Profilbild von MonaVanRaven

MonaVanRaven

Lesejury-Mitglied
offline

MonaVanRaven ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit MonaVanRaven über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.09.2019

Fesselnder Roman!

Liebes Kind
0

Liebes Kind

Das Cover ist einfach und schlicht. Es soll das Gefängnis darstellen in dem die kleine Familie lebt.

Der Roman handelt von der Studentin Lena die vor 13 Jahren verschwunden ist.
Eines Tages ...

Liebes Kind

Das Cover ist einfach und schlicht. Es soll das Gefängnis darstellen in dem die kleine Familie lebt.

Der Roman handelt von der Studentin Lena die vor 13 Jahren verschwunden ist.
Eines Tages tauchte die junge Frau, ach einem Autounfall, verletzt im Krankenhaus wieder auf und alles nimmt seinen lauf.

Inhaltsangabe:

Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Sauerstoff bekommen sie über einen »Zirkulationsapparat«. Der Vater versorgt seine Familie mit Lebensmitteln, er beschützt sie vor den Gefahren der Welt da draußen, er kümmert sich darum, dass seine Kinder immer eine Mutter haben. Doch eines Tages gelingt ihnen die Flucht – und nun geht der Albtraum erst richtig los. Denn vieles deutet darauf hin, dass der Entführer sich zurückholen will, was ihm gehört.

Die Story ist sehr packend und fesselt den Leser mit dieser Geschichte.
Man fühlt mit den Protagonisten mit, man wird wütend, traurig und möchte ihnen gerne helfen.
Es gibt 3 Perspektivwechsel in diesem Buch, Lena, Hannah und Lenas Vater Matthias.
Romy Hausmann hat mit diesem Roman wirklich gute Arbeit geleistet.

Liebes Kind ist ein fesselnder Thriller der jedenfalls zu empfehlen ist.

Veröffentlicht am 07.09.2019

Sehr emotionales Buch!

Idol - Gib mir deine Liebe
0

Idol – Gib mir deine Liebe

Ein Sturm, ein Rockstar und ein Kuss, der alles verändert.

Kurz vor einem Schneesturm will Stella Grey noch schnell ihre Vorräte aufstocken.
Doch ein attraktiver Unbekannter ...

Idol – Gib mir deine Liebe

Ein Sturm, ein Rockstar und ein Kuss, der alles verändert.

Kurz vor einem Schneesturm will Stella Grey noch schnell ihre Vorräte aufstocken.
Doch ein attraktiver Unbekannter reißt sich die letzten Packungen Eis unter den Nagel.
Eins ist klar: Ohne Minzeis mit Schokoladensplittern wird Stelle das Unwetter nicht überstehen.
Und so greift sie zu einer drastischen Maßnahme: Sie küsst den Fremden und lenkt ihn damit ab, sodass sie mit dem Eis fliehen kann.
Wer hätte schon ahnen können, dass es sich bei dem Überrumpelten um Jax Blackwood, Sänger und Leadgitarrist der erfolgreichen Rockband Kill John, handelt? Und das ausgerechnet er sich als Stellas neuer Nachbar entpuppt?

Stella und Jax sind die Hauptcharakteren und ihre Geschichte ist in einem auf und ab zu beschreiben. Aufjedenfall lesenswert!
Das Buch ist Band 3 der VIP – Reihe.
Das Cover spricht einen schon regelrecht an.
Mich hat allerdings der Klapptext schon in den Bann gezogen. Ich musste schon grinsen als ich die Stelle mit dem Minzeis gelesen habe. Gegen Minzeis ist nichts auszusetzen. :D
Als ich das Buch dann angefangen habe konnte ich es nicht mehr weglegen. Ich hab es jede Sekunde die ich Zeit hatte zu lesen in der Hand gehabt.

Mein Fazit:
Dieses Buch ist zu empfehlen. Leicht zu lesen und einen flüssigen Schreibstil.
Die Protagonisten sind wundervoll und es ist eine sehr schöne emotionale, bewegende und tiefgründige Story.

Veröffentlicht am 07.09.2019

Grandios!!!

Hold Me – Verbunden
0

Verbunden!

Entführer und Entführte. Liebhaber. Seelenverwandte.
Das alles sind wir und noch mehr.
Wir dachten, wir hätten das Schlimmste hinter uns gebracht. Wir dachten, endlich hätten wir eine Chance.
Wir ...

Verbunden!

Entführer und Entführte. Liebhaber. Seelenverwandte.
Das alles sind wir und noch mehr.
Wir dachten, wir hätten das Schlimmste hinter uns gebracht. Wir dachten, endlich hätten wir eine Chance.
Wir haben uns geirrt.
Wir sind Nora und Julian und das ist unsere Geschichte.

Auch Band 3 habe ich regelrecht verschlungen.
Die Fortsetzung ist wieder mal sehr spannend. Bis zum letzten Wort war ich in den Bann gezogen.
Auch hier hat die Autorin nichts ausgelassen und kein Blatt vor den Mund genommen.
Was mir persönlich sehr gut gefällt.
Ich bin schwer auf begeistert von ihrem Schreibstil und würde diese Bücher jederzeit wieder lesen.

Veröffentlicht am 07.09.2019

Spektakulär!!!

Keep Me - Verwandelt
0

Verwandelt!

"Sie wurde im Alter von achtzehn Jahren entführt. Sie wurde fünfzehn Monate lang gefangen gehalten.
Das liest sich wie eine dieser reißerischen Überschriften aus den Medien. Und trotzdem, ...

Verwandelt!

"Sie wurde im Alter von achtzehn Jahren entführt. Sie wurde fünfzehn Monate lang gefangen gehalten.
Das liest sich wie eine dieser reißerischen Überschriften aus den Medien. Und trotzdem, ich tat es. Ich habe sie gestohlen. Nora, mit ihrem langen Haar und ihrer seidigen Haut. Sie ist meine Schwäche, meine Besessenheit.
Ich bin kein guter Mann. Ich habe niemals vorgegeben einer zu sein. Sie kann mich lieben, doch sie wird mich nicht ändern können.
Ich kann sie aber ändern.
Ich heiße Julian Esguerra, und Nora gehört mir."

Die Fortsetzung von Twist me!

Ich habe auch dieses Buch mit Hingabe gelesen. Das Buch geht dort weiter wo Twist me aufhört.
Die Spannung hält sich weiterhin bis zum ende des Buches.
Auch dieses Buch ist nichts für schwache Nerven.
Solche Bücher muss man lieben und man lässt es bleiben.

Veröffentlicht am 07.09.2019

Atemberaubendes Buch!

Twist Me - Verschleppt
0

Verschleppt

Inhaltsangabe

*Ein dunkler, erotischer Roman** Entführt und auf eine einsame Insel verschleppt. Ich hätte niemals gedacht, dass mir so etwas passiert. Ich hätte mir niemals vorstellen können, ...

Verschleppt

Inhaltsangabe

*Ein dunkler, erotischer Roman** Entführt und auf eine einsame Insel verschleppt. Ich hätte niemals gedacht, dass mir so etwas passiert. Ich hätte mir niemals vorstellen können, dass eine zufällige Begegnung kurz vor meinem achtzehnten Geburtstag mein Leben völlig umkrempeln würde. Jetzt gehöre ich ihm. Julian. Dem Mann, der genauso rücksichtslos wie gutaussehend ist - dem Mann, dessen Berührungen mich brennen lassen. Ein Mann, dessen Zärtlichkeit ich verstörender finde, als seine Grausamkeit. Mein Entführer ist ein Rätsel für mich. Ich weiß nicht, wer er ist, oder warum er mich verschleppt hat. In ihm ist eine Dunkelheit - eine Dunkelheit, die mir genauso Angst macht, wie sie mich anzieht. Mein Name ist Nora Leston und das ist meine Geschichte.


Es ist ein auf und ab in der Geschichte.
Sehr spannend und leicht zu lesen.
Nora hat anfangs eine sehr harte Zeit vor sich.
Julian gibt ihr alles was er hat und möchte nur das beste für Nora, er möchte sie für sich alleine.
Es ist eine sehr harte und schonungslose Geschichte.
Nora die Gefangene verliebt sich in ihren Entführer und die Geschichte nimmt nach und nach ihren lauf.
Die Geschichte ist sicher nichts für schwache nerven.
Entweder man mag es oder eben nicht.

Mir persönlich gefiel es sehr gut.
Ich konnte mich schnell in die Geschichte einfinden und habe es geliebt.
Diese schonungslose Art und Weise der Story war einfach atemberaubend.