Profilbild von MermaidKathi

MermaidKathi

Lesejury Profi
offline

MermaidKathi ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit MermaidKathi über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.07.2020

Wunderschönes Kinderbuch mit tollen Bildern!

Lotta entdeckt die Welt: Im Wald
0

Das Buch aus dem Ravensburger Verlag haben mein Neffe und ich bei Vorablesen Junior gewonnen und wir haben uns riesig gefreut – denn wir lieben Naturbücher! Aus der „Lotta entdeckt die Welt“ ist „im Wald“ ...

Das Buch aus dem Ravensburger Verlag haben mein Neffe und ich bei Vorablesen Junior gewonnen und wir haben uns riesig gefreut – denn wir lieben Naturbücher! Aus der „Lotta entdeckt die Welt“ ist „im Wald“ unser erstes Lotta Buch. Aber man kann die wunderbar einzeln lesen.

Unser Fazit:
Uns hat das Buch richtig gut gefallen! Auf jeder Seite gibt es tolle Sachen zu entdecken und ein Highlight für meinen Neffen war, dass Opa die Lotta begleitet hat. Die Bilder sind übrigens wunderschön gemacht und der kurze Text passt sehr gut, hat eine angenehme Länge und ist schön gestaltet. Das Buch ist superschön und wir empfehlen es sehr gerne weiter. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Meine Meinung zum Buch:
Das Buch ist richtig gut gelungen. Besonders gut gefällt mir die Idee, dass man Fotos vom Wald nutzt und die Figuren, Pflanzen und Tiere dazu zeichnet. Das sieht einfach super aus! Es ist übrigens sehr schön, was Lotta und ihr Opa alles sehen im Wald. Besonders cool finde ich übrigens das Fernglas, was Lottas Opa bei sich trägt. Meinem Neffen hat es besonders gut gefallen, dass viele Tiere und Pflanzen in dem Wald versteckt gezeichnet wurden, die er suchen konnte. Ihm gefällt das Buch super gut und ich kann das absolut nachvollziehen. Es ist klasse geworden!

Viel Spaß im Wald wünschen euch MermaidKathi & ihr Neffe L.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.07.2020

Magie, Natur und super Witzig! Tolles Buch!

Lilous Wundergarten
0

Mein Fazit:
Lilous Wundergarten hat mir richtig gut gefallen! Das Cover ist wunderschön und es gibt tolle bunte Bilder im Buch. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen! Sie ist witzig und spannend und ...

Mein Fazit:
Lilous Wundergarten hat mir richtig gut gefallen! Das Cover ist wunderschön und es gibt tolle bunte Bilder im Buch. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen! Sie ist witzig und spannend und lässt sich super lesen! Der Schreibstil ist sehr angenehm und die Kapitel sind schön kurz. Außerdem tragen die Bilder wunderbar zur Geschichte bei. Obwohl das Buch 124 Seiten hat, ist es doch sehr dünn, sodass ich zu Beginn mit einer kürzeren Geschichte für Leseanfänger gerechnet habe. Das Buch ist jedoch für bereits Geübte ab Klasse 3/4 oder eben zum abwechselnd lesen oder Vorlesen. (Die Hauptperson geht übrigens in die 3te Klasse).
Auf jeden Fall wurde ich positiv überrascht und bin absolut begeistert von dem Buch. Ich vergebe volle 5 Sterne!

Meine Meinung zum Buch:
Die Geschichte gefällt mir richtig gut! Ich mag die ganze Idee mit dem magischen Garten voller Wunderpflanzen, die die unmöglichsten, lustigsten und eigenartigsten Dinge auslösen. Einfach magisch eben 😉. Die Hauptperson Lilou mag ich übrigens sehr gerne. Sie ist sehr aufgeweckt und liebt die Natur – so wie ich! Außerdem gibt sie sich große Mühe Fehler wieder gut zu machen und mehr über den Garten zu erfahren. Dabei hilft ihr ihr Cousin Enzo, der gerade mit seiner Mutter Cecile bei ihr wohnt (sie haben beim Umzug in Oma Idas Haus geholfen). Ganz besonders gerne mag ich übrigens ihre Tante Cecile. Eine tolle Bäckerin und Köchin, die Pflanzen aus dem Garten verwendet und somit eine der Ersten ist, der Lilou glaubt, dass irgendetwas mit den Pflanzen nicht stimmt.
Auf jeden Fall ist das Ganze sehr spannend und richtig gut aufgebaut. Und obwohl Band 1 in sich schlüssig ist und ein rundes Ende hat, interessiert es mich trotzdem sehr, was Lilou noch so alles in ihrem Wundergarten herausfindet. Eine echt tolle Geschichte & Stroyline!

Meine Meinung zum Cover:
Das Cover gefällt mir wahnsinnig gut! Lilou in ihrem roten Kleid, wie sie in den Wundergarten kommt. Ich mag die Vielzahl an Blumen und Pflanzen auf dem Cover. Und natürlich das Eichhörnchen oben in der Ecke, welches ihr den Weg in den Wundergarten gezeigt hat. Außerdem glänzt es schön, wenn man es ins Licht hält und fühlt sich toll an, wenn man drüber streicht. Der Zeichenstil gefällt mir übrigens auch gut und die vielen bunten Bilder im inneren des Buches – einfach wunderschön!

Das Buch über den magischen Wundergarten ist super gelungen und ich empfehle es gerne weiter! Viel Spaß mit dem Gemüse, Obst und anderen Pflanzen aus dem Wundergarten – aber seid vorsichtig. Man weiß nie, was passiert, wenn man eine Beere isst oder an einer Blume schnuppert... 😉
Eure MermaidKathi

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.06.2020

Tolles Buch mit wichtigem Thema!

Queer Heroes (dt.)
0

Ich habe mich sehr gefreut, als das Bloggerportal von Randomhouse mir dieses coole Buch genehmigt hat. Bereits bei einer Leserunde hatte ich mich dafür beworben und es nicht bekommen. Ich finde das Thema ...

Ich habe mich sehr gefreut, als das Bloggerportal von Randomhouse mir dieses coole Buch genehmigt hat. Bereits bei einer Leserunde hatte ich mich dafür beworben und es nicht bekommen. Ich finde das Thema unglaublich wichtig (auch wenn ich selber nicht queer bin). Leider wusste ich kaum etwas über die Community, habe mich aber jedes mal gefreut, wenn das Thema in Büchern, Filmen oder Serien angesprochen wird. Ich war wahnsinnig gespannt, wer alles in dem Buch zu finden ist und was sie getan haben, um Queer-Heroes zu werden. Außerdem freue ich mich mega, dass ich es auf meiner Instagram-Seite @mermaidkathi verlosen darf :D.

Mein Fazit:
Das Buch gefällt mir sehr gut! Es werden unglaublich viele Leute vorgestellt (von denen ich kaum jemanden kannte). Es war sehr spannend, zu erfahren, was die Personen gemacht haben. Leider waren die Texte immer sehr kurz und bei vielen hätte ich gerne noch mehr gelesen. Bei einigen Personen habe ich mich außerdem gefragt, warum ausgerechnet diese in das Buch aufgenommen worden. Obwohl ich mich nicht so gut in der Materie auskenne, gibt es sicher einige Menschen, die besser reingepasst hätten. Was mir besonders gut gefallen hat war das Glossar am Ende, wo nochmal alle Begriffe erwähnt werden, was für Laien, wie mich, wirklich sehr hilfreich ist! Die bunten Zeichnungen/Portraits der Personen sind übrigens kunterbunt und farbenfroh, was perfekt zu dem Buch passt!
Ich vergebe 4,5 von 5 Sternen für das tolle Buch!

Meine Meinung zum Buch:
Das Buch gefällt mir richtig gut! Es ist sehr spannend etwas über die Menschen zu erfahren. Außerdem werden so viele wichtige Themen der LGBTQ-Community angesprochen und man lernt unglaublich viel. Ich finde es super, was die Menschen gemacht haben und wie sie aufstehen und für ihre Rechte kämpfen bzw. sich so zeigen, wie sie wirklich sind. Das ist toll und ich finde es super und es inspiriert andere Menschen auch zu sich selber zu stehen. Es werden echt tolle Persönlichkeiten vorgestellt. Leider finde ich die Texte manchmal zu kurz. Bei fast allen wollte ich unbedingt mehr wissen und der kurze Text war etwas zu wenig. Bei anderen Leuten bin ich mir nicht ganz sicher, warum sie in dem Buch stehen. Es gibt sicher Menschen, die besser reingepasst hätten. Trotzdem ist das Buch echt mega gut (auch wenn ich vorher kaum jemanden kannte). Auch das Glossar am Ende ist mega gut. Darin werden alle Begriffe zu der Thematik erklärt.
Das Buch ist wirklich richtig gut und absolut lesenswert!

Meine Meinung zum Cover & den Illustrationen:
Das Cover gefällt mir richtig gut! Die große bunte Schrift wirkt wie ein Regenbogen, was ich mega cool finde! Außerdem sieht es so aus, als ob es auf eine Tafel geschrieben wurde mit Kreide. Irgendwie gefällt mir das richtig gut! Und es fühlt sich echt toll an, wenn man mit der Hand drüber fährt und die Schrift funkelt, wenn man es ins Licht hält. Der Regenbogen bunte Buchrücken ist super gelungen und sieht im Bücherregal klasse aus! Die Portias sehen super cool und kunterbunt aus. Es passt perfekt zu den bunten Persönlichkeiten und zu dem Thema des Buches! Richtig schön gemacht!

Mir hat es sehr gut gefallen mehr über die LGBTQ-Community zu lernen. Und ich hoffe, dass euch das Buch genauso gut gefällt wie mir. Viel Spaß damit wünscht euch eure MermaidKathi

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.06.2020

Nette Rezepte, aber zu viele mit Alkohol. Und schnell geht anders. schade.

Schnelle Kuchen!
0

Auf das Buch aus dem Bassermann Verlag habe ich mich sehr gefreut. Wenn ihr mich kennt, wisst ihr ja bereits, dass ich backen liebe und sehr gerne Kuchen esse. Manchmal habe ich wahnsinnig Lust auf Kuchen ...

Auf das Buch aus dem Bassermann Verlag habe ich mich sehr gefreut. Wenn ihr mich kennt, wisst ihr ja bereits, dass ich backen liebe und sehr gerne Kuchen esse. Manchmal habe ich wahnsinnig Lust auf Kuchen – und wir haben keinen da. Also dachte ich mir – Mit den schnellen Kuchen – kann man das wunderbar und schnell ändern 😉.
Mein Fazit:
Leider muss ich sagen, dass ich von dem Buch etwas enttäuscht bin. Zwar hatte ich beim ersten Mal durchblättern öfters mal das „Wow! Cool!“ Feeling, aber nachdem ich auf die Rezepte-Liste und die Dauer geschaut habe, war ich meistens doch sehr enttäuscht. Die Kuchen dauern teilweise sehr lange (über die Hälfte über 40 Minuten) und etwa die Hälfte (19 von 42) enthält Alkohol oder Kaffee.
Abgesehen davon sind die Rezepte sehr interessant und sie schmecken auch sehr gut. Aber da das Buch meiner Meinung nicht hält, was es verspricht, kann ich leider nur 2 bis 3 Sterne vergeben.

Meine Meinung:
Leider war ich von dem Buch etwas enttäuscht. Und zwar aus 2 wichtigen Gründen. Grund 1 (das ist mir sofort aufgefallen und hat mich wahnsinnig gestört): Bei etwa der Hälfte der Kuchen ist Alkohol dabei. Und ganz ehrlich: Das geht gar nicht. Natürlich kann man den weglassen (was ich auch machen werde). Ich improvisiere gerne und ändere mal etwas ab), aber ich bewerte es mal so, wie es hier steht. In 18 Rezepten (von 42) steht ein Alkohol im Rezept, in einem Kaffee. Und meiner Meinung nach passt das überhaupt nicht rein. Zumal oft Kinder bei Besuchen oder Familienfeiern dabei sind.
Der zweite Grund ist das „schnell“. Auch wenn zusätzlich auf dem Cover steht „Zubereitung in 10 bis 30 Minuten“ dauert die meisten vorgestellten Kuchen doch sehr lange, da die Backzeit gar nicht eingerechnet ist. Unter „schnell“ zähle ich alles, was innerhalb von 40 Minuten aus dem Ofen kommt und fertig ist. Das trifft leider nur bei 10 (+5, die genau 40 Minuten brauchen) zu. Die anderen 22 Rezepte brauchen deutlich länger. Teilweise 2 Stunden mit Kühlzeit. Das machen schnelle Kuchen für mich leider nicht aus. Und somit muss ich leider sagen, dass es nicht einhält, was es verspricht.
Abgesehen von diesen beiden Punkten sind die Rezepte alle sehr interessant und lösen teilweise sogar ein „Wow! Cool!“ Feeling aus. Besonders der Mandarinen-Jogurt Kuchen und der Apfelmus-Kuchen haben es mir angetan. Aber auch Leckereinen aus der Kategorie „Kleines zum Vernaschen“ sind nicht zu verachten. Die Elfchentörtchen sind nicht nur superlecker, sondern passen auch zeitlich (20 Minuten) perfekt in das Buch!
Zudem bietet das Buch eine schöne Einleitung mit Tipps (Das 1x1 des schnellen Backens) und am Ende ein Abkürzungs-, Temperaturen- und Maße-Verzeichnis, das sehr Hilfreich ist! Und auch die Bilder sind sehr ansprechend.
Trotzdem denke ich, dass ihr einige Inspirationen in dem Buch finden werdet und leckere Rezepte! Viel Spaß damit wünscht euch eure MermaidKathi

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.06.2020

Wunderschönes Naturbuch mit realistischen Zeichnungen!

Die wunderbare Welt der Eiche
0

Mein Fazit:
Da ich das Buch bereits (eine Seite) bei einer anderen Buchbloggerin gesehen hatte, hatte ich unglaublich hohe Erwartungen an dieses Buch. Und was soll ich sagen? Sie wurden absolut erfüllt!!! ...

Mein Fazit:
Da ich das Buch bereits (eine Seite) bei einer anderen Buchbloggerin gesehen hatte, hatte ich unglaublich hohe Erwartungen an dieses Buch. Und was soll ich sagen? Sie wurden absolut erfüllt!!! Das Buch ist traumhaft schön und die Illustrationen realistisch und super getroffen. Das Buch ist einfach ein Traum! Die unterschiedlichen Tiere, Pilze und auch eine Pflanzen, die um und an und auf der Eiche leben, werden vorgestellt – und das sind echt viele! Am Ende gibt es auch noch ein Kapitel zur Eiche und dem Menschen. Die vielen schönen, kurzen, informativen, und doch leicht verständlichen Texte dazu machen dieses Natur-Kinderbuch zu etwas ganz Besonderem!
Das Buch ist einfach ein Traum – und ich vergebe liebend gerne 5 von 5 Sterne für dieses große Schmuckstück!

Meine Meinung zu dem Buch:
Ich finde dieses Buch großartig! Die Illustrationen allein sind schon superschön und richtig bewundernswert! Ich liebe es, wenn die Tiere, Pilze und Pflanzen naturnah und realistisch sind! Und das ist hier absolut der Fall! Auch die kleinesten Tiere – Käfer und andere Insekten – sind absolut realistisch getroffen und machen das Buch somit zu etwas ganz Besonderes! Das gefällt mir besonders gut an diesem Buch! Außerdem finde ich super, dass jedes Tier benannt ist. So kann man z.B. die Vogelnamen oder Käfernamen zu dem richtigen Vogelarten/Käferart zuordnen und ich bin schon sehr gespannt, ob mein 2,5 jähriger Neffe das hinbekommt und mir irgendwann den Zilpzalp (ein Vogel) oder den Sägebock (ein Käfer) auf dem Bild zeigen kann 😉. Neben den wunderschönen Bildern gibt es zudem kleine, informative Texte. Der Schreibstil ist einfach und es ist toll den kurzen Wissenstexten zu folgen. Es gibt Texte allgemein und manchmal welche speziell zu der Art. Manchmal werden bildlich um die 10 Arten gezeigt und nur zu 2 besonderen ein Wissenstext ergänzt – das ist gut, sonst ist die Seite zu überladen. Da ich aktuell ein Fach über Siebenschläfer habe, habe ich mich wahnsinnig gefreut, als ich dieses supersüße Tierchen in dem Buch gefunden! – Funny Fact: Wir haben am Mittwoch Morgen den Schlafplatz eines Siebenschläfers in einem schönen alten Eichenbaum lokalisiert! (Das Tier hat aktuell einen Sender um den Hals, mit dessen Hilfe wir das Tier lokalisieren konnten). Somit kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen, dass Siebenschläfer gerne Natur-Baumhöhlen in alten Eichen nutzen 😉. –
Auf jeden Fall ist dieses wunderschöne Naturbuch ein absolutes Muss für Kleine und Große Naturliebhaber! Und ich kann es euch wirklich nur sehr ans Herz legen! Es ist traumhaft schön!!!

Meine Meinung zum Cover:
Das Cover zu dem Buch finde ich ebenfalls wunderschön! Ein großer Teil ist von der Eiche eingenommen, auf der ein Waldkauz sitzt. Zudem sind noch drei kleine Tierzeichnungen unter dem Titel zu sehen. Das Cover gibt bereits einen Hinweis auf die schönen Illustrationen. Besonders schön finde ich, dass die Blätter glänzen und sich anders anfühlen, wenn man über das Buch streicht – Himmlisch! Die Rückseite ist übrigens auch sehr schön. Ein Ästchen des Baumes ist zu sehen und zeigt bereits einige Tiere, die an der Eiche leben.

Ich finde bei diesem Buch passt einfach alles! Und ich bin überzeugt davon, dass ihr großen Spaß mit diesem wunderschönen Naturbuch haben werdet! – Aber Vorsicht! Es ist wirklich groß 😉.
Viel Spaß in der wunderbaren Welt der Eiche wünscht euch eure MermaidKathi

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere