Profilbild von Enlyn

Enlyn

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Enlyn ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Enlyn über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.07.2018

Eine Fima im Wandel?

New York Pretty: Nur wir beide
0

er Roman um eine junge Frau, die ihre Wurzeln sucht – und die Liebe findet: Mit viel Herz, Charme und jeder Menge New-York-Feeling!


Vom beschaulichen Freiburg nach New York City: Rebecca reist für ein ...

er Roman um eine junge Frau, die ihre Wurzeln sucht – und die Liebe findet: Mit viel Herz, Charme und jeder Menge New-York-Feeling!


Vom beschaulichen Freiburg nach New York City: Rebecca reist für ein Praktikum bei einem Magazin in ihre Geburtsstadt New York. Sie lernt die Celebrity-Zwillinge Alex und Jeremy kennen und verliebt sich in den stillen Alex. Doch um als Paar eine Chance zu haben, müssen beide erst ihre Vergangenheit bewältigen...

In Zeiten von Facebook, Instagram, Snapchat und Co. sind Techies wie Mark Zuckerberg die neuen Celebritys. Im hippen New York bewegt sich die junge Deutsche Rebecca zwischen dieser glamourösen Welt der Hyperreichen und der Realität des Alltags, in dem das Geld kaum für die Monatsmiete reicht. Und dennoch zeigt die aus drei Perspektiven erzählte Geschichte über Rebecca, Alex und Jeremy, dass uns Menschen alle das Gleiche bewegt: die Suche nach Halt, Liebe und uns selbst.


Über die Autorin ist leider nichts bekannt


Meine Meinung

Der Roman lässt sich super lesen die Handlungen gehen auf und der leser bleibt immer im Bilde. Es gibt nicht einmal die Situation das man sagt es wird schwerfällig. Im gegenteil das Buch lässt sich wirklich super lesen und ist ein netter Unterhalungsroman/ Liebesroman

Veröffentlicht am 04.07.2018

Was für ein Roman !!!!

Zigeunermädchen
0

Klapptext:


Preußen, Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Leben von Maria, der 17jährigen Tochter eines Kolonialwarenhändlers, scheint vorherbestimmt. Sie soll standesgemäß heiraten und anschließend ihren ...

Klapptext:


Preußen, Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Leben von Maria, der 17jährigen Tochter eines Kolonialwarenhändlers, scheint vorherbestimmt. Sie soll standesgemäß heiraten und anschließend ihren Ehemann dabei unterstützen, das Geschäft des Vaters fortzuführen. Da trifft Maria den Zigeuner Kaló, verliebt sich Hals über Kopf in ihn und wird nach einer leidenschaftlichen Nacht schwanger. Sie weiß, dass ihr Vater eine Beziehung zu einem Zigeuner nie dulden wird und beschließt, mit Kaló durchzubrennen. Doch die Männer der Stadt erfahren von ihren Plänen und nehmen furchtbare Rache an Kalós Sippe. Und während Kaló, als einer der wenigen Überlebenden, alles versucht, um seine Tochter zu retten, steht Maria vor einer Entscheidung, die ihr Leben für immer verändern würde...


Über die Autorin :
1977 in Berlin geboren, entdeckte Farina Eden bereits als Kind ihre
Begeisterung für Bücher und begann früh mit dem Schreiben. Nach Schule
und Abitur fand sie einen Weg, die Leidenschaft fürs Schreiben mit ihrem
Beruf zu verbinden. Sie studierte Deutsch und Englisch und unterrichtet
heute an einer Realschule in Baden-Württemberg, wo sie gemeinsam mit
Mann und Tochter lebt. 2015 entdeckte sie ein weiteres Hobby, dem sie
sich seither mit Begeisterung widmet: Sie lernt Schlagzeug spielen.
Kreativität kennt keine Grenzen. Genau das ist der Grund, warum sich die
Autorin bisher weder auf ein Genre, noch auf eine Zielgruppe festlegen
wollte. Historischer Roman, Jugendbuch, Krimi oder Kurzgeschichten – die
Autorin schreibt nieder, was sie nicht mehr loslässt.
Ihr
Verlagsdebüt, ein historischer Roman, erscheint am 01. Februar 2018.
Außerdem arbeitet sie aktuell an einer Jugendbuch-Trilogie.



Meine Meinung:
Wie soll ich hier Anfangen? Es ist ein Roman der mich sehr gefesselt hat. Es gab viel Handlung und viele Personen, denen die Autorin sehr viel Gefühl gegeben hat! Das Buch hat von Anfang an dynamik. Der Prolog ist am Anfang allerdings etwas unklar, wird aber in der Geschichte ausfühlrich erklärt alle Handlungsstränge sind Glasklar nachzuvollziehen. Es werden alle Plots aufgelöst und es bleibt nichts unklar. Dieses Buch konnte ich stellenweise nicht aus der Hand legen, und wenn doch so habe ich nur eine Kleine verschnaufspause gebraucht, da man einige sachen auch verarbeiten muss. Ich kann euch dieses Buch nur ans Herz legen, ein absolutes Top Buch, meiner Meinung nach, das zu recht 5 sterne verdient

Veröffentlicht am 04.07.2018

Kurze Erotische romane

Fucking Munich
0

Klapptext:
e heimliche Hauptstadt der Sünde.

Heiß, phantasievoll, verwegen – München steckt voller Überraschungen. Da wird die junge Sonja im Englischen Garten von einem Ordnungshüter beim Nacktbaden ...

Klapptext:
e heimliche Hauptstadt der Sünde.

Heiß, phantasievoll, verwegen – München steckt voller Überraschungen. Da wird die junge Sonja im Englischen Garten von einem Ordnungshüter beim Nacktbaden erwischt und erwartet nun eine köstliche Strafe. In den Isar-Auen finden verbotene Treffen statt, am Flughafen gibt es strenge Leibesvisitationen und auf dem Oktoberfest kommen manche unter süßen Qualen in der Geisterbahn so richtig in Fahrt … In diesen Geschichten zeigt sich München von seiner erotischsten Seite!


Autorin:
Mona Hanke schreibt über SM und die Lust an der Unterwerfung. Mal hart, mal romantisch, aber immer mit Niveau.
Mona Hanke ist der Mädchenname der erfolgreichen Autorin Inka Loreen Minden (Ariana Adaire, Lucy Palmer, Bailey Minx, Monica Davis). Von ihr sind bereits über 60 Bücher, 12 Hörbücher und zahlreiche E-Books erschienen, die regelmäßig unter den Online-Jahresbestsellern zu finden sind.


eigene Meinung:

Das Buch lässt sich flüssig lesen, erotische Handlungen kommen nicht zu kurz. Durch die Kurzgeschichten schafft es die Autorin die lesser in kleine Welten abtauchen zu lassen die von Erotik nur so sprühen.

4 Solide Sterne

Veröffentlicht am 04.07.2018

Erotik Krimi und Spannung

Die Mädchenakademie
0

Klapptext:
Treten Sie ein in den Geheimclub der Lust

Ein Mädcheninternat als Spielwiese der Lust. »Der Geheimclub der Lolitas« lässt nichts anbrennen! Als die 18-jährige Emma von dem lustvollen Wettbewerb ...

Klapptext:
Treten Sie ein in den Geheimclub der Lust

Ein Mädcheninternat als Spielwiese der Lust. »Der Geheimclub der Lolitas« lässt nichts anbrennen! Als die 18-jährige Emma von dem lustvollen Wettbewerb erfährt, den sich vier Mitschülerinnen ausgedacht haben, möchte sie in den Bund aufgenommen werden. Um ihren erotischen Horizont zu erweitern. Und um Christian zu erobern, die äußerst attraktive Aushilfe. Doch der hütet ein Geheimnis, und auch die Lolitas sind merkwürdig verschwiegen, was die verschwundene fünfte Lolita angeht.


Eigene Meinugn :

Das Buch baut Spannung auf auch die Erotik kommt nicht zu kurz. Man fiebert mit Emma mit ob sie aufgenommen wird. Als ein Mädchen von den Lolitas verschwindet begiebt sie sich auf die Suche nach ihr mit Christian der ein Auge auf Emma geworfen hat. Zusammen versuchen sie die Fünfte verschwundene zu suchen und geraten dabei in einen sog aus Verführung und hinterhältigkeiten.

verdiente 4 Sterne

Veröffentlicht am 04.07.2018

Meister Der Lust

Meister der Lust
0



Klapptext
Erotische Wünsche, die die Grenzen der Lust sprengen



Aufgeregt erstellt Kate eine Liste mit erotischen Wünschen, die sie
sich bis zu ihrem 30. Geburtstag erfüllen möchte. Beim Ausleben ihrer
Sehnsüchte ...



Klapptext
Erotische Wünsche, die die Grenzen der Lust sprengen



Aufgeregt erstellt Kate eine Liste mit erotischen Wünschen, die sie
sich bis zu ihrem 30. Geburtstag erfüllen möchte. Beim Ausleben ihrer
Sehnsüchte lernt sie den faszinierenden Ronan kennen, einen wahren
Meister der Lust. Er zeigt ihr die erregenden Abgründe von Dominanz und
Unterwerfung. Aber plötzlich geschehen beängstigende Dinge. Wer ist
Ronan wirklich?


Meine Meinung:
Es ist ein Roman voller Spannung. Kate ist eine Frau wie jede von uns mit wünschen und Sehnsüchten, die sie nicht ausleben kann weil ihr der richtige Partner fehlt. Mit Ronan entdeckt sie eine neue Seite und will diese nicht mehr so schnell aufgeben. Allerdings bleit Ronan für die Leser erst auch ein Rätsel da in ihrer Wohnung merkwürdige Dinge passieren, natürlich erst als sie Ronan näher kommt. Die Geschichte wird in ca mitte des Buches so Spannend das ich es nicht mehr aus den Händen legen konnte und weiter lesen musste weil ich wissen wollte wie es weiter geht.
Ein Buch das zurecht 5 Sterne verdient hat.