Profilbild von Nikkenik

Nikkenik

Lesejury Profi
offline

Nikkenik ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Nikkenik über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.10.2022

Für Grillfans ein MUSS!

Weber's Wintergrillbibel
0

Auf die Erscheinung dieses Buches habe ich schon hin gefiebert.
Wir lieben es zu Grillen und uns ist es egal ob wir das im Sommer oder im Winter machen.

Die Aufmachung von der Wintergrillbibel ist einfach ...

Auf die Erscheinung dieses Buches habe ich schon hin gefiebert.
Wir lieben es zu Grillen und uns ist es egal ob wir das im Sommer oder im Winter machen.

Die Aufmachung von der Wintergrillbibel ist einfach der Wahnsinn.
Das Buch ist sehr übersichtlich und mit wunderschönen Bildern anschaulich gestaltet.
Die einzelnen Kapitel sind sehr ansprechend.

Zu den Rezepten an sich:
Wir haben das Flank Steak nachgegrillt und was soll ich sagen? Es war der Hammer.
Die Zutaten sind sehr einfach gehalten mit guten Mengenangaben.
Oft hat man ja tausend Zutaten und davon brauch man dann nur so eine kleine Menge, das man danach nicht weiß, was man mit dem Rest machen soll.
Das ich hier gar nicht der Fall.
Die Schritte sind sehr einfach und super beschrieben,
Das Nachgrillen war ein Kinderspiel.

Auf einigen Rezeptseiten gibt es auch noch schöne kleine Abschnitte, die einzelne Lebensmittel erklären. Echt wissenswert.

Ich glaube wir werden noch ganz viel Spaß mit der Wintergrillbibel haben.

5 von 5 Sternen für dieses wunderbare Buch.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.09.2022

Sehr lehrreich

Der Junge, der die Welt verschwinden ließ
0

Als ich dieses Buch bei Vorablesen gesehen habe, musste ich mich gleich darauf bewerben.
Denn wer kennt das nicht: Ein wütendes Kind, dass eine gefühlte Ewigkeit brauch um wieder runter zu kommen.

Ich ...

Als ich dieses Buch bei Vorablesen gesehen habe, musste ich mich gleich darauf bewerben.
Denn wer kennt das nicht: Ein wütendes Kind, dass eine gefühlte Ewigkeit brauch um wieder runter zu kommen.

Ich habe mit meiner Tochter ( 7Jahre) dieses Buch gemeinsam gelesen.

Das Buch ist wunderschön gestaltet. Das Cover ist mit der goldenen Schrift und dem Jungen mit dem schwarzen Loch ein echter hingucker.
Auch in dem Buch gibt es schöne Illustrationen, um noch besser in diese Geschichte einzutauchen.

Das Buch ist in mehrere Kapitel geteilt, was ich gut finde, denn so kann man das Buch Stück für Stück lesen.
Vor allem für Leseanfänger ist dieses Buch gut geeignet.
Alles ist sehr einfach und gut verständlich geschrieben.

Zum Inhalt muss ich sagen, dass das Thema Wut sehr gut behandelt wurde.
Alles war schlüssig und an Spannung hat es auch nicht gefehlt.

Der Protagonist Harrison war mir sehr sympathisch und das trotz seiner Wutanfälle. Alles waren gut vorstellbare Situationen, die auch im echten Leben so vorkommen.
Einziger kleiner Punktabzug ist die Reaktion der Eltern auf die Wutanfälle Ihres Sohnes. "Alarmstufe Rot" ist für mich ein Ausdruck, der mich als Kind noch wütender gemacht hätte.

Die Verbindung zum Weltall und zum Thema schwarzes Loch fand ich super.
Es hat sich super in die Geschichte eingefügt und die Story zu etwas besonderem gemacht.

Für mich und meine Tochter ein gelungenes Buch.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.07.2022

Gute Laune Buch

Ich bin Joy
0

Durch Vorablesen bin ich auf dieses Buch gestoßen.
Das Cover ist mir sofort ins Auge gesprungen, weil es so fröhlich und bunt gestaltet ist.
Ich habe dieses Buch zusammen mit meiner Tochter gelesen und ...

Durch Vorablesen bin ich auf dieses Buch gestoßen.
Das Cover ist mir sofort ins Auge gesprungen, weil es so fröhlich und bunt gestaltet ist.
Ich habe dieses Buch zusammen mit meiner Tochter gelesen und es hat uns wirklich viel Freude bereitet.
Der Schreibstil ist sehr einfach und gut zu lesen. Mit viel Witz, aber auch ernsten Themen hat uns Joy , die Protagonisten, durch das Buch geführt.
Dieses kleine Mädchen, was schon so vieles in Ihrem Leben gesehen und erlebt hat war meiner Tochter und mir gleich sympathisch.
Es werden ernste Themen angesprochen und gut in die Geschichte eingebracht.
Wir haben das Buch an einem Tag verschlungen, weil wir unbedingt wissen wollten wie es aus geht.
Etwas enttäuscht waren wir von dem Ende, da es nicht ein Typisches Happy End hat.
Trotzdem würden wir dem Buch 5 von 5 Sternen geben, da wir viel Freude beim Lesen hatten und wir von der Wichtigkeit dieser Story überzeugt sind.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.07.2022

Was für eine Vielfalt

Wieso? Weshalb? Warum? Stickerheft: Im Wald
0

Als wir ( Meine Tochter und Ich ) dieses Buch/Heft gewonnen haben wir uns so dermaßen gefreut.
Stickern ist für meine Tochter das größte und es mit Ihr zu erleben ist das schönste für mich.
Das Cover hat ...

Als wir ( Meine Tochter und Ich ) dieses Buch/Heft gewonnen haben wir uns so dermaßen gefreut.
Stickern ist für meine Tochter das größte und es mit Ihr zu erleben ist das schönste für mich.
Das Cover hat uns schon richtig angelacht, mit dem süßen kleinen Eichhörnchen.
Das lädt richtig dazu ein, die Natur zu erkunden.

Das Buch hat einen sehr schönen Aufbau. Man geht Schritt für Schritt durch die Natur. Dabei erfährt man sehr viel Wissenswertes.

Nicht nur, das man die Szenen selbst bestickern kann, wie es einen gefällt, sondern man kann auch kleine Rätsel lösen.

So musste man zB. ein Puzzlebild fertig machen.
Das musste selbst Mama kurz überlegen.

Es sind mehr als genug Sticker in dem Heft, sodass man jede Szene ausstreichend gestallten kann.

Aber es hat so viel Spaß gemacht.
Auch die Texte zu den einzelnen Szenen waren hervorragend.
Einfach geschrieben und leicht verständlich für die kleinen Mäuse.

Absolute kauf Empfehlung.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.06.2022

Ein schönes Buch

The Truest Thing - Jeder Moment mit dir
0

Als ich dieses wunderschöne Cover bei Vorablesen entdeckt hatte, war ich sofort hin und weg.
Ich habe schon mehrere Bücher von der Autorin gelesen und haben Ihren Schreibstil geliebt.

Durch diesen tollen ...

Als ich dieses wunderschöne Cover bei Vorablesen entdeckt hatte, war ich sofort hin und weg.
Ich habe schon mehrere Bücher von der Autorin gelesen und haben Ihren Schreibstil geliebt.

Durch diesen tollen Schreibstil bin ich sehr gut durch das Buch gekommen, obwohl es für mich gefühlt sehr viele längen hatte.
Nach der hälfte des Buches war ich schon drauf und dran zu sagen: "Was kommt jetzt noch", denn hab ca. der hälfte, war für mich schon alles geklärt.

Emery war mir anfangs sehr sympathisch, jedoch etwas zu schüchtern und das hat sich leider durch das ganze Buch gezogen.
Ich habe etwas gehofft, dass sie noch auftaut und zu einer Starken selbstbewussten Frau wird.

Jack fand ich als Charakter sehr gut. Nur das hin und her zwischen Ihm und Emery fand ich etwas anstrengend.

Die Story an sich war gut durchdacht und überraschend.
Trotz meiner Kritik würde ich das Buch nochmal lesen, da es mich dann doch irgendwie in denn Ban gezogen hat.
Und obwohl ich dacht in der hälfte des Buches ist schon alles gesagt, wurde ich doch eines besseren Belehrt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere