Platzhalter für Profilbild

NickiSally

Lesejury Profi
offline

NickiSally ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit NickiSally über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.10.2021

Kann Ruby die Ocean Ranch retten?

Pferdeflüsterer-Mädchen, Band 3: Das verbotene Turnier
0

Bei dem Buch handelt es sich um das dritte Band aus der Reihe „Pferdeflüsterer Mädchen“

In der Geschichte geht es um Ruby, die eine ganz besondere Verbindung zu Pferden hat. Auf der Ocean Ranch - einem ...

Bei dem Buch handelt es sich um das dritte Band aus der Reihe „Pferdeflüsterer Mädchen“

In der Geschichte geht es um Ruby, die eine ganz besondere Verbindung zu Pferden hat. Auf der Ocean Ranch - einem alten Hof, lernt Ruby die Sprache der Pferde.
Sie erfährt das auf dem Nachbarsgrundstück ein Flughafen entstehen soll. Dies würde das Ende des Pferdehofes bedeutet, denn für die Pferde wäre der Lärm nicht zu ertragen.
So sucht Ruby das Gespräch mit dem Grundstücksbesitzer und dieser schlägt ihr einen ungeheuerlichen Deal vor.
Wird Ruby auf den Deal eingehen? Und kann sie die Ocean Ranch vor dem aus retten?

Für meine Tochter und mich war es das erste Band der Serie und deshalb brauchten wir eine weile, um in die Geschichte reinzukommen.
Danach hat es uns aber direkt gefesselt, denn hier handelt es sich um ein wirklich spannendes Pferde- Abenteuer.
Der Schreibstil der Autorin hat meiner Tochter sehr gefallen. Sie konnte ohne große mühe die Geschichte flüssig lesen und war somit sehr gespannt was als nächstes passiert.
Die Kapitel wurden der Lesergruppe (ab 8 Jahren) wunderbar angepasst. So haben die einzelnen Kapitel eine angenehme Länge und Schriftgröße.

🔸Fazit🔸
Das Buch bietet nicht nur eine schöne Geschichte über das Thema Pferde. Hier geht es auch um wichtige Themen wie Freundschaft, Mut und auch der Umgang mit Menschen, die ein Handicap haben.
Die Kinderbuchautorin Gina Mayer hat hier wichtige Themen, in ein tolles Pferde-Abenteuer eingebunden.
Uns hat die Geschichte sehr gefallen. Nun stehen schon die beiden vorherigen und das nächste Band auf der Wunschliste meiner Tochter.

Wir vergeben gerne 4,5 von 5 Sterne

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.10.2021

Gemeinsames tüfteln mit der ganzen Familie

Gemeinsam tüfteln statt einsam glotzen
0

Dieses Buch ist gleichermaßen etwas für JUNG und ALT.
Denn seien wir mal ehrlich: „Wer tüftelt nicht gerne und entdeckt dabei neues?“

Insgesamt 69 tolle Experimente warten darauf entdeckt und ausprobiert ...

Dieses Buch ist gleichermaßen etwas für JUNG und ALT.
Denn seien wir mal ehrlich: „Wer tüftelt nicht gerne und entdeckt dabei neues?“

Insgesamt 69 tolle Experimente warten darauf entdeckt und ausprobiert zu werden.
Es werden gleich 7 verschiedenen Tüftel- Typen angesprochen und die jeweiligen Themen unterteilen sich in einzelne Kapitel.
Hier kommen Klassiker wie Bauen/Werken, Kritzeln/ Klecksen, aber auch Denkanstöße zu Themen wie Lernen, Digitales und der Mediennutzung. So kommen nicht nur "analoge", sondern auch "digitale" Experimente vor.
Durch den übersichtlich strukturierten Aufbau des Buches, bekommt man einen guten Einblick. Die einzelnen Experimente sind verständlich beschrieben und werden durch Skizzen begleitet.
Toll sind auch die farblich hinterlegten Tipps, Infos und die Schecklisten.

Das einzig negative, man benötigt hier und da etwas, was man nicht unbedingt so jedem Haushalt findet.
Deshalb sollte man sich vorher, einmal die Schecklisten genauer ansehen. Bevor ein Kind am Ende traurig ist 😉

🔸Fazit🔸
Ein wirklich gut durchdachtes Buch, für jedem der gerne mal etwas ausprobiert und einfach tüfteln möchte.
Toll ist auch, dass der für Kinder immer wichtigere, „digitaler“ Teil mit im Buch angesprochen wurde.

Wir vergeben sehr gerne 4,5 von 5 Sterne⭐

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
Veröffentlicht am 15.07.2021

Das UNIVERSUM ist verdammt GROSS und super MYSTISCH

Das Universum ist verdammt groß und supermystisch
0

Das Cover ist auf seiner Art und weise interessant und hat uns sofort neugierig gemacht.

In der Geschichte geht es um die drei Abgebildeten Personen.
Gustav der aus Protest nicht mehr sprechen möchte, ...

Das Cover ist auf seiner Art und weise interessant und hat uns sofort neugierig gemacht.

In der Geschichte geht es um die drei Abgebildeten Personen.
Gustav der aus Protest nicht mehr sprechen möchte, da der neue Freund von seiner Mama Lily bei ihnen eingezogen ist. Charles, ein Mädchen das Gustav vor kurzem kennengelernt hat und seinem Opa Joseph der im Altersheim lebt.
Gemeinsam begeben sie sich auf eine mystische Reise in einem Bulli durch Europa, um Gustavs Vater zu suchen.
Werden sie Gustavs Vater finden?

In dem Buch geht es um Mut und stärke nicht einfach aufzugeben. Aber auch um Selbstfindung und der eigenen Sehnsucht zu folgen. Träume zu verwirklichen.
So wie Charles seinen Papa endlich begegnen wollte.
Die Geschichte führt sich durch viele Orte und sie finden dabei vielen neue Freunden, die einfach da sind und helfen.
Im Buch wird auch gut vermittelt, dass jeder auf seiner Art gut ist, egal wie man eigentlich ist. Das man Mensch so respektieren sollte, wie sie sind.
Für neues offen zu sein und zu schauen, was daraus wird.

Meine Tochter und ich haben das Buch sehr gerne zusammen gelesen.
Es ist wirklich ein super tolles Buch, mit einem großen Abenteuer. Es lässt sich leicht lesen und ist insgesamt eine sehr humorvolle Geschichte.
Den Humor meiner Tochter und von mir, hat das Buch genau getroffen.
Insgesamt hat das Buch knapp 200 Seiten und wird für Kinder ab 10 Jahren empfohlen.
Ich bin aber der Meinung, dass man die Geschichte erst ab 12 Jahren empfehlen sollte. An manchen Stellen im Buch kamen Wörter, womit meine 10 Jährigen Tochter noch Schwierigkeiten hatte.
Insgesamt sind wird sehr mit der Geschichte, die Art wie sie geschrieben wurde (mit viel Humor) und der länge sehr zufrieden.

Wir werden sie zu einem späteren Zeitpunkt nochmals lesen, denn ich denke man entdeckt bestimmt nochmal was neues in der Geschichte.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.07.2021

Tolle Anleitung

Finde deinen Seelenpartner
0

Der erfolgreiche Focus- und Spiegel- Bestsellerautor Pierre Franckh arbeitet als Mentalcoach und verfügt daher über eine sehr große Erfahrung in Bereich Beziehungen.
Mit seinem Buch "Finde deinen Seelenpartner" ...

Der erfolgreiche Focus- und Spiegel- Bestsellerautor Pierre Franckh arbeitet als Mentalcoach und verfügt daher über eine sehr große Erfahrung in Bereich Beziehungen.
Mit seinem Buch "Finde deinen Seelenpartner" möchte er interessierten Leser:innen einen Leitfaden aufzeigen, wie sie vorgehen sollen um auch ihren Seelenpartner zu finden.

Unterteilt wurde das Buch in 5 LIEBES GEHEIMNISSEN.
Beim erste Geheimnis gilt es eine Seelenpartner-Vision zu entwickeln
Danach heißt es beim zweiten Geheimnis, seine alten Frequenzen zu lösen und sich so für neues zu öffnen.
Im Teil des 3 Geheimnisses gilt es in die Liebesfrequenz zu gehen. Dabei geht es darum wie man zueinander findet.
Sich dem neu gefundenen Seelenpartner zu öffnen, darum geht es dann im Teil vom 4 Geheimnis.
Schlussendlich handelt es sich beim 5 Geheimnis, sich dem Fluss der Liebe anzuvertrauen. Was manch einem sicherlich nicht immer leicht fällt.

Die Reise zu einer wahrhaft erfüllenden Partnerschaft, wurde im Buch gut vom Autor erklärt.
Die Aufstellung der falscher Seelenpartner-wahrer Seelenpartner und die 27 Qualitäten im Zusammenleben, regten sehr zum nachdenken an und waren sehr aufschlussreich.
Mir hat der Aufbau des Buches sehr gefallen.
Durch die kleinen Textpassagen, lässt sich das Buch sehr schnell lesen und lockern das ganze schön auf.

Insgesamt empfinde ich dieses Buch nicht nur dafür um einen „neuen Seelenpartner“ zu finden, sondern auch bestehende Partnerschaften neu wieder zu entdecken und zu kräftigen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
Veröffentlicht am 16.06.2021

Zerreißendes Thema mit einem großen Schritt in ein neues Leben

Liebe auch an Regentagen
0

Der Roman Liebe auch an Regentagen von Robyn Carr hat mich von Anfang an direkt mitgenommen.
Allein das Cover lädt schon zum träumen ein.

Das Thema Ehemann endgültig verlassen, hat mich an meine eigene ...

Der Roman Liebe auch an Regentagen von Robyn Carr hat mich von Anfang an direkt mitgenommen.
Allein das Cover lädt schon zum träumen ein.

Das Thema Ehemann endgültig verlassen, hat mich an meine eigene Zeit zurück erinnern lassen. Denn auch ich, bin diesen Schritt vor Jahren gegangen und konnte somit sehr gut mitempfinden.
Das dies kein leichter Schritt ist, wird in dem Roman sehr schnell klar. Denn Ex- Männer die verlassen werden, geben so schnell bekanntlich nicht auf.

Laura lernt den Landschaftsarchiteten Beau kennen, der sich auch gerade in einer Trennung Phase befindet.
Die beiden lernen sich besser kennen und unterstützen sich gegenseitig.
Die Charakter werden im Buch sehr liebevoll und genau Beschrieben. Man kann sich in jeden einzelnen sehr gut hineinversetzen.

Ihre beiden Ex- Partner, lassen sie jeweils auf ihre Weise, nicht in Ruhe.
Können Laura und Beau am Ende ihr Leben leben, ohne weiter von ihren Ex-Partnern manipuliert zu werden?

Der Schreibstil von Robyn Carr ist leicht und hat so einige Wendungen eingebaut. Mit denen so nicht zu rechnen gewesen ist.
Dies hat mich noch einmal mehr ans Buch gefesselt, denn man wollte unbedingt wissen, wie es geht weiter.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere