Profilbild von Lowintausend

Lowintausend

Lesejury Star
offline

Lowintausend ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lowintausend über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 26.01.2022

Wundervolle Fortsetzung

Ella Löwenstein - Ein Meer aus Magie
0

Rezension

,, Ella Löwenstein (Ein Meer aus Magie)", von Gesa Schwartz verfasst.

Dies ist der zweite Band der Ella Löwenstein Reihe und man kann diesen Teil ohne den ersten Band lesen. Aber glaubt mir, ...

Rezension

,, Ella Löwenstein (Ein Meer aus Magie)", von Gesa Schwartz verfasst.

Dies ist der zweite Band der Ella Löwenstein Reihe und man kann diesen Teil ohne den ersten Band lesen. Aber glaubt mir, es lohnt sich beim ersten Teil anzufangen.

Ella und Kasimir stürzen sich ungewollt in das nächste Abenteuer, weil der kleine Riese Herr Lilienthal nach seiner Flugtour vermisst wird. Was ist nur mit ihm passiert? Liest selbst!

Diesmal spielt das Setting unter Tage und ist ziemlich schlicht gehalten hat mir gut gefallen. Im ersten Teil spielt es im Wald in der Natur.

Wiedermal konnte mich Gesa in eine fantasievolle Welt entführen und ich war dem sog ausgeliefert. Ich liebe den Humor, den Charme und die wichtigen Botschaften. Weg mit den Vorurteilen mach dir selbst ein Bild über die Person. Auch Werte wie Hoffnung und einen Mut zu zusprechen ist wirklich wichtig und sendet die beste Botschaft an Kinder!

Das Buch ist actionreich, lustig, lieblich, wunderschön von außen (das Cover ist der Hammer!) und von innen . Alles was ein super Kinderbuch ausmacht!

Ich bin gespannt, wie es weiter geht! Bitte komm bald Band 3 und viele weitere Bände 🙏!
Ein Tipp für jeden der Fantasie mag für Groß und Klein. Klare Empfehlung!

Diese Reihe ist jetzt schon ein Highlight im Genre Kinderbücher!

Es gibt nichts an diesem Buch auszusetzen, für mich!

Vielen Dank für das Bereitstellen des Leseexemplars an den Verlag und an Gesa Schwartz!

Alles Gute eure Jassy

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.01.2022

Wunderhubsches Kinderbuch von einer der tollsten Autorinnen

Ella Löwenstein - Eine Welt voller Wunder
0

Rezension

,, Ella Löwenstein (Eine Welt voller Wunder) ", geschrieben von Gesa Schwartz.

Dies ist ein Kinderbuch, wenn ihr euch nicht für Kinderbücher interessiert bleibt trotzdem dran. Warum? Liest ...

Rezension

,, Ella Löwenstein (Eine Welt voller Wunder) ", geschrieben von Gesa Schwartz.

Dies ist ein Kinderbuch, wenn ihr euch nicht für Kinderbücher interessiert bleibt trotzdem dran. Warum? Liest weiter, danke!

Kommen wir mal zu dem ersten Kaufkriterium. Just, schaut euch dieses wunderschöne, märchenhafte sagen umwobene Cover an. Dieses Buch geht sofort ins Auge und bleibt da. Die Bente Schlick, die kannte ich vorher nicht, aber die kann so schön zeichnen einfach Famous! Man muss das Loben und verteile gerne Lob!

Zweites Kaufkriterium die wundervolle Gesa Schwartz. Sie ist eine Autorin die das lebt, was sie schreibt und das spüre ich zu 1000%. Die Handlung ist einfach magisch und der Gesa Schreibstil versetzte mich wieder in einen anderen kosmos und garantiert euch auch!

Das dritte Kaufkriterium sind die beiden Figuren; Ella Löwenstein und Kasimir ( der süßeste Kobold aus der Heide)! Ich hab Ella, 10 Jahre, hat das Herz am rechten Fleck fest in mein Herz geschlossen. Den kleinen Kasimir, der ein freches Mundwerk hat und gern Schokolade ist den darf man nicht vergessen, so einen Freund wünscht sich jeder! Kinder können hier viel mitnehmen, so zu sein wie man ist. Das ist auch keine Schande ist an Dinge zu glauben die manche Leute als nicht existierend betiteln (Psst, jeder weiß das es Wesen gibt die wir nicht sehen können) . Man kann alles schaffen und es ist genau richtig, so wie man ist. Fantasie beflügelt!

Und ja hab ich euch gesagt, wie toll das Buch ist?! Wenn nein holt es euch! Rahmt es euch ein, schaut es euch an. Fühlt es, liest daraus vor. Verschenkt es. Dieses Buch sorgt dafür das aus eure Kinder später zu Fantasie Fans werden!

Ps : Der zweite Band ist auch schon erhältlich!

Eine ganz starke Empfehlung an Groß und Klein!

Vielen Dank für das Bereitstellen des Leseexemplars und an Gesa Schwartz das ich deine Geschichten lesen darf🙏😍❤️!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.01.2022

So ein tolles Buch

Herzfunkeln und Winterträume
0

Rezension

,, Herz Funkeln und Winter Träume ", von Corinna Wieja hab ich beendet.

Das ist mein erstes Weihnachtsbuch nach langer Zeit. (Jugendbuch Roman)

Habt ihr schon Weihnachtsbücher gelesen dieses ...

Rezension

,, Herz Funkeln und Winter Träume ", von Corinna Wieja hab ich beendet.

Das ist mein erstes Weihnachtsbuch nach langer Zeit. (Jugendbuch Roman)

Habt ihr schon Weihnachtsbücher gelesen dieses Jahr?

Keine Ahnung, warum ich nicht den drang hatte zur Weihnachtszeit Winter Bücher zu lesen. Es ergab sich einfach nicht und hier bin ich einfach froh das mir Corinna die Chance gegeben hat ihr Debüt in dem Genre zu lesen!

Die Story über Hanna und Jared werde ich in meinem Herzen behalten und immer zu Weihnachten auspacken.

Es war beim Lesen sehr amüsant, die Autorin hat meinen sarkastischen Humor sofort getroffen und ich bin froh beim Lesen nichts akut zu trinken, da wäre die Gefahr das ich mich verschluckt hätte. Gerade die Perspektive aus beiden Sichten bietet dem Leser*in den vollsten Genuss,finde ich da man beide Protas besser kennenlernt.

Natürlich hat dieser Roman ernste Komponenten, wie z. B Fragen darüber, Was möchte ich im Leben?, Wie kann ich mich durchsetzen, wenn die Familie Probleme macht uvm. Ich fand es wirklich gelungen das die wichtigen Themen nicht Damoklesschwert artig über die Köpfe der Protas schwebte. Die Symbiose ist der Autorin super gelungen.

Was ich auch noch schön finde die nicht zu untertriebene Kitsch Atmosphäre, na kommt schon ein Weihnachtsbuch ganz ohne kitsch das wäre einfach gestört minimum für mich 🤣. Ach es ist so schön, wie liebe sein kann und es ist ein schönes Beispiel das man nicht unbedingt in die Kiste landen muss. Diese Liebesgeschichte zeigt das es auch ok ist sich erstmal richtig kennen zu lernen bevor man intim wird. Obwohl ich selbst dachte ok, daraus könnte eine super Intimszene resultieren, aber nein. Das ist total nachvollziehbar es ist ja ein Jugendroman und kein New adult Buch.

Was ihr außerdem Gratis zu diesem Buch bekommt ein City guide namens Jared, er zeigt euch London und die Top secret places! Es gibt am Ende des Buches etliche Extras wie, die Plätze die Hanna und Jared in London besucht haben, Plätzchen Rezepte, Buch playlist, Weihnachtsfilm liste. Das Schöne was ich außerdem in dem Buch fand, das Briefe und Smsen im Buch auch anders dargestellt werden, wie die SMS als Sprachblase und der Brief in Schreibschrift gedruckt. Einfach schön!

Generell das Cover ist so wunderschön, ich mag es sehr und passt perfekt zum Inhalt.

Eine ganz klare Empfehlung an alle die Weihnachten lieben und es könnte Weihnachtsmuffel überzeugen.

Vielen Dank für das Bereitstellen des Leseexemplars an Corinna Wieja!

Alles Gute eure Jassy

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.01.2022

Ein Phänomenales Buch

Winters zerbrechlicher Fluch
0

Rezension

,, Winters zerbrechlicher Fluch (dritter/letzter Band)", geschrieben von Julia Adrian.

Schon lange habe ich keine Tränen für eine Fantasy Reihe vergossen, das letzte Mal war es bei Reich ...

Rezension

,, Winters zerbrechlicher Fluch (dritter/letzter Band)", geschrieben von Julia Adrian.

Schon lange habe ich keine Tränen für eine Fantasy Reihe vergossen, das letzte Mal war es bei Reich der 7 höfe. Julia Adrian hat mich mit dem letzten Band in die tiefsten Abgründe geschickt. Sie hat so viel Emotionen reingesteckt, so viel Kampf! Ich hab es gespürt durch die Zeilen. Sie hat mit Mary gekämpft und sie hat so viel gewonnen.

Dieser letzte Band ist der beste von allen drei Teilen. Er ist das, was ein Dritter Band sein sollte, er muss nachhallen und das tut es bei mir. Ja, die Reihe ist ein absolutes Jahreshighlight!

Schreibstil klasse!
Protas durchleben eine große Entwicklung!
Handlung unvorhersehbar, spannend!
Botschaften und große Emotionen vorhanden!
Keine kitschige Romantik enthalten!

Das Ende hat mich zwar so gekillt das ich einfach geschockt war und doch was auf der letzten Seite passierte, hat mir Hoffnung gemacht. Ich liebe es so, weil es dunkel, schmerzhaft, blutig, böse und hoffnungsvoll ist und verdammt Mutig! Es fällt mir sehr schwer Abschied zu nehmen von diesem Buch da es mich so vereinnahmte und mich zum Träumen einlud.

Julia ist die zweite Autorin dieses Jahr die mich außerdem mit ihrem Nachwort und Danksagung emotional berührt hat. Dafür bin ich unendlich dankbar das sie einfach mutig war und nicht aufgegeben hat. Danke!

Es gibt sehr viele Bücher, aber wenige die einen Echo hinterlassen!

Vielen Dank für das Bereitstellen des Leseexemplars an Julia Adrian!

Ps: Ein must Read im Genre Fantasy!

Alles Gute eure Jassy!


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.01.2022

Ein gutes Buch.

Iskari - Die Himmelsweberin
0

Mini Rezension

Ich habe grad,, Iskari die Himmels Weberin (Band 3)",von Kirsten Ciccarelli beendet.

Mein lieber Pierre, hat mich gebeten das Buch zu lesen und ich hab es extra vorgezogen. Naja ich ...

Mini Rezension

Ich habe grad,, Iskari die Himmels Weberin (Band 3)",von Kirsten Ciccarelli beendet.

Mein lieber Pierre, hat mich gebeten das Buch zu lesen und ich hab es extra vorgezogen. Naja ich hätte es eh im Dezember gelesen, aber halt später.

Ich muss leider sagen, das mich der Finale Band von Iskari nicht mitgerissen hat, es ist kein Highlight geworden. Eine solide Fantasy Geschichte ohne Frage, aber sie hat mich nicht ergriffen, wie Band 1 und erst recht nicht wie Band 2.

Gefühlt war für mich das Ende von Band 2, ein endgültiges Auf nimmer wiedersehen.

Iskari 3 hat mich gut unterhalten, aber wenn man mich nach einem Jahr fragen würde mit Sicherheit könnte ich nicht mehr sagen was im Inhalt vorkommt. Da ich keinen Draht zu den Figuren gespürt hab und es für mich eher an der Oberfläche befand. Safira steht hier im Fokus und ich hab von der Seite mehr input gewünscht , aber überraschend kam nicht dazu. Was ich schade finde. Insgesamt waren mir die Figuren nicht sehr intensiv.

Zum Schluss das Wiedersehen eines gewissen Paares hat mich ergriffen. Das andere Lovecouple hat für mich nicht mithalten können.

Ich kann nur den Tipp geben, wenn man die Reihe noch nicht gelesen hat mit diesem Band anzufangen. Da ich persönlich die anderen Bände stärker finde. Für die anderen gilt der Tipp,das Buch als unabhängig zu sehen und die anderen Bücher zu vergessen, kurzzeitig.

Insgesamt kann ich die Reihe empfehlen auch, wenn es für mich keine Herzensreihe ist.

Alles Gute eure Jassy

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere