Profilbild von Nele22

Nele22

Lesejury Profi
offline

Nele22 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Nele22 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.09.2019

Überraschend

Drei
0

Das neue Werk von Dror Mishani „Drei“ ist das erste Buch, das ich von diesem Autor gelesen habe. Und es ist für mich eine wunderbare Entdeckung gewesen.
Im Buch geht es um drei Frauen, Orna, Emilia, Ella ...

Das neue Werk von Dror Mishani „Drei“ ist das erste Buch, das ich von diesem Autor gelesen habe. Und es ist für mich eine wunderbare Entdeckung gewesen.
Im Buch geht es um drei Frauen, Orna, Emilia, Ella sowie einem Mann, namens Gil, deren Geschichte miteinander verbunden ist. Die Erzählung ist in drei Teile gegliedert und spielt in Isreael. Die Figuren werden wunderbar und einfühlsam beschrieben.
Der Schreibstil ist flüssig und ruhig, leicht aber auch spannend zu lesen. Ich konnte das Buch bis zum Ende nicht mehr aus der Hand legen.
Eine unerwartete Wendung beendet das Werk.
Es ist schwierig dieses Buch zu rezensieren, ohne Zuviel zu verraten.
Es wird definitiv nicht mein letztes Buch von diesem Autor werden und ich kann es nur wärmstens weiter empfehlen.

Veröffentlicht am 08.09.2019

Lesevergnügen

Es wird Zeit
0


Ich habe den neuen Roman von Ildiko von Kürthy „Es wird Zeit“ schon sehnlichst erwartet.
Es geht um die 50jährige Judith, deren Leben stagniert, die Kinder sind aus dem Haus, die Ehe dümpelt vor sich ...


Ich habe den neuen Roman von Ildiko von Kürthy „Es wird Zeit“ schon sehnlichst erwartet.
Es geht um die 50jährige Judith, deren Leben stagniert, die Kinder sind aus dem Haus, die Ehe dümpelt vor sich hin. Sie ist unzufrieden. Als ihre Mutter stirbt, begibt sich die Protagonistin zurück in ihre Heimatstadt und trifft dort auf ihre Vergangenheit in Form ihrer Jugendliebe und ihrer ehemals besten Freundin.
Ich konnte mich sehr gut in die Personen hinein fühlen und habe auch einige Parallelen ziehen können. Es ist ein Buch, dass sich mit Freundschaft, Liebe, Krankheit und Neuanfängen beschäftigt.
Der Schreibstil ist, wie auch bei ihren vorherigen Büchern sehr flüssig, humorvoll aber auch feinfühlig. Die Autorin schafft es auf wunderbare Weise, den Leser mit viel Witz und auch Ernsthaftigkeit sehr gut zu unterhalten.

Veröffentlicht am 19.08.2019

Informativ

Klartext: Impfen! - Ein Aufklärungsbuch zum Schutz unserer Gesundheit
0

Der Kinderarzt Dr. Thomas Schmitz und der Journalist und Biologe Sven Siebert erklären in Ihren Buch „Klartext Impfen!“ fachlich kompetent und gleichzeitig unterhaltsam die Wichtigkeit des Impfens, für ...

Der Kinderarzt Dr. Thomas Schmitz und der Journalist und Biologe Sven Siebert erklären in Ihren Buch „Klartext Impfen!“ fachlich kompetent und gleichzeitig unterhaltsam die Wichtigkeit des Impfens, für jeden einzelnen und für die Gesellschaft. Sie widerlegen die wild und haarsträubenden Behauptungen, die im Netz kursieren, die Fehlinformationen, die sich hartnäckig halten und verbreiten. Es ist ein Aufruf an unsere Vernunft.
Besonders ausführlich wird erklärt, welche Impfungen wichtig sind, wie sie wirken und das in einer leicht verständlichen Art.
Ich wünschte, es würde die immer mehr werdenden Zweifler überzeugen, sich und ihre Kinder und besonders jene zu schützen, die durch verschiedene Gründe nicht geimpft werden können.

Veröffentlicht am 09.08.2019

Gejagt

Der Blütenjäger
0

Es handelt sich um den vierten Band aus der Reihe rund um die Ermittlerin Laura Kern und ihr Team. Eine junge Frau wird tot im Spandauer Forst aufgefunden umrahmt von einem Foto von ihr, gemacht noch zu ...

Es handelt sich um den vierten Band aus der Reihe rund um die Ermittlerin Laura Kern und ihr Team. Eine junge Frau wird tot im Spandauer Forst aufgefunden umrahmt von einem Foto von ihr, gemacht noch zu Lebzeiten, sowie einer Blüte. Dies wird nicht der einzige Mordfall bleiben. Nun beginnen die Ermittlungen auf Hochtouren. Wie auch schon in den vorherigen Fällen, schafft es die Autorin Catherine Shepherd wunderbar den Zuhörer von Anfang an mitzunehmen. Bereits im Prolog ist Gänsehaut garantiert und man ahnt, dass es spannend werden wird. In zwei Zeitebenen wird die Geschichte erzählt von der Sprecherin Beate Rysopp. Mir hat die Stimme sehr gut gefallen, sie ist angenehm und gleichzeitig fesselnd. Durch das immer wieder Legen von falschen Fährten, ist es unmöglich, den Täter zu erraten. Der Thriller endet mit einer gänzlich überraschenden Auflösung, die man so nicht erwartet hat. Ich gebe gern eine Empfehlung für das neue Werk von Catherine Shepherd.

Veröffentlicht am 04.07.2019

Drei Schwestern

Nur in dich verliebt
0


Bewertet mit 4 Sternen

Das neue Buch „Nur in dich verliebt“ von Paige Toon erzählt vom Leben der Schwestern Phoebe, Rosa und Eliza. Sie sind Drillingsschwestern und alle waren mal, mehr oder weniger ...


Bewertet mit 4 Sternen

Das neue Buch „Nur in dich verliebt“ von Paige Toon erzählt vom Leben der Schwestern Phoebe, Rosa und Eliza. Sie sind Drillingsschwestern und alle waren mal, mehr oder weniger in Angus, dem Nachbarsjungen verliebt. Er hat sich später für Phoebe entschieden und die Hochzeit steht kurz bevor. Die Geschichte wird in der Ich-Perspektive der jeweiligen Schwestern geschrieben, sowie zu verschiedenen Zeiten. Das Zurechtfinden war für mich manchmal etwas schwierig, da man nicht immer sofort wusste, in welcher Zeit gerade erzählt wird. Sehr gut hat mir die überraschende aber auch tragische Wendung im Mittelteil gefallen. Die Geschichte wird sehr emotional und einfühlsam erzählt, so wie man es von der Autorin in vorherigen Werken kennt. Der Schreibstil ist sehr flüssig und liest sich gut. Das Cover gefällt mir sehr gut, dagegen sagt mir der Titel gar nicht zu, klingt mir zu sehr nach Liebesschnulze, welches es ja absolut nicht war. Es war ein Buch, welches mich sehr gut unterhalten hat, mit sympathischen Protagonisten mit interessanten Charakteren. Ich kann das Buch auf alle Fälle zum Lesen weiter empfehlen.