Profilbild von Dorothea84

Dorothea84

Lesejury Star
offline

Dorothea84 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Dorothea84 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.06.2020

humorvoll

Lessons from a One-Night-Stand
0

Austin Bailey sollte nur die neue Schulleiterin vorstellen. Holly Radcliffe ist niemand anderes als sein One-Night-Stand, von dem er nicht dachte sie je wieder zu sehen. Zwischen den beiden knistert es ...

Austin Bailey sollte nur die neue Schulleiterin vorstellen. Holly Radcliffe ist niemand anderes als sein One-Night-Stand, von dem er nicht dachte sie je wieder zu sehen. Zwischen den beiden knistert es und ein paar Probleme haben beide auch noch mit denen sie kämpfen.

Es fängt schon mit viel Humor an und bleibt auch beim Rest des Buches dabei. Eine Liebesgeschichte mit viel Humor, Liebe und Familiensinn. Holly gefällt mir von der ersten Seite an und Austin ist auch ein Kerl, den man gerne für sich haben will. Die beiden passen perfekt zusammen, doch die Umstände sorgen dafür, dass es eigentlich nicht so sein kann und darf. Man erfährt warum Holly umgezogen ist und warum Austin endlich weg will von dieser Stadt. In die ich mich sehr schnell verliebt habe und gerne dort auch leben möchte. Zum Glück hat Austin ja viele Geschwister und wenn jeder ein Band bekommt, kehre ich öfters noch zurück. :) Einmal sorgt ein berühmt berüchtigter Blog für Spannung und auch ein paar Wendungen bringen etwas Würze in eine romantisch und liebevolle Geschichte rund um Holly und Austin.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.06.2020

Spannung pur

Im grausamen Licht der Sonne
0

Ana kehrt nach acht Jahren zurück nach Golden Cove. Hier hat sich fast nichts geändert. Außer dass es jetzt einen Cop vor Ort gibt. Ana fühlt sich von Will angezogen und dann verschwinden ein junges Mädchen. ...

Ana kehrt nach acht Jahren zurück nach Golden Cove. Hier hat sich fast nichts geändert. Außer dass es jetzt einen Cop vor Ort gibt. Ana fühlt sich von Will angezogen und dann verschwinden ein junges Mädchen. Die Vergangenheit hat Golden Cove eingeholt.

Eine spannende Geschichte mit Gänsehautfaktor, die einen nicht so schnell wieder loslässt. Ana lernt man zuerst kennen und warum sie zurück nach Golden Cove kommt. Will ist eher der geheimnisvolle Charakter, von den man erst Stückchenweise mehr erfährt während der Geschichte. :) Die Spannung baut sich immer weiter auf und lässt einen nicht so schnell los. Golden Cove und seine Bewohner sind schon sehr interessant. Jeder kennt, jeden und doch habe alle Geheimnisse, die keiner kennt. Es ist faszinierend, wie jeder so seine Geheimnisse hat und wessen Geheimnis hat mit dem Verschwinden von dem jungen Mädchen zu tun. Nun dazu muss man das Buch lesen und kann ich jedem nur empfehlen. Nalini Singh Bücher sind immer eher romantisch veranlagt. Hier gibt es eine kleines knistern, doch das Hauptaugenmerk ist auf den Thriller teil gelegt und wirklich sehr gut geschrieben.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.06.2020

romantisch und humorvoll

Factually married
0

Quinn weiß nach nur fünf Monaten Beziehung, dass Janie die eine ist. Doch Janie ist sich nicht sicher ob man nach fünf Monaten wirklich wissen kann ob man für immer zusammenbleibt. Deshalb besteht sie ...

Quinn weiß nach nur fünf Monaten Beziehung, dass Janie die eine ist. Doch Janie ist sich nicht sicher ob man nach fünf Monaten wirklich wissen kann ob man für immer zusammenbleibt. Deshalb besteht sie auf eine große Hochzeit mit allem Drum und Dran. Drama ist schon vorprogrammiert, wird Quinn durchhalten...

Ich mag Janie, mit ihren vielen Fakten, die sie immer heraushaut. :) Ab und zu habe ich mal gegoogelte um zu sehen, ob diese Sachen auch stimmen. Ok, ich bin jetzt viel schlauer als vorher und manche Sachen hätte ich lieber nicht wissen wollen. Quinn ist ein süßer Kerl, der genau weiß was er will und sich es holt. Man kann sagen er ist der Fels in der Brandung für Janie, aber Janie ist gleichzeitig auch sein Fels. Die Geschichte ist witzig, romantisch und sehr gefühlvoll geschrieben. Man kann sie auch ohne Vorkenntnisse des ersten Bandes lesen. Am Anfang ist es evtl. etwas schwierig dem Geschehen zu folgen, doch dann geht das locker. Da doch vieles erklärt wird. Taschentücher würde ich bereithalten, da mir ab und zu vor Lachen, die Tränen gekommen sind. Das Buch hat mich gefesselt, da in manchen Szenen nicht sicher war, ob die beiden es schaffen werden. Also wer gerne mehr über Quinn und Janie lesen möchte sollte sich dieses Buch auf jeden Fall holen. 

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.05.2020

einfach Atmen

Atmen
0

Wie im Klappentext beschrieben kenne ich das bewusste Atmen vom Yoga und Meditationen. Also wollte ich mich etwas tiefer in diesem Thema einarbeiten und bin dabei über dieses Übungsbuch gestolpert. Neben ...

Wie im Klappentext beschrieben kenne ich das bewusste Atmen vom Yoga und Meditationen. Also wollte ich mich etwas tiefer in diesem Thema einarbeiten und bin dabei über dieses Übungsbuch gestolpert. Neben den vielen Übungen, die man im Sitzen, liegen oder gar beim Laufen machen kann, gibt es auch Zeichnung, die einem die etwas schwierigen Parte erklären. Auch gibt es wunderbare Zitate und Erklärungen, auch die Auswirkung einer tiefen und bewussten Atmung. Die Übungen sind toll erklärt und lassen sich leicht umsetzten und es nicht gerade wenige. Ein paar habe ich schon gemacht und bin ein Fan des Feueratmens. Danach fühle ich mich voller Power und bin wirklich wach und motiviert. Deshalb werde ich diese jetzt viel öfters machen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.05.2020

gerne mehr davon

Rain & Aidan
0

Ein dem Vampirismus ähnlicher Zustand ist im Jahr 2081 die Lösung gegen Krankheit und Alterung. Über die Hälfte der Bevölkerung hat sich zum Schutz vor der Sonne in eine moderne Welt im Untergrund zurückgezogen: ...

Ein dem Vampirismus ähnlicher Zustand ist im Jahr 2081 die Lösung gegen Krankheit und Alterung. Über die Hälfte der Bevölkerung hat sich zum Schutz vor der Sonne in eine moderne Welt im Untergrund zurückgezogen: Vampirya. Hier lebt Rain. Sie hat eine kleine Bäckerei im Bahnhof und ist glücklich mit ihren Leben. Bis zu dem Tag als Aidan in ihrem Lager sitzt.
Eine süße, romantische Geschichte mit einem spannenden Thema, das einen nicht so schnell wieder loslässt. Rain lebt ihr Leben bis zu dem Tag als Aidan in ihr Leben tritt und ab da ändert sich nicht nur ihr Leben. Sondern man spürt auch wie sie sich ändert. Aidan ist ein Mensch, der einiges durchgemacht hat und doch scheint die Anziehungskraft zwischen ihnen groß zu sein. Zwischen blüht eine Liebe auf, die es nicht geben darf. Die Spannung steigt, umso näher die beiden sich kommen und dann das Finale des Bandes. Jetzt will ich erst recht weiterlesen. Ich bin auf Band 2 gespannt.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere