Platzhalter für Profilbild

Keksgeschichten

Lesejury Profi
offline

Keksgeschichten ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Keksgeschichten über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.11.2019

Ein ganz anderer Adventskalender

Skandinavischer Advent - Der Audiobuch-Adventskalender
0

Dieses Hörbuch ist eine schöne alternative, zu den normalen Adventskalendern. Jeden Tag kann man ein Türchen auf dem wunderschön gestalteten Cover öffnen und die dazugehörige Geschichte oder das Gedicht ...

Dieses Hörbuch ist eine schöne alternative, zu den normalen Adventskalendern. Jeden Tag kann man ein Türchen auf dem wunderschön gestalteten Cover öffnen und die dazugehörige Geschichte oder das Gedicht anhören. Dabei sind die Geschichten und Gedichte alle von Skandinavischen Schriftstellern und eine bunte Sammlung.
Ich muss sagen, dass nicht alle Geschichten meinen Geschmack haben treffen können. So haben mir in manchen der Sinn gefehlt, oder ich habe ihn nicht richtig verstehen können. Doch die Gedichte fand ich erstaunlicherweise überraschend schön und haben mir sehr gut gefallen. Die Skandinavier haben eben einen ganz eigenen Schreibstil, den man mögen muss und der nicht für jeden das Richtige sein wird.
Die Sprecher waren aber wirklich klasse. Sie lesen flüssig und mit angenehmen Stimmen. Von dieser Seite her kann ich nur Lob aussprechen.

Alles in allem empfand ich den etwas anderen Adventskalender eine klasse Idee, das Cover schön und viele Geschichten auch nett. Man kommt auch ein wenig in Weihnachtsstimmung und für diejenigen, die Skandinavien, deren Schriftsteller und Hörbücher lieben, ist es ein wunderbares Geschenk.

Veröffentlicht am 09.11.2019

Durcheinander und planlos

Das Geheimnis von Shadowbrook
0

Ich musste mich in das Hörbuch erst einmal hineinhören. Gerade am Anfang empfand ich die Wechsel aus dem jetzigen Geschehen und den Rückblicken in die Kindheit und Vergangenheit von Clara sehr verwirrend. ...

Ich musste mich in das Hörbuch erst einmal hineinhören. Gerade am Anfang empfand ich die Wechsel aus dem jetzigen Geschehen und den Rückblicken in die Kindheit und Vergangenheit von Clara sehr verwirrend. Lange zeit hat das ganze Hörbuch für mich keinen ersichtlichen Sinn ergeben endlich habe mich ständig gefragt, um was es jetzt eigentlich gehen soll. Doch nach einer gefühlten Ewigkeit dann, wurde es auf einmal besser. Als Clara endlich auf Shadowbrooks ankam und sich die unheimlichen Geschehnisse anbahnen, wurde es ein wenig spannender und besser. Doch ganz warm wurde ich mit der Geschichte trotzdem nicht. Ich konnte mich nicht in die Personen hineinversetzen und ich empfand die Geschichte zu durcheinander erzählt und mir hat der Fokus gefehlt.

Veröffentlicht am 09.11.2019

Durcheinander und planlos

Das Geheimnis von Shadowbrook
0

Ich musste mich in das Hörbuch erst einmal hineinhören. Gerade am Anfang empfand ich die Wechsel aus dem jetzigen Geschehen und den Rückblicken in die Kindheit und Vergangenheit von Clara sehr verwirrend. ...

Ich musste mich in das Hörbuch erst einmal hineinhören. Gerade am Anfang empfand ich die Wechsel aus dem jetzigen Geschehen und den Rückblicken in die Kindheit und Vergangenheit von Clara sehr verwirrend. Lange zeit hat das ganze Hörbuch für mich keinen ersichtlichen Sinn ergeben endlich habe mich ständig gefragt, um was es jetzt eigentlich gehen soll. Doch nach einer gefühlten Ewigkeit dann, wurde es auf einmal besser. Als Clara endlich auf Shadowbrooks ankam und sich die unheimlichen Geschehnisse anbahnen, wurde es ein wenig spannender und besser. Doch ganz warm wurde ich mit der Geschichte trotzdem nicht. Ich konnte mich nicht in die Personen hineinversetzen und ich empfand die Geschichte zu durcheinander erzählt und mir hat der Fokus gefehlt.

Veröffentlicht am 09.11.2019

Durcheinander und planlos

Das Geheimnis von Shadowbrook
0

Ich musste mich in das Hörbuch erst einmal hineinhören. Gerade am Anfang empfand ich die Wechsel aus dem jetzigen Geschehen und den Rückblicken in die Kindheit und Vergangenheit von Clara sehr verwirrend. ...

Ich musste mich in das Hörbuch erst einmal hineinhören. Gerade am Anfang empfand ich die Wechsel aus dem jetzigen Geschehen und den Rückblicken in die Kindheit und Vergangenheit von Clara sehr verwirrend. Lange zeit hat das ganze Hörbuch für mich keinen ersichtlichen Sinn ergeben endlich habe mich ständig gefragt, um was es jetzt eigentlich gehen soll. Doch nach einer gefühlten Ewigkeit dann, wurde es auf einmal besser. Als Clara endlich auf Shadowbrooks ankam und sich die unheimlichen Geschehnisse anbahnen, wurde es ein wenig spannender und besser. Doch ganz warm wurde ich mit der Geschichte trotzdem nicht. Ich konnte mich nicht in die Personen hineinversetzen und ich empfand die Geschichte zu durcheinander erzählt und mir hat der Fokus gefehlt.

Veröffentlicht am 29.10.2019

Spannende Suche für Groß und Klein

Mein schönstes Sachen suchen
0

Diese schöne Jubiläumsausgabe des Ravensburger Verlages kann mit vielen unterschiedlichen Wimmelbildern punkten. Man findet unterschiedliche Bilder zu vielen Themen wie Bauernhof, Zoo, Kindergarten, etc. ...

Diese schöne Jubiläumsausgabe des Ravensburger Verlages kann mit vielen unterschiedlichen Wimmelbildern punkten. Man findet unterschiedliche Bilder zu vielen Themen wie Bauernhof, Zoo, Kindergarten, etc. Das macht das Buch sehr abwechslungsreich und spannend. Die Bilder sind allesamt von der gleichen Illustratorin gezeichnet, sodass sie eine Einheit bilden. Sie sind sehr realistisch gehalten und wirklich schön gestaltet. Zudem gibt es immer ein paar kleine Texte, die das Geschehen auf den Bilder kurz beschreiben und mit kleinen Fragen die Kinder dazu animieren, nach bestimmten Dingen ausschau zu halten. Auch findet man an den Seiten Abbildungen der Tiere, Menschen oder Gegenstände, die in den Wimmelbildern versteckt sind und die die Kinder suchen sollen.
Eine Kritik jedoch ist, dass wir den lila Eimer auf dem Wimmelbild des Kindergartenfest, beim besten Willen nicht finden konnten. Auch im Zoo fehlte der kleine Elefant.
Alles in allem ist es jedoch eine schöne und abwechslungsreiche Wimmelbilderausgabe, die auch die Erwachsenen dazu anhält, einmal Inne zu halten und sich Zeit zu nehmen, die Bilder wirklich ganz genau anzuschauen.