Profilbild von Jenny_Ma

Jenny_Ma

Lesejury-Mitglied
offline

Jenny_Ma ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Jenny_Ma über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.11.2022

Liebe auf skiiern

New Beginnings
0

Als Au pair geht Lena nach Green Valley. Dort trifft sie den immer schlecht gelaunten Ryan und irgendwie findet sie ihn gut und er schafft es wegen ihr aus seinem Loch zu kriechen.

Lena und Ryen waren ...

Als Au pair geht Lena nach Green Valley. Dort trifft sie den immer schlecht gelaunten Ryan und irgendwie findet sie ihn gut und er schafft es wegen ihr aus seinem Loch zu kriechen.

Lena und Ryen waren von dem ersten Moment an für einander bestimmt. Und das knistern in der Luft geht super auf den Leser über. Ich hatte oft kribbeln im Bauch.

Und als der erste Schnee fällt sind auch die beiden einander verfallen.

Ich freue mich also sehr auf die nächsten Teile.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.11.2022

Herzrasen

Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie, Band 1)
0

Gabriella ist auf der Suche nach ihrem Vater nach Deutschland gereist und arbeitet 'undercover' in seiner Firma. Eigentlich wollte sie sich voll und ganz darauf konzentrieren Ihn kennenzulernen und damit ...

Gabriella ist auf der Suche nach ihrem Vater nach Deutschland gereist und arbeitet 'undercover' in seiner Firma. Eigentlich wollte sie sich voll und ganz darauf konzentrieren Ihn kennenzulernen und damit konfrontieren, warum er sie nicht wollte.
Doch sie findet tolle neue Freunde und dann ist da noch Anton. Unverschämt, aber auch unverschämt gutaussehend.

Es ist fantastisch geschrieben, ich bin nur so über die Seiten geflogen.

Und obwohl man weiß das Gabriella nur 4 Monate in München sein wird, zerreißt einem der Abschied das Herz.

Eine tolle romantische Geschichte in die man gut eintauchen kann und alles was das Romantikherz höher schlagen lässt.
Dazu kommt, dass ich Geschichten liebe die in Deutschland spielen.

Ich freue mich also sehr auf den nächsten Band und hoffe das ich noch etwas von Brie und Toni höre.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.11.2022

Du weißt das es dich verletzen wird

The Moment I Fell For You
1

Erzählt wird die Geschichte von Dare und Bay. Er der absolute Highschool-football-klischee Idiot, sie die ruhige unscheinbare Musikerin von nebenan.

Wer die ersten Kapitel ließt, weiß das dieses Buch ...

Erzählt wird die Geschichte von Dare und Bay. Er der absolute Highschool-football-klischee Idiot, sie die ruhige unscheinbare Musikerin von nebenan.

Wer die ersten Kapitel ließt, weiß das dieses Buch einen verletzten wird.
Bay erzählt nämlich aus ihrer Vergangenheit mit Dare, als sie ihm plötzlich 4 Jahre später wieder gegenübersteht.

Es ist eine kleine Zeitreise. Man ließt und ist über Wochen in der Geschichte der 18 jährigen Bay und dann schließt man das letzte Kapitel ab und merkt, es war nur ein Rückblick, bei der Gegenwart Bay sind nur ein paar Minuten vergangen.

Es ist eine Liebesgeschichte mit Herzklopf Faktor und trotz das man weiß, dass die beiden scheinbar in der Zukunft nicht zusammen sind, hofft man darauf das sie sich endlich näher kommen.

Ich hab mich gefühlt als wäre ich eine gemeinsame Freundin von Dare und Bay und durch die wechselnden Perspektiven, erzählen mir meine Freunde ihre Sicht der Geschichte.

Ich finde es also unglaublich gut geschrieben. Ab und zu hatte ich Schwierigkeiten der Handlung zu folgen, da einiges etwas langgezogen wirkte, aber das dran bleiben hat sich gelohnt.

Das Ende hat mir ein paar Tränen gestohlen und ich hoffe, dass man in der Fortsetzung vielleicht ein Come back der beiden erleben darf.

Durch und durch ein gutes Buch, wenn man auf Romantik, Klischees und Herzschmerz steht.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.11.2022

Vertraut nicht dem Klappentext

Punk 57
0

Das ist die etwas andere Geschichte von Misha und Ryan. Sie führen seit Jahren eine besondere Brieffreundschaft und vertrauen dem anderen blind ohne sich persönlich zu kennen. Doch was passiert wenn sie ...

Das ist die etwas andere Geschichte von Misha und Ryan. Sie führen seit Jahren eine besondere Brieffreundschaft und vertrauen dem anderen blind ohne sich persönlich zu kennen. Doch was passiert wenn sie aufeinander treffen?

Der Klappentext lässt auf eine ganz andere Art von Story schließen. Aber sie war viel besser als das was ich erwartet habe. Es gab so viel spicy Szenen und Herzklopfen, das ich das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte. Es ist unglaublich gut geschrieben und leicht zu lesen.

Die Perspektiven Wechsel sind dezent und verständlich. Man findet leicht in die Geschichte rein und will nicht mehr raus.

Paul Sweeney sagte mal 'Sie wissen, dass Sie ein gutes Buch gelesen haben, wenn Sie die letzte Seite umblättern und sich ein wenig fühlen, als hätten Sie einen Freund verloren.' und genau das hab ich bei diesem Buch gefühlt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.08.2022

Sag niemals nie

Nur noch ein einziges Mal
0

Wenn ein Satz dieses Buch perfekt beschreibt dann wohl dieser - Sag niemals nie.
Denn das ist es was Lily tat, sie wollte niemals wie ihre Mutter enden.

Lily zog nach Besten und endlich erfüllten sich ...

Wenn ein Satz dieses Buch perfekt beschreibt dann wohl dieser - Sag niemals nie.
Denn das ist es was Lily tat, sie wollte niemals wie ihre Mutter enden.

Lily zog nach Besten und endlich erfüllten sich all ihre Träume, noch dazu lernt sie den unglaublichen Ryle kennen. Doch als Lilys Vergangenheit sie einholt, wird Ryle plötzlich zu einem ganz anderen Menschen.

Ich bin mal wieder beeindruckt von Colleen Hoover, ich liebe das Cover, die zerbrochene Orchidee ist so vielsagend wenn man das Buch gelesen hat. Außerdem natürlich ihr Schreibstil in den man sich wieder wunderbar hineinversetzten kann. Ich hab genau das erwartet was ich bekommen habe, nur hätte ich vielleicht auch gern eine Sicht von Ryle gehabt, was wiederum ziemlich schwer gewesen wäre. Trotzdem fand ich es sehr gut wie das Thema aufgefasst wurde, so konnte man sich als Leser gut in die Situation versetzten, selbst wenn man keine Erfahrung hat.

Als ich gesehen habe, dass im Oktober ein weiterer Teil kommt, stand für mich direkt fest, dass ich den auch lesen will.

Gesamt Fazit: Wer Coolen Hoover mag, der mag auch dieses Buch.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere