Profilbild von Enlyn

Enlyn

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Enlyn ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Enlyn über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.10.2018

Rita mal anders

Hannes
0

Jeder kennt Rita Falk und ihren Eberhofer, aber diese Rita Falk kannte noch keiner sie schreibt hier über Freundschaft, Drama und Leid. Das buch hat mich sehr berühlt da es um eine Tiefer gehende Freundschaft ...

Jeder kennt Rita Falk und ihren Eberhofer, aber diese Rita Falk kannte noch keiner sie schreibt hier über Freundschaft, Drama und Leid. Das buch hat mich sehr berühlt da es um eine Tiefer gehende Freundschaft sich handelt die man nur ein mal im Leben haben wird.

Veröffentlicht am 09.10.2018

Herzsprünge

Herzsprung
0

Das buch hat mir null gefallen ich konnte mich wender in die Protoganistin rein versetzen noch fand ich das es viel Handlung hat. ich kann leider nur 1 stern geben da ich das Buch überhaupt nicht gut fand

Das buch hat mir null gefallen ich konnte mich wender in die Protoganistin rein versetzen noch fand ich das es viel Handlung hat. ich kann leider nur 1 stern geben da ich das Buch überhaupt nicht gut fand

Veröffentlicht am 09.10.2018

In Wahrheit wird viel mehr gelogen

In Wahrheit wird viel mehr gelogen
0

Das Buch ist wie alle Bücher von Kertin Gier leicht geschrieben.

Es gab passagen dabei die einen schmunzeln lassen und welche die sich entwas gezogen haben. Ich habe mich bei dem Buch jedoch gut unterhalten ...

Das Buch ist wie alle Bücher von Kertin Gier leicht geschrieben.

Es gab passagen dabei die einen schmunzeln lassen und welche die sich entwas gezogen haben. Ich habe mich bei dem Buch jedoch gut unterhalten Gefühlt und gebe 4Sterne

Veröffentlicht am 09.10.2018

kennen wir uns nicht?

Kennen wir uns nicht?
0

Das Buch ist super Geschrieben lässt sich leicht und flüssig lesen, aber natürlich ist es auch vorhersebar was passiert. Lexi Leidet seit einem Autounfall an amnesie und kann sich an die letzen drei ...

Das Buch ist super Geschrieben lässt sich leicht und flüssig lesen, aber natürlich ist es auch vorhersebar was passiert. Lexi Leidet seit einem Autounfall an amnesie und kann sich an die letzen drei Jahre nicht mehr erinnern. Das fürht dazu das Sie nichteinmal mehr weiß das sie verheiratet ist. Ihre Mutter und ihre Schwester schein ihr etwas verheimlichen zu wollen, was der Geschichte an etwas spannung verleiht.