Profilbild von Iowa2008

Iowa2008

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Iowa2008 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Iowa2008 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.04.2022

Ein tiefsinniges Buch in tollem Schreibstil

Das Leben fällt, wohin es will
0

Ich habe bisher alle Bücher von Petra Hülsmann verschlungen- so auch dieses!
Neben dem tollen Schreibstil gefällt mir vor allem die Handlung und der Bezug zu Hamburger Ortsteilen.
Die Geschichte ist zugegebenermaßen ...

Ich habe bisher alle Bücher von Petra Hülsmann verschlungen- so auch dieses!
Neben dem tollen Schreibstil gefällt mir vor allem die Handlung und der Bezug zu Hamburger Ortsteilen.
Die Geschichte ist zugegebenermaßen erst einmal "schwer", aber es ist spannend zu erlesen, wie sich vermeindliche Begebenheiten nach und nach aufklären und deutlich wird, wie sehr Marie eigentlich für die Werft und ihre Familie brennt.
Es ist einfach ein Buch, in dem deutlich wird, wie wichtig es im Leben ist "richtige" Freunde zu haben, die einen unterstützen-so jemand ist Daniel für Christine und auch für Marie entwickelt sich diese Freundschaft.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.08.2022

Überraschender Roman

Wie ein Stern in dunkler Nacht
3

Wie ein Stern in dunkler Nacht-am Ende des Buches erfolgt die Auflösung zum Buchtitel

Das Buch hat mich sehr überrascht, vorallem das Ende-absolut unvorhersehbar. Man darf keinen Liebesroman im klassischen ...

Wie ein Stern in dunkler Nacht-am Ende des Buches erfolgt die Auflösung zum Buchtitel

Das Buch hat mich sehr überrascht, vorallem das Ende-absolut unvorhersehbar. Man darf keinen Liebesroman im klassischen Sinn erwarten, es ist ein auf und ab der Gefühle.

Die Geschichte ist schön erzählt, ich fand es allerdings nicht immer stimmig und teilweise viel zu schnell in der Handlung.
Christina zieht nach ihrer zweiten Fehlgeburt als Aushilfe für ihr Freundin Melina nach Schottland und übernimmt dort die Arztpraxis. Relativ schnell lernt sie Aidan kennen und es entwickelt sich eine Freundschaft und langsam auch eine Beziehung.

Was mir gefallen hat: die Dorfbewohner, die neuen Freunde, die angedeutete Beziehung von Melina

Was mir nicht gefallen hat: die zeitlichen Sprünge, das fehlende Hintergrundwissen zu den Bewohnern, das Ende

Alles in allem hätte ich das Buch glaube ich nicht gelesen, wenn ich dieses Ende erwartet hätte-ich glaube aber auch, dass mir das Buch ggf. besser gefallen hätte, wenn ich drauf vorbereitet gewesen wäre.
Ich finde das Buch nicht schlecht, aber es war nicht das, was ich mir erhofft hatte.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl