Platzhalter für Profilbild

Eludi

Lesejury Star
offline

Eludi ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Eludi über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.01.2021

besseres erwartet

Töchter des Schweigens
0

7 Freundinnen mit einem dunklen Geheimnis.

Vor einem Treffen nach 33 Jahren stirbt eine der Freundinnen. War es Mord oder Selbstmord?

Nach langatmigem Vorstellen der einzelnen Damen kommt so langsam ...

7 Freundinnen mit einem dunklen Geheimnis.

Vor einem Treffen nach 33 Jahren stirbt eine der Freundinnen. War es Mord oder Selbstmord?

Nach langatmigem Vorstellen der einzelnen Damen kommt so langsam Licht ins Dunkel.

Hatte mehr von diesem Buch erwartet. Zu langatmig , zu wenig Spannung.

Veröffentlicht am 22.01.2021

genial

Vater, Mutter, Tod
0

Eine unglückliche , von ihrem Mann mißbrauchte Frau, der Tod ihres Kindes, die alte Jugendliebe glücklich verheiratet. All das wird für die Frau zu viel. Im psychopathischen Wahn versucht sie ihr totes ...

Eine unglückliche , von ihrem Mann mißbrauchte Frau, der Tod ihres Kindes, die alte Jugendliebe glücklich verheiratet. All das wird für die Frau zu viel. Im psychopathischen Wahn versucht sie ihr totes Kind sowie ihre Jugendliebe zurückzubekommen. Was dabei so Alles geschieht, sollte sich Jeder selbst erlesen.

Packend und mitfühlend.

Ein genialer Roman.Konnte ihn nicht mehr aus der Hand legen. Hab ihn in einem Rutsch gelesen.

Warte schon auf ein nächstes Buch von Herrn Langer.

Veröffentlicht am 22.01.2021

Träume sind schäume

Für immer und eh nicht
0

Im Himmel wird eine Wette abgeschlossen. Ein Engel soll als Mann aller Träume auf Erden erscheinen und die von ihrem Partner betrogene Theresa bezirzen.

Als perfekter Traummann begegnet er Theresa, diese ...

Im Himmel wird eine Wette abgeschlossen. Ein Engel soll als Mann aller Träume auf Erden erscheinen und die von ihrem Partner betrogene Theresa bezirzen.

Als perfekter Traummann begegnet er Theresa, diese verliebt sich sogleich in ihn. Auch der Engel Rafael verliebt sich in sie. Mit Hilfe von Eva und Erzengel Gabriel liest er Theresa jeden Wunsch von den Augen ab. Nach und nach merkt sie jedoch, daß ein perfekter Mann nicht alles Glück bedeutet. Schließlich begreift sie, daß der Mann ihrer Träume zwar nicht perfekt, jedoch schon längere Zeit gleich nebenan wohnt.

Eine herrliche Geschichte, welche jede Frau zum Träumen bringt. Toll zu lesen. Super Urlaubslektüre.

Veröffentlicht am 22.01.2021

grausam

Der Mädchenwald
0

Elissa wird während eines Schachturniers, welches ihr sehr viel bedeutet ,entführt. Sie wacht in einem dunklen Keller auf und schöpft neue Hoffnung auf Rettung, als sie von Elijah besucht wird. Dieser ...

Elissa wird während eines Schachturniers, welches ihr sehr viel bedeutet ,entführt. Sie wacht in einem dunklen Keller auf und schöpft neue Hoffnung auf Rettung, als sie von Elijah besucht wird. Dieser spielt jedoch nach eigenen Regeln.
Die Ermittlerin Mairead stösst in diesem Fall auf weitere ungeklärte Entführungsfälle sowie an ihre eigenen Grenzen.

Die Kapitel sind abwechselnd aus der Sicht der drei Protagonisten Elissa, Elijah und der Ermittlerin Mairead geschrieben, was das Lesen und die Einblicke n das Geschehen noch spannender machen. Der Schreibstil ist in einfacher , kindlicher Form sehr gut zu lesen.

Musste die Lektüre immer wieder unterbrechen, da ich stark mit den Jugendlichen mitfühlte, was mir immer wieder Gänsehaut verlieh.

Alles in Allem ein wirklich gelungener Thriller, dessen Cover sowie Handlung an das Märchen von Hänsel und Gretel erinnern

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.01.2021

Widerstand

Jahre der Hoffnung
0

Das Buch beinhaltet 2 Geschichten um das Schiksal zweier Frauen.
Die Geschichte um Elaine , die in Zeiten des französischen Widerstandes spielt, wirkt aufregender und zugleich romantischer als Abi's Geschichte, ...

Das Buch beinhaltet 2 Geschichten um das Schiksal zweier Frauen.
Die Geschichte um Elaine , die in Zeiten des französischen Widerstandes spielt, wirkt aufregender und zugleich romantischer als Abi's Geschichte, die sich langsam nach einem Unfall mit ihrem besitzergreifenden Ehemann wieder ins Leben zurücktastet.
Beide Frauen kämpfen um ihre Freiheit .
Ein sehr einfühlsames Buch, das ich jederzeit empfehlen würde.
Der Schreibstil ist einfach und spannend zugleich. Durch die Kapitel in verschiedenen Zeitzonen muss man jedoch immer wieder umdenken, was aber nicht stört, sondern eher dazu anregt, das Schiksal der beiden Frauen zu überdenken.
Allein das Cover und der Klappentext haben mich dazu bewogen, dieses Buch zu lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere