Profilbild von Leseliese0210

Leseliese0210

Lesejury-Mitglied
offline

Leseliese0210 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Leseliese0210 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.05.2019

Eine atemberaubende wie süße Liebesgeschichte ♥

Deine Worte in meiner Seele
3

Allgemeine Informationen:

Autorin: Brittainy C. Cherry

Verlag: LYX

Preis: 12,90 €

Seitenanzahl: 374

Inhalt:

Als ihre Zwillingsschwester Gabby stirbt, kommt Ashlyn Jennings`Leben von einem auf den ...

Allgemeine Informationen:

Autorin: Brittainy C. Cherry

Verlag: LYX

Preis: 12,90 €

Seitenanzahl: 374

Inhalt:

Als ihre Zwillingsschwester Gabby stirbt, kommt Ashlyn Jennings`Leben von einem auf den anderen Tag zum Stillstand. Nicht nur hat sie den wichtigsten Menschen in ihrem Leben für immer verloren, ihre überforderte Mutter schickt sie auch noch zu ihrem leiblichen Vater, den Ash nur von Geburtstagskarten und unbeholfenen Anrufen zu Weihnachtenkennt. Angekommen in Wisconsin droht ihr das Leben mit jedem Tag ein Stückchen mehr zu entgleiten. Und alles, was ihr in der neuen Familie Halt gibt, ist eine Schatzkiste voller Briefe, die Gabby vor ihrem Tod an Ash geschrieben hat - sowie eine Liste von Dingen, die Ash erledigen muss, bevor sie einen von Gabbys Briefen lesen darf. Obwohl Ash allein nie den Mut dazu gefunden hätte, landet sie - fest entschlossen, den Punkt " Tanz auf der Theke" zu erfüllen - eines Abends in einer kleinen Bar und lernt den Musiker Daniel Daniels kennen. Seine Stimme klingt wie Honig, und jeder Blick aus seinen leuchtend blauen Augeb macht ihr Hoffnung, dass Edgewood vielleicht doch nicht der schlimmste Ort der Welt ist. Ash verliebt sich Hals über Kopf in Daniel - und verliert erneut den Boden unter den Füßen, als sie ihm am nächsten Morgend wiederbegnet: Er ist Mr. Daniels, ihr neier Englischlehrer!

Unsere Liebe verboten zu nennen war einfach.

Doch die Gefühle zwischen Daniel und mir waren mehr als nur Leidenschaft. Es ging um Familie. Um Verlust. Um das Gefühl, endlich wieder lebendig zu sein. Unsere Liebe war verückt und schmerzhaft. Sie bestand aus Lachen und Weinen.

Vielleicht war sie verboten.

Dennoch war sie wundervoll. Sie war wie wir. Und deshalb werde ich es nie bereuen, dass ich mich in meinen Lehrer Mr. Daniels verliebt habe.

Meine Meinung:

Wow, wow, wow mehr kann ich gerade nicht zu dem Buch sagen. Ich habe es gerade beendet und ich muss gestehen, es war mehr als wow es war so schön so traurig, so dramatisch, so romantisch, so schmerzhaft einfach eine Geschichte die mich sofort mitgerissen hat. Es ist mein ersten Buch von Brittainy C. Cherry und es hat mich einfach nur umgehauen. Ich liebte ihren verspielten Schreibstil und ich danke ihr dafür das ich mich sofort in dem Roman wiedergefunden habe, Ich fand es toll das die Hauptcharekte Ashylin und Daniel jeweils aus ihrer Sicht die dramtatische Lage erzählt haben, sowie das die Kapiteln manchmal länger waren und dann auch wieder kürzer. Ich fand es auch schön, das man ab und zu in die Briefe von Gabby, der verstorbenen Schwester von Ashlyn reinlesen durfte, es hat mich jedes Mal aufs Neue beweckt und ich hatte immer Tränen in den Augen. So ein großes Lob an die Autorin ♥

Mein Fazit:

das Buch muss auf jeden Fall jeder gelesen habe, ich kann es einfach mehr als empfehlen mehr kann ich nicht sagen.
Die Geschichte handelt von einem verbotenen Thema und zwar was ist wenn sich eine Schülerin in seinen Lehrer verliebt? Keine einfache Sache, aber diese Story hat bewiesen das man alles schaffen kann und das werdet ihr herausfinden, wenn ihr es gelesen habt also los kauft euch das Buch und überzeugt euch selbst. ☺
Ich werde mir zu 100% noch die anderen Bücher von Brittainy C. Cherry kaufen, weil sie mich mehr als überzeugt hat, einfach nur eine klasse Leistung ☺ Weiter so!

Einen lieben Dank noch an die Autorin, sie haben mir viele tolle, atemberaubende, dramatische und wunderschöne Lesestunden beschert ♥

Veröffentlicht am 10.05.2019

So verdammt gut geschrieben ♥

Because of Lila – Füreinander bestimmt
1

Allgemeine Informationen:

Autorin: Abbi Glines

Verlag: Piper

Preis: 10,00 €

Seitenanzahl: 288

Inhalt:

Kann der Falsche doch der Richtige sein?

Lila Kate Carter hat es satt, immer nur als das nette ...

Allgemeine Informationen:

Autorin: Abbi Glines

Verlag: Piper

Preis: 10,00 €

Seitenanzahl: 288

Inhalt:

Kann der Falsche doch der Richtige sein?

Lila Kate Carter hat es satt, immer nur als das nette höfliche Mädchen von nebenan zu gelten. Noch mehr hat sie allerdings Cruz Kerrington satt, der seit der Schulzeit mit ihrem Herzen spielt. Also flüchtet sie aus ihrerer Heimatstadt Rosemary Beach ins Küstenstädchen Sea Breeze, wo sie den attraktiven Eli Hardy kennenlernt. Mit ihm fühlt sie sich zum ersten Mal stark und frei. Ganz befreien kann sie sich von ihren Gefühlen für Cruz aber doch nicht. Vor allem, als er eines Tages in Sea Breeze auftaucht und Lilas Herz sofort wieder für ihn schlägt. Warum kann er sie nicht einfach in Ruhe lassen?

Meine Meinung:

Wow, das Buch war echt total toll. Und vor allem ich habe es nach langer Zeit endlich fertig gelesen, obwohl es gar nicht so viele Seiten hat, aber ich hatte zur Zeit viel Stress und habe es nun endlich geschafft es fertig zu lesen und ich bin einfach mehr als wie begeistert.
Ich hab die kurzen Kapiteln geliebt wo jeweils immer Lila Kate oder Cruz Kerrington aus ihrem Leben erzählten und das fand ich einfach so wunderbar.
Der Schreibstil von Abbi Glines ist wie immer total anziehend und spannd ich habe mich wirklich keine Sekunde gelangweilt, weil ich einfach ständig mitgerissen worden bin und ich mich immer in die Lagen von beiden Hauptcharakteren hineinversetzen konnte und das macht das Buch zu etwas wertvollen, schon der erste Band der Sea Breeze Reihe hat mir sehr gut gefallen und der zweite hat mich völlig überzeugt.
Großes Lob an Abbi Glines ♥

Hauptcharkatere:

Lila Kate: ein liebes, höfliches, anständiges Mädchen, die ich sofort in mein Herz geschlossen habe. ♥

Cruz Kerrington: Am Anfang mochte ich ihn gar nicht, aber umso länger die Geschichte dauerte, umso sympathischer wurde er mir, er war dann total süß und das hat mir mega gut gefallen. ☺

Mein Fazit:

Ihr Lieben da draußen ließt auf jeden Fall den ersten und jetzt auch den zweiten Teil der Sea Breeze Reihe, sie wird euch sicherlich auch gefallen und ihr werdet genauso begeistert sein wie ich. Ich bin wirklich froh das ich es zu Ende gelesen habe, weil ich nie dachte das es dann doch noch so toll und richtig spannend wird. Auch wenn das Buch nicht so viele Seiten hat, hat die Geschichte echt viel zu bieten und deswegen kann ich das Buch auch mehr als weiter empfehlen und ich hoffe das es noch viele nach mir lesen werden :D

Einen lieben Dank noch an Abbi Glines, du hast mir viele tolle, spannende und aufregende Lesestunden beschert ♥

Veröffentlicht am 05.04.2019

Ein süßes Buch für Zwischendurch ☺

Like a Memory – Liebe kennt kein Zurück
0

Allgemeine Informationen:

Autorin: Abbi Glines

Verlag; PIPER

Preis: 10,00 €

Seitenanzahl: 296

Inhalt:

Kann ein gebrochenes Herz noch lieben?

Bliss Yorks Herz klopft bis zum Hals, als Nate Finlay ...

Allgemeine Informationen:

Autorin: Abbi Glines

Verlag; PIPER

Preis: 10,00 €

Seitenanzahl: 296

Inhalt:

Kann ein gebrochenes Herz noch lieben?

Bliss Yorks Herz klopft bis zum Hals, als Nate Finlay nach all den Jahren plötzlich wieder vor ihr steht - ihre erste und einzige große Liebe. Eigentlich hatten sie sich vor sieben Jahren geschworen, für immer zusammebzubleiben, doch dann wurde Bliss schwer krank. Ohne ein einziges Wort der Erklärung verschwand sie über Nacht aus Nates Leben - und brach ihm damit das Herz. Nun ist sie gesund und voller Hoffnung auf ein unbeschwertes Leben. Aber als Nate jetzt vor ihr steht und alte Gefühle wieder aufflammen, ahnt sie bereits, dass er inzwischen ein anderer ist, als der, dem sie damals die ewige Liebe geschworen hat.....

Das Cover:

Ich fand das Buch auf dem ersten Blick echt total süß, weil es so klein ist und es hat mich einfach angezogen. Mir gefällt das Cover ganz gut, das orange farbende macht es echt ansprechbar und deswegen habe ich es mir auch gekauft.

Meine Meinung:

Ich finde das Buch für zwischendurch wirklich super, wie man oben lesen kann hat es auch nicht so viele Seiten und somt habe ich es innerhalb von einem Tag ausgelesen, weil ich den Schreibstil von Abbi Glines mag und man kamm so auch sehr schnell voran. Auch gefällt mir das mal wieder aus den beiden Sichten der Hauptcharaktere geschrieben wurde, was ich immer wieder aufs neie toll finde. Ein weiteres Mal war ich sofort in der Geschichte drin. Gleich beim ersten Kapitel merkte man das Bliss krank war und sie noch viel über die Krankheit die sie überlebt und besieh´gt hatte nachdachte, ich fand es wirklich berüherend das sie mittlerweile wieder so viel Lebensmut und Lebensfreude hat. Es ist wirklich eine kleine süße Liebesgeschichte die zum Genre New Adult gehört und dort auch wirklich reinpasst. Viele wichtige Szenen wurden richtig emotional und romantisch verfasst, so das ich gleich mitten im Geschehen dabei war un das fand ich mehr als super. Das sind für mich absolute Pluspunkte auch an Abbi Glines ♥

Mein Fazit:

Ich kann das Buch wirklich empfehlen, der mal für Zwischendurch wieder was leichtes sucht. Ich habe das Buch und die Geschichte wirklich verschlungen. ♥
Ich hoffe das Abbi Glines noch viele solcher Romane schreibt ♥

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sternen ☺

Einen lieben Dank noch an Abbi Glines du hast mir mit diesem Buch viele tolle, aufregende und amüsierte Lesestunden beschert ♥

Veröffentlicht am 04.04.2019

So märchenhaft schön ♥

Cinder & Ella
1

Allgemeine Informationen:

Autorin: Kelly Oram

Verlag: ONE

Preis: 12,90 €

Seitenanzahl: 444

Inhalt:

Nach einem schweren Autounfall hat Ella ein Jahr voller OPs und Rehas hinter sich. Und nun muss ...

Allgemeine Informationen:

Autorin: Kelly Oram

Verlag: ONE

Preis: 12,90 €

Seitenanzahl: 444

Inhalt:

Nach einem schweren Autounfall hat Ella ein Jahr voller OPs und Rehas hinter sich. Und nun muss sie auch noch zu ihrem Vater und dessen neuer Familie ziehen, die sie überhaupt nicht kennt. Ella will nur eins:
ihr altes Leben zurück. Deshalb beschließt sie, sich nach langer Zeit wieder bei ihrem Chatfreund Cinder zu melden. Er ist der Einzige, der sie wirklich versteht, und obwohl sie ihn noch nie getroffen hat, ist Ella schon eine halbe Ewigkeit heimlich in ihn verliebt. Was sie nicht weiß: Auch Cinder hat Gefühle für sie. Und er ist der angesagteste Schauspieler in ganz Hollywood.

Das Cover:

Also ich fange als Erstes mal mit dem Cover an. Ich finde es total schön, das türkisch fabende und die in der Mitte verspielten roten Blüten macht das Buch sehr interessant und es passt wirklich perfekt zur Geschichte. Ich liebe es ♥

Meine Meinung:

Das Buch hat mich von der ersten Seite an total gehabt. Es war schwierig für mich es aus der Hand zu legen, weil es mich schon in den ersten Seiten sehr berührt hat. Es wurde gut geschildert wie es zu dem schweren Autounfall kam und wie das Leben für Ella danach weiter ging. Ich kann jetzt schon mal sagen nicht besonders schön und das finde ich echt traurig und mir sind an paar Stellen wirklich fast die Tränen gekommen, weil ich es einfach nicht verstehen konnte. Es ist wirklich gut geschrieben, der Schreibstil der Autorin gefällt mir wirklich außerordentlich gut. Ich konnte wie gesagt sofort mit den Charakteren und vor allem mit Ella mitfühlen, es hat sich so angefühlt als wäre ich ein Teil der Geschichte und hätte Ella gerne an den ersten Tagen auf der neuen Schule oder im Alltag geholfen. Sie ist mir sofort so wie die ganze Geschichte eigentlich ans Herz gewachsen. Ich muss abe auch sagen ich fand Cinder auch von der ersten Seite mehr als sympatisch und das macht das Buch auch aus. Kwlly Oram hat auch Cinder zu Wort kommen und die Situationen aus seiner Sicht schildern lassen, was die Gesichte noch viel lebhafter gemacht hat. Für einen berühnten Fimstar ist Cinder sehr am Boden geblieben und wirklich nett und hilfsbereit. Was mir auch super gefallen hat, waren einfach die Chatnachrichten selber, die haben das Buch und die Story sehr abwechslungsreich gemacht und man kam auch so schneller mit dem Lesen voran. Es war einfach herrlich. Totale Pluspunkte für Kelly Oram ☺

Mein Fazit:

Das Buch war mich ein weiteres Highlight in diesem Jahr und ich bin echt mega froh das ich es mir gekauft habe. Ich habe die Story regelrecht verschlungen und es hat so viel Spaß gemacht in die Geschichte von Ella und Cinder einzutauchen. Auf den ersten Blick denkt man der Titel von dem Buch ist "Cinderella" aber ich muss sagen es ähnelt dem berühmten Märchen wirklich sehr. Ein erfolgreicher Fimstar verliebt sich in ein einfaches Mädchen übers Internet. Wirkklich märchenhaft schön. ♥
Also nach diesen vielen positiven Argumenten kann ich einfach das Buch mehr als nur weiterempfehlen, das zu lesen ist es wirklich wert :D

Ich gebe somit dem Buch seine verdienten 5 von 5 Sternen ♥

Noch einen lieben Dank an Kelly Oram du hat mir mit diesem Buch viele tolle, aufregende und berührene Lesestunden beschert ☺

Veröffentlicht am 29.03.2019

Meine Rezension zu "Bestimmt schön im Sommer"

Bestimmt schön im Sommer
1

Allgemeine Informationen:

Autorin: Marlene Fleißig

Verlag: hanserblau

Seitenanzahl: 192

Preis: 14,00 €

Inhalt:

In Galicien pflückt das Meer die Schwimmer von den Felsen wie reife Früchte. Als sich ...

Allgemeine Informationen:

Autorin: Marlene Fleißig

Verlag: hanserblau

Seitenanzahl: 192

Preis: 14,00 €

Inhalt:

In Galicien pflückt das Meer die Schwimmer von den Felsen wie reife Früchte. Als sich Marias Schwester Adela ertränkt, flieht Maria vor dem Schweigen ihrer Familie nach Deutschland. Erst Jahre später beschließt sie, sich dem zu stellen, was in Adelas letzer Nacht geschah. Dabei trifft sie auf Mateu, Adelas Freund. Ihm war Maria immer näher, als sie es sich erlaubte.

Meine Meinung:

Also ich habe mich für dieses Buch damals beworben, weil ich das Cover und den Klappentext sehr schön und interessant fand.
Bis zur ersten Häfte fand ich das Buch auch nicht schlecht und mir gefiel auch der Schreibstil von Marlene Fleißig. Er ist außergewöhnlich und auch mal anders, als das was ich davor gelesen habe.
Nur das Problem war dann man wollte unbedingt wissen ob sich Marias Schwester selber umgebracht hat oder ob es Mord war, das hat man leider bis zum Schluss nicht erfahren und das war dann schon echt ernüchntern, weil sich ja die Geschichte eigentlich um das dreht. Auch waren für mich die Charaktere nicht wirklich greifbar und real, ich konnte mich überhaupt nicht in Maria hineinversetzt, habe nie gewusst wie sie sich gerade fühlt und was sie über die Situation denkt, deswegen fand ich das Buch ingesamt auch sehr schwierig zum Lesen was natürlich total schade ist.

Mein Fazit:

Insgesamt war es kein schechtes Buch, es hätte eigentlich schon potenzial gehabt, aber es war leider nicht so ausgearbeitet wie es sein sollte. Man hätte viel mehr mit der Geschichte und dem Thema anfangen können.
Von der Idee war es super nur die Umsetzung hat nicht funktioniert.

Trotz allem gebe ich Marlene Fleißig 3 von 5 Sternen ☺

Vielleicht klappt es bei ihrem nächsten Buch ,wo ich schon hoffe das sie noch weitere schreibt, die Themen, die ihr einfallen besser umzusetzen :D

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Geschichte
  • Erzählstil
  • Figuren
  • Thema