Platzhalter für Profilbild

Machaulu

Lesejury-Mitglied
offline

Machaulu ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Machaulu über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.07.2020

Eine tolle Geschichte!

Hold me now
1

Kurzmeinung: Super Buch!

Inhalt:
Jazz muss als Strafe von ihren Eltern als Zimmermädchen jobben. Dabei bekommt sie netterweiße Tauchstunden vom Sohn des Hoteldierektors Noah, die sie bald an den Gästen ...

Kurzmeinung: Super Buch!

Inhalt:
Jazz muss als Strafe von ihren Eltern als Zimmermädchen jobben. Dabei bekommt sie netterweiße Tauchstunden vom Sohn des Hoteldierektors Noah, die sie bald an den Gästen anwenden soll. Dabei kommen Noah und Jazz sich immer näher, doch Romanzen zwischen Angestellten sind verboten und da ist auch noch Jazz' Freund. Wie bekommt sie jetzt ihr innerliches Chaos in den Griff?

Fazit:
Ich fand die Handlung echt super. Was ich allerdings schade fand ist, dass eine deutsche Autorin englische Begriffe und Namen benutzen muss. Ich finde, es gibt auch gute deutsche Namen. Aber vom Schreibstil und vom Cover war alles top.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2020

Ein echter Wohlfühlroman

Someone Else
0

Kurzmeinung: Einfach herzerwärmend!

Inhalt:
Cassi und Auri könnten nicht unterschiedlicher sein: Sie bleibt gerne Zuhause und er geht gelegentlich gerne auf Partys oder trifft sich mit seinen Football-Freunden. ...

Kurzmeinung: Einfach herzerwärmend!

Inhalt:
Cassi und Auri könnten nicht unterschiedlicher sein: Sie bleibt gerne Zuhause und er geht gelegentlich gerne auf Partys oder trifft sich mit seinen Football-Freunden. Doch spühren die Beiden die Verbindung, welche vielleicht doch ein bisschen mehr als nur Freundschaft ist.

Fazit:
Ich finde, dass Laura Kneidel den 2. Band nicht besser hätte schreiben können. Der Schreibstil ist locker und die Handlung fesselnd. Ein rundum gelungenes Buch. Für jeden zu empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2020

Ein Buch zum Mitheulen :)

Zeit im Wind
0

Kurzmeinung: Gut gelungen.

Inhalt:
Landon macht mehr oder weniger unfreiwillig bei der Weihnachtsaufführung mit. Dabei kommen sich die "uncoole Tochter des Pfarrers " und Landon näher. Bald darauf erhält ...

Kurzmeinung: Gut gelungen.

Inhalt:
Landon macht mehr oder weniger unfreiwillig bei der Weihnachtsaufführung mit. Dabei kommen sich die "uncoole Tochter des Pfarrers " und Landon näher. Bald darauf erhält sie eine schreckliche Diagnose, die ihr Leben verändert und Landon dazu verurteilt schnell und richtig zu handeln.

Fazit:
Das Cover finde ich zwar unpassend, dafür die Charaktere sehr toll. Die Geschichte ist sehr schön geschrieben -an manchen Stellen ein bisschen verbesserungswürdig- aber insgesamt sehr mitreißend.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2020

Ein schönes Buch, das das Herz sofort höher schlagen lässt

Der Junge aus dem Meer
0

Miranda muss mehr oder weniger unfreiwillig mit ihrer Mutter nach Selkie, um das Anwesen ihrer erst kürzlich verstorbenen Großmutter wieder auf Vordermann zu bringen. Dabei trifft sie alte Bekannte ihrer ...

Miranda muss mehr oder weniger unfreiwillig mit ihrer Mutter nach Selkie, um das Anwesen ihrer erst kürzlich verstorbenen Großmutter wieder auf Vordermann zu bringen. Dabei trifft sie alte Bekannte ihrer Mutter und freundet sich mit deren Töchter an. Diese wollen Miranda für einen Sommerflirt mit dem Jungen T.J verkuppeln. T.J.s Vater war jedoch vor einiger Zeit mit ihrer Mutter verlobt, was die ganze Sache etwas schwieriger macht. Am Strand trifft sie auf den süßen Fischerjungen Leo. Jetzt muss sie sich entscheiden: Für wen schlägt ihr Herz?

Das Buch hat mich abgeholt und mitgenommen. Der Schreibstil ist leicht zu lesen und das Cover anregend. Die Charaktere kommen einem vertraut vor und man kann sich mit ihnen nach Selkie träumen. Ein rundum gelungenes Buch. Sehr empfehlenswert!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2020

Hat mich nicht abgeholt

Nur ein Hauch von dir
0

Kurzmeinung: Zu sehr in die Länge gezogen.
.
Inhalt:
Alex findet einen Armreif, der sie mit dem hübschen Jungen Callum "verbindet". Als sie ihn jedoch berühern will, greift sie durch ihn hindurch. Zusammen ...

Kurzmeinung: Zu sehr in die Länge gezogen.
.
Inhalt:
Alex findet einen Armreif, der sie mit dem hübschen Jungen Callum "verbindet". Als sie ihn jedoch berühern will, greift sie durch ihn hindurch. Zusammen wollen sie eine Lösung finden, wie sich das ändert.

Fazit:
Ich fand das Buch zu langweilig. Die Charaktere fand ich zwar nett, jedoch war der Schreibstil zu "lahm". Das Cover und der Klappentext versprechen meiner Meinung nach zu viel und halten es nicht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere