Profilbild von Montgomery

Montgomery

Lesejury Star
offline

Montgomery ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Montgomery über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.10.2022

Die fliegerinnen

Die Fliegerinnen
0

Eigentlich ein Roman für uns Männer, die lieber Romane mit Aktion als mit Romantik lesen. Das wurde hier gut umgesetzt, denn es geht um russische Fliegerinnen die im Zweiten Weltkrieg zur Verteidigung ...

Eigentlich ein Roman für uns Männer, die lieber Romane mit Aktion als mit Romantik lesen. Das wurde hier gut umgesetzt, denn es geht um russische Fliegerinnen die im Zweiten Weltkrieg zur Verteidigung in der Luft gedient haben. Starke Frauen die großen Mut beweisen und voll zu ihrem Land stehen. Das hat den Männer bestimmt nicht gefallen, den es gab viel Vorurteile. Schlimm nur das sie sich erpressen lassen und deshalb ihre Kameradinnen auspioniern. Aber das macht den Roman erst spannend. lange mußte man ja auf den Roman warten, aber es hat sich gelohnt. Das Cover mega, man denkt wirklich sofort dabei an Krieg.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.09.2022

Wolken über Gut Eichenwalde

Wolken über Gut Eichenwalde
0

s ist der Auftakt einer Saga um Antonia die früh ihre Eltern verliert, sie ist erst sechszehn Jahre alt. Man stellt sie deshalb unter die Obhut ihres Großvaters von dem sie nichts weiß, da ihre Eltern ...

s ist der Auftakt einer Saga um Antonia die früh ihre Eltern verliert, sie ist erst sechszehn Jahre alt. Man stellt sie deshalb unter die Obhut ihres Großvaters von dem sie nichts weiß, da ihre Eltern keinen Kontakt zu ihm hatten. Er hat eine neue Familie denen es eigentlich nur um das Geld des Großvater geht. Jetzt kommt eine Blutsverwandte die ihnen das Erbe streitig macht und sie treiben sie mit Intrigen wieder aus dem Haus. Die neue Frau und ihr Sohn bereichern sich am Tresor des Großvaters und schieben es Antonia unter.

Fazit:

Eine etwas vorhersehrbare Geschichte etwas sehr seicht, die sich aber durch den guten Schreibstil der Autorin flott lesen läßt. Nachteil zum Schluss alles offen, da noch ein weiteres Buch folgt..

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.09.2022

Die Gärten von Heligan band 2

Die Gärten von Heligan - Ruf der Fremde
0

Der Roman Die Gärten von Heligan überzeugen auch im zweiten Band der Familien-Saga. Die Geschichte ist wieder auf zwei Zeitebenen geschrieben und in der Gegenwart froscht Lext die auf Heeligan arbeitet ...

Der Roman Die Gärten von Heligan überzeugen auch im zweiten Band der Familien-Saga. Die Geschichte ist wieder auf zwei Zeitebenen geschrieben und in der Gegenwart froscht Lext die auf Heeligan arbeitet weiter in die Vergangenheit der Gründerfamlie der exotischen Gärten. Guter Schreibstil, schöne Geschichte. Interessante Einblicke in die Pflanzenwelt der Südostasien, wohin es der Sohn des Gutsverwalters Avery flüchten muss und der sich dort als Pfanzensammler betätigt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.09.2022

Die Wolkenstürmerin

Die Wolkenstürmerin
0

Marlene die Wolkenstürmerin übernimmt nach dem plötzlichen Tod der Eltern die Flugzeugfirma gemeinsam mit ihrem Onkel und Vettern. Ihr Vetter Max ist aber für einen Verkauf der Firma, da er Geld braucht ...

Marlene die Wolkenstürmerin übernimmt nach dem plötzlichen Tod der Eltern die Flugzeugfirma gemeinsam mit ihrem Onkel und Vettern. Ihr Vetter Max ist aber für einen Verkauf der Firma, da er Geld braucht und sobotiert die Idee von Marlene ein Flugtaxiunternehemn zu gründen um wieder grüne Zahlen zu schreiben. Sie läßt sich aber durch nichts aufhalten und geht ihren Weg. Aber auch privat ändert sich so manches, als sie sich in Bernard der in der ehemaligen DDR wohnt, verliebt. Trotz aller Schwieigkeiten entwickelt sich bei Beiden eine starke Liebe. Das es so mit gelegentlichen Treffen nicht weitergeht, entscheidet sich Bernhard für die Flucht mit Hilfe von Marlene aus der DDR.
Fazit:
Hinter dem tollen Cover verbirgt sich ein spannender Roman um eine starke Frau die sich in der Männerwelt durchsetzt und auch um ihre große Liebe kämpft. Man erhält tiefe und erschüttende Einblicke in die ehemalige DDR und wie man von der Stasi bespitzelt wurde und man die Freiheit der Menschen sehr eingeschränkt hat.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.08.2022

Familie ist wenn man trotzdem lacht

Familie ist, wenn man trotzdem lacht
0

Familie geht über alles, aber man kann sich auch eine Familie wünschen. Das tut Flora die in einer großen alten Villa liebt und das ganz alleine. Die Familie Ruttmann dagegen sucht eine bezahlbare Wohnung. ...

Familie geht über alles, aber man kann sich auch eine Familie wünschen. Das tut Flora die in einer großen alten Villa liebt und das ganz alleine. Die Familie Ruttmann dagegen sucht eine bezahlbare Wohnung. Warum nicht bei Föra einziehen. Die Idee wird ausgeführt, da sich alle sehr symphatisch sind. Eigenlich eine tolle Idee, die alte Dame ist nicht mehr alleine und die Famlie hat eine neue Wohnung. Netter Roman für zwischendurch, Hätte etwas humorvoller sein können.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere