Profilbild von Lesekraenzchen

Lesekraenzchen

Lesejury Profi
offline

Lesekraenzchen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lesekraenzchen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.01.2022

Eine so tiefgehende und emotionale Geschichte, die mein Herz erreichen konnte.

Blue – Wo immer du mich findest
0

Wer einmal sich selbst gefunden hat, kann nichts auf dieser Welt mehr verlieren!

Inhalt:⁣
Nach dem Tod ihrer Mutter bleibt Jane Rivers nur noch ihr Bruder David als Bezugsperson. Aber der hat sie tief ...

Wer einmal sich selbst gefunden hat, kann nichts auf dieser Welt mehr verlieren!

Inhalt:⁣
Nach dem Tod ihrer Mutter bleibt Jane Rivers nur noch ihr Bruder David als Bezugsperson. Aber der hat sie tief enttäuscht und ihr lange verheimlicht, wer ihr Vater ist, was sie ihm schwer verzeihen kann. Ablenkung findet sie während ihrer Schichten in Chase Diner, wo sie den Kellnerinnenjob ihrer Mutter übernommen hat. Dort gerät sie immer wieder ins Visier von Stammgast Alex Garland, der sie mit seiner Ironie in den Wahnsinn treibt. Als Jane die Möglichkeit bekommt, für eine Zeit in Chase Waldhütte zu wohnen, freut sie sich darauf, endlich zu sich zu finden und ihre Gedanken zu sortieren. Jedoch ist es ausgerechnet Alex, der sich seit Jahren um die Hütte kümmert, die in der Nähe seines Elternhauses liegt und seine beiden Leben strikt trennt. In der Natur fängt Jane an, Alex mit anderen Augen zu sehen. Er lässt sie lächeln, macht sie glücklich und ihr Herz setzt in seiner Gegenwart aus. Allerdings weist er sie immer wieder zurück… Was verbirgt Alex nur vor ihr? ⁣

Meine Meinung:⁣
Blue ist der finale Band der Paper-Love-Reihe und für mich ein absolutes Herzensbuch. Nikola Hotel schafft es durch ihren Schreibstil immer wieder, mich tief zu berühren und ein Teil der Geschichte werden zu lassen. Diesmal nimmt sie uns aus der Sicht von Jane und Alex geschrieben mit auf eine mehr als emotionale Reise. ⁣
Jane ist eine unheimlich starke junge Frau, die ich für ihre Geduld und ihr Durchhaltevermögen bewundere. Sie musste schon einiges in der Vergangenheit erleben und schafft es trotzdem, anderen zu verzeihen und ihnen Mut zu machen.
Alex oder wie Jane liebevoll sagt der „Poloshirt Idiot“, ist nicht der Mensch, der er vorgibt zu sein. Er ist der Meister der Ironie, was aber in seinem Fall ein Abwehrmechanismus ist, damit niemand seine wahren Gefühle sieht, die er hinter einer riesigen Mauer versteckt. Was er mitmachen musste, zerreißt mir das Herz und es blutet immer weiter. Man will ihn einfach in den Arm nehmen und ihm sagen, dass jeder Mensch auch schwach sein darf und es wert ist, geliebt zu werden.⁣
Jane schafft es auf ihre Art, einen Zugang zu Alex zu finden und merkt schnell, dass sie ihn falsch eingeschätzt hat. Die Dialoge zwischen den beiden lassen mich schmunzeln, aber auch fühlen, denn jedes Wort geht direkt ins Herz. Jane ist der erste Mensch, der Alex wirklich sieht, ihm zuhört und Kraft gibt. Es ist diese greifbare Spannung, diese vorsichtige Annäherung und dieses tiefe Vertrauen, das mich mittendrin sein lässt. ⁣
Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung❣️ Vergesst nie: Das allerwichtigste Projekt Eures Lebens seid ihr selber❣️⁣

Fazit:⁣
Liebe bedeutet nicht, dass immer alles perfekt sein muss, sie lebt von den kleinen Dingen, dem Lachen des Partners, dem Geräusch der Natur, dem Gefühl, angekommen zu sein. Liebe lebt durch kleine Gesten, eine Umarmung zur richtigen Zeit, ein aufmunterndes Wort, wenn es gebraucht wird oder einfach miteinander zu schweigen, wenn man nichts zu sagen hat. Aber vor allem bedeutet Liebe auch, für sich selber zu entscheiden und sich somit den Weg in eine glückliche Zukunft zu sichern❣️⁣

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.01.2022

Herzmensch trifft auf Kopfmensch - eine feurige, emotionale und humorvolle Kombination

Golden Kiss: Nick & Bree (Virginia Kings 2)
0

Hab den Mut, auf die Liebe zu vertrauen und vergiss nie zu tanzen!

Inhalt:⁣
Nick Mitchell ist nicht nur der Torwart der Virginia Kings, sondern führt auch die Hottie Liste der UVa an. Seinem Charme konnte ...

Hab den Mut, auf die Liebe zu vertrauen und vergiss nie zu tanzen!

Inhalt:⁣
Nick Mitchell ist nicht nur der Torwart der Virginia Kings, sondern führt auch die Hottie Liste der UVa an. Seinem Charme konnte Bree O‘Donell nicht widerstehen, als es zu ihrem One Night Stand kam, aber bei Nick gibt es keine Wiederholungen. Daran ändern weder Brees Lebensweisheiten etwas, noch ihre neue Aufgabe, Nick in seinem Stammcafe zu bedienen. Als Bree und Nicks Schwester Jolee ihre Wohnung gekündigt wird, kommt sein bester Freund Kyle auf die Idee, dass die Mädels in ihre WG ziehen könnten. Während Nick klare Regeln für ein Zusammenleben aufstellt, verfolgt Bree ihre ganz eigene Mission…⁣

Meine Meinung:⁣
Golden Kiss ist der zweite Band der Virginia Kings Reihe rund um die Charlottesville Clique. Die Bücher sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden, allerdings spoilert ihr Euch und ich würde Euch dazu raten, sie in der Reihenfolge zu lesen. ⁣
Meine Vorfreude auf dieses Buch war riesig, denn Nick hat mein Herz schon in Band 1 zum Klopfen gebracht. Und was soll ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Die Autorin schreibt aus der Sicht beider Hauptprotagonisten und glaubt mir, es wird nie langweilig. Ich durfte sehr viel lachen, aber auch emotionale Momente durchleben, die ein Kribbeln im Bauch auslösten.⁣
Bree ist die beste Freundin von Nicks Schwester Jolee und eine liebenswerte junge Frau, die jeder gerne an seiner Seite hätte. Sie arbeitet in einem Café, obwohl sie keinen Kaffee trinkt, ist niemals um ein Wort verlegen und verteilt gerne Weisheiten, was ihr von Nick den Spitznamen „Glückskeks“ eingebracht hat.⁣
Nick, Torwart der Kings und wie er selber von sich sagt, kein netter Mensch. Das muss ich leider revidieren, denn Nick ist ein absolut spannender Charakter und mein absoluter Lieblingsking. Er ist sehr komplex, hart, aber mit einem weichen Kern, mürrisch, aber doch zu einem Lächeln fähig, das einem den Atem rauben kann, um keinen bissigen Kommentar verlegen, aber doch imstande das Herz einer Frau durch kleine, liebevolle Gesten zu erobern. Nick hält Menschen lieber auf Abstand, da er Angst vor Zurückweisung und Verletzung hat.⁣
Bei Bree gelingt ihm das nur schwer. Sie schafft es immer wieder seine Mauern einzureißen und seine Kontrolle abzugeben. Doch der Weg in Nicks Herz ist sehr beschwerlich…⁣
Wenn Herzmensch und Kopfmensch aufeinandertreffen, dann geht’s heiß her. Lasst Euch dieses Abenteuer nicht entgehen, reist nach Charlottesville, springt in Phoenix’ Pool, repariert Autos vor der Mall und spielt Tischkicker mit ungewöhnlichem Einsatz.⁣
Ich kann Euch auch den zweiten Band dieser Reihe von Herzen empfehlen❣️⁣

Fazit:⁣
Um das ganze mit einem Glückskeksspruch zu beenden:⁣
„Man denkt zu viel und tanzt zu wenig!“ 🍀

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.12.2021

Ein Abschlussband, der mich tief im Herzen berührt hat!

Feels like Forever
0

Die Liebe besiegt alles!

❣️Spoiler möglich, da Band 3 einer Reihe - bittet lest auch die Triggerwarnung im Buch❣️⁣

Inhalt:⁣
Mila hat es geschafft! Nach all den Problemen, die das Leben ihr vor die Füße ...

Die Liebe besiegt alles!

❣️Spoiler möglich, da Band 3 einer Reihe - bittet lest auch die Triggerwarnung im Buch❣️⁣

Inhalt:⁣
Mila hat es geschafft! Nach all den Problemen, die das Leben ihr vor die Füße geworfen hat, arbeitet sie in ihrem Traumberuf und hat in Leo ihren Seelenverwandten gefunden. Die beiden schmieden weitere Zukunftspläne für ihr Familienleben, doch wieder werden diese unerwartet durchkreuzt, als Mila nach einem Unfall eine Fehlgeburt erleidet. Milas Welt liegt in Scherben, sie erkennt sich selber nicht wieder und fühlt sich wie eine leere Hülle. Während Mila die Situation mit sich alleine ausmacht, nimmt Leo das Schicksal eines kleinen Jungen aus der Kunstakademie mit. Über die Liebe und Fürsorge für Finn nähern sich Mila und Leo wieder an, nichtahnend, dass der größte Kampf noch vor ihnen liegt… ⁣

Meine Meinung:⁣
Bei dem Buch handelt es sich um den dritten Band der Feels-Like-Reihe, der nicht unabhängig gelesen werden kann.⁣
Endlich geht es wieder nach Berlin, zurück zu Mila und Leo, die mein Herz schon in den ersten beiden Büchern erobern konnten.⁣
Die Autorin schreibt wieder aus der Sicht von Mila und Leo und schafft es, mich emotional so berühren, dass ich meine Tränen nicht zurück halten konnte. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Sarah Heine es geschafft hat, das Thema Fehlgeburt realistisch darzustellen und die Emotionen, den Kummer, die Leere einer Frau emotional an den Leser zu bringen. ⁣
⁣ Mila zeigt in diesem Buch wieder, dass sie eine unheimlich starke Frau ist. Nach ihrer Fehlgeburt will sie einfach die Leere in sich betäuben, sich abkapseln und ihren Kummer mit sich selbst ausmachen. Sie erkennt sich selber nicht mehr, es ist, als ob ihr Körper ein Eigenleben führt. Aber Mila wäre nicht Mila, wenn sie aufgeben würde, denn sie hat mit Leo einfach den besten Partner an ihrer Seite.⁣
Leo, der mein Herz tief berührt, der versucht Mila ihren Schmerz abzunehmen, aber nicht richtig an sie rankommt. Er fühlt sich hilflos, will Mila mit aller Macht wieder glücklich sehen und bewirkt damit das Gegenteil. ⁣
Der Graben zwischen den beiden wird immer tiefer und es tut weh zu sehen, wie sehr sie sich gegenseitig verletzen. Sie leben nebeneinander her, nehmen sich zu wenig Zeit für ihre Gefühle, bis eine Lebensveränderung sie enger zusammenschweißt, als anfangs gedacht…⁣
Der Abschied von Mila und Leo ist mir schwer gefallen. Die beiden sind älter geworden, haben sich mehrmals fast verloren, haben gekämpft und vor allen Dingen immer geliebt❣️ Von mir gibt es auch für diesen Band und natürlich die ganze Reihe eine absolute Leseempfehlung❣️⁣

Fazit:⁣
Liebe ist es dann, wenn man auch die schweren Zeiten zusammen übersteht und nicht aufgibt, auch wenn es manchmal hoffnungslos erscheint❣️ Liebe besiegt alles❣️⁣

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.12.2021

Ein Jahreshighlight-emotional, fesselnd und voller Liebe

Like Snow We Fall
0

Lass Dein Herz für Dich arbeiten, es weiß, was zu tun ist!

Inhalt:
Neu anfangen, die Vergangenheit vergessen, nach vorne schauen - das sind Paisleys Pläne, als sie mit dem Bus im verschneiten Aspen anhält. ...

Lass Dein Herz für Dich arbeiten, es weiß, was zu tun ist!

Inhalt:
Neu anfangen, die Vergangenheit vergessen, nach vorne schauen - das sind Paisleys Pläne, als sie mit dem Bus im verschneiten Aspen anhält. Denn hier wartet an der iSkate die Chance ihres Lebens. Die Bewohner nehmen sie direkt in ihrer Mitte auf und Paisley bekommt das Gefühl, angekommen zu sein. Jetzt fehlt ihr nur noch ein Job, um sich ihre Laufbahn als Eiskunstläuferin zu finanzieren. Als sie bei den Winterbottoms als Chalet Girl eingestellt wird, scheinen all ihre Träume wahr zu werden, bis sie dort auf Knox trifft, den coolen Snowboardstar und den Sohn des Chaletbesitzers. Die beiden hatten keinen guten Start und versuchen sich aus dem Weg zu gehen. Aber wie soll das funktionieren, wenn der andere immer in Gedanken bei einem ist? Mit der Zeit lassen beide ihre Mauern fallen, aber niemand darf erfahren, dass Paisley in Aspen ist, denn sonst platzt ihre Blase schneller als gedacht…

Meine Meinung:
Ich liebe liebe liebe dieses Buch. Angefangen bei dem traumhaften Cover, das mich verzaubert hat, bis hin zu dem absolut wunderschönen Setting, das mich in ein Winterwunderland entführt hat.
Die Autorin schreibt aus der Sicht von Paisley und Knox und schafft zwei Charaktere, die mein Herz im Sturm erobern konnten. Und nicht nur die beiden, nein alle Bewohner von Aspen habe ich in mein Herz geschlossen.
Paisley Harris, das Mädchen aus der Wohnwagensiedlung, das im Heim groß wurde und schwer Vertrauen zu Menschen fasst. Für Paisley ist das Eis alles, es hält sie am Leben und lässt sie Stärke zeigen. Es lässt ihre Augen strahlen, was sonst nur Knox schafft.
Knox Winterbottom, der gefeierte Snowboardstar und Frauenheld, der Skandale förmlich anzieht. Er ist nicht der, der er vorgibt zu sein. Eigentlich will er einfach nur Knox sein, der seine Antworten in der Stille findet und verletzlich sein darf. Aber er will seinen Vater nicht verletzen und lebt dessen Träume.
Paisley ist das erste Mädchen, das Knox nicht anhimmelt, was ihn gleichermaßen reizt und irritiert. Ich liebe ihre Dialoge, muss oft schmunzeln, denn die Dynamik, die zwischen ihnen entsteht ist zauberhaft. Paisley vernebelt Knox‘ Verstand und er ist in ihrer Gegenwart ein anderer Mensch, verliert seine Kontrolle und verliert sich in Paisley. Zusammen können die beiden loslassen, aus tiefstem Herzen lachen und all ihre Sorgen vergessen. Dann sind sie einfach nur Paisley und Knox, rein, zerbrechlich und glücklich. Ihre Berührungen, ihre Küsse, das alles zeigt, dass sie immer füreinander da sind. Zwei kaputte Herzen, deren Welt sich vereint und die Risse in ihren Seelen heilen lässt.
Diese Geschichte hat mein Herz berührt, meine Tränen fließen und mich träumen lassen. Ich kann Euch die Geschichte einfach nur empfehlen, damit ihr nie die Momente voller „Bauchweh vor Lachen Glück“ vergesst, denn sie sind es, die jeden Schmerz vergessen lassen❣️

Fazit:
Nimm Deinen Schmerz und wandle ihn in Kraft um. Kraft, die Dich Deine Träume verwirklichen lässt und allen zeigt, was wirklich in Dir steckt❣️

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.11.2021

Ein emotionaler und mitreißender Sportsromance Roman, der mein Herz erobern konnte!

Catch My Breath (»Catch Me«-Reihe 2)
0

Triff kleine Entscheidungen mit dem Kopf und große mit dem Herzen!

Inhalt:⁣
Als Sarina Kennedy sich auf einen One Night Stand mit Miles Wallace einlässt, ist ihr klar, dass sie keine Gefühle für ihn entwickeln ...

Triff kleine Entscheidungen mit dem Kopf und große mit dem Herzen!

Inhalt:⁣
Als Sarina Kennedy sich auf einen One Night Stand mit Miles Wallace einlässt, ist ihr klar, dass sie keine Gefühle für ihn entwickeln darf. Denn Miles ist der Sohn des Erzfeindes ihres Vaters und nie darf mehr als eine Affäre daraus werden. Aber die toughe Eishockeyspielerin hat nicht mit den starken Emotionen gerechnet, die Miles in ihr auslöst. Und mit jedem Treffen, schlägt ihr Herz schneller… Sarina muss lernen, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen, was sie große Überwindung kostet. Ist es an der Zeit die Regeln zu brechen?⁣

Meine Meinung:⁣
Endlich zurück in Bloomville, darauf habe ich mich riesig gefreut und ich wurde nicht enttäuscht. Catch my Breath ist der zweite Band der Catch-Me Reihe und ist in sich abgeschlossen. Da man die Charaktere aus Band 1 wieder trifft, würde ich dazu raten, die Bücher in der Reihenfolge zu lesen. Diesmal erleben wir die Geschichte von Sarina und Miles, die aus ihrer Sicht eine Achterbahnfahrt der Gefühle durchleben. Der Schreibstil der Autorin konnte mich wieder mitreißen und begeisterte durch Witz, Emotionen und ein sehr gut dosiertes Drama. ⁣
Sarina ist auf dem Eis die selbstbewusste Eishockey-Kapitänin, privat aber eine junge Frau, die vor ihren Gefühlen flieht und ihre Freunde und Familie nicht verletzen möchte.⁣
Miles oder von Elle auch liebevoll „Smiley Miley“ genannt, ist ein wirklich sympathischer Strahlemann. Der Bio-Student hat mein Herz von der ersten Seite an erobert und seine gefühlvolle Art ließ Schmetterlinge fliegen.⁣
Zusammen sind sie unheimlich süß und ich habe es geliebt, wenn sie Tierweisheiten miteinander geteilt haben, die ihre wahren Gefühlen versteckt vermittelt haben.
Teilweise hätte ich sie gerne zusammen in einen Raum gesperrt, bis sie endlich den Mut haben, zueinander zu stehen. Aber vielleicht schaffen sie es auch von ganz alleine? Das erfahrt Ihr natürlich, denn eine Reise nach Bloomville, lasst Ihr Euch sicher nicht entgehen 💜🏒 Ihr trefft auf eine unheimlich sympathische Clique, die neben den Hauptprotagonisten tolle und witzige Charaktere hervorbringt, die uns zum Lachen bringen. Ich kann Euch verraten, dass Caleb Eure Herzen klopfen lässt ☺️ Es ist, als ob man mittendrin ist und alte Freunde trifft. Auch dieser Teil der Reihe bekommt von mir eine klare Leseempfehlung❣️⁣

Fazit:⁣
Liebe bedeutet, Hindernisse zu überwinden und Herausforderungen anzunehmen. Aber wenn zwei Menschen sich wirklich lieben, dann können sie alles zusammen schaffen❣️⁣

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere