schreiben und im 2. Band Jakes Perspektive zu zeigen. Der Schreibstil der Autorin ist aber überwiegend flüssig und angenehm zu lesen, daher ist es trotz aller Kritik ein nettes Schmankerl für eine Bahnfahrt.

  • Cover
  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstil
  • Erotik